Nachrichten

Mein
Wie kann man der Preispolitik der großen Tankstellenketten beikommen? Foto: Kay Nietfeld

04.03.2012 | Düsseldorf

Benzinpreise: Abhilfe durch australisches Modell?

Das Bundeskartellamt denkt über ein Modell aus Australien nach, um der Preispolitik der großen Tankstellenketten beizukommen. In Australien müssen Unternehmen jeweils um 14.00 Uhr den Benzinpreis für den nächsten Tag beim Handelsministerium melden. mehr...

04.03.2012

dadad

Pippa Middleton in der schwedischen Langlaufloipe. Foto: Ulf Palm

04.03.2012 | London/Mora (dpa)

Pippa beim Wasalauf: Sieben Stunden durch den Schnee

Einst war sie für Party-Marathons bekannt, jetzt zeigt Pippa Middleton (28) Ausdauer in der Langlauf-Loipe: Die Schwester der britischen Herzogin Kate (30) nahm am traditionellen Wasalauf in Schweden teil. mehr...
Brad Pitt und George Clooney (Archivbild) setzen sich für die Homo-Ehe in Kalifornien ein. Foto: Claudio Onorati

04.03.2012 | Los Angeles (dpa)

Plädoyer für Homo-Ehe: Pitt und Clooney auf der Bühne

Stars wie George Clooney, Brad Pitt, Martin Sheen und Kevin Bacon haben sich am Samstagabend in Los Angeles mit dem Theaterstück «8» für die Homo-Ehe eingesetzt. Unterstützt wurden sie von Hollywood-Kollegen wie John C. Reilly, Christine Lahti, Jamie Lee Curtis und Jane Lynch. mehr...
Wolfgang Beltracchi war als Kunstfälscher offenbar ausgesprochen fleißig. Foto: Federico Gambarini

04.03.2012 | Düsseldorf (dpa)

Beltracchi räumt noch mehr Fälschungen ein

Der verurteilte Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi hat in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin «Spiegel» mehr Fälschungen eingeräumt als bislang bekannt. mehr...
Kate Winslet ihr heutiges Selbstvertrauen ihren Eltern. Foto: Arno Burgi

04.03.2012 | Berlin (dpa)

Kate Winslet wurde in der Schule gemobbt

Oscar-Preisträgerin Kate Winslet (36) wurde als Kind gemobbt und verdankt ihr Selbstvertrauen vor allem ihren Eltern. «Wegen meines Gewichts beschimpften mich die Mädchen in meiner Klasse als "Speckschwarte"», berichtete Winslet in einem Interview der «Welt am Sonntag». mehr...
Glänzend gelaunt in Frankfurt: Geraldine Chaplin. Foto: Boris Roessler

04.03.2012 | Frankfurt/Main (dpa)

Geraldine Chaplin findet Daniel Brühl süß

Die britische Schauspielerin Geraldine Chaplin (67) schwärmt für ihren deutschen Kollegen Daniel Brühl (33). «Wenn ich jung wäre, würde ich mir Daniel Brühl als Freund schnappen», sagte die Tochter von Charlie Chaplin (1889-1977) der Nachrichtenagentur dpa in Frankfurt. mehr...
Soldaten bei der Stimmabgabe in Moskau. Foto: Sergei Ilnitsky

04.03.2012 | Moskau/St. Petersburg (dpa)

Report: Großer Andrang bei russischer Präsidentenwahl

Schwer bewaffnet bewachen Truppen der auf Anti-Terror-Einsätze spezialisierten Sonderpolizei Omon die Zentrale Wahlkommission im Zentrum von Moskau. Hinter dieser Hochsicherheitszone fällt die Entscheidung über den Sieg bei der russischen Präsidentenwahl. mehr...
Landesweit wurden Webcams vor Wahlurnen und Wahlkabinen montieren. Foto: Maxim Shipenkov

04.03.2012 | Moskau (dpa)

Extra: «Größte Realityshow»: Webcam im Wahllokal

Für Kritiker war es die «größte Realityshow aller Zeiten»: Erstmals haben sich am Sonntag Millionen User während der russischen Präsidentenwahl live in die Wahllokale geklickt. Möglich machte dies ein umstrittenes Mammutprojekt von Regierungschef Wladimir Putin. mehr...

04.03.2012 | Politik

Journalist Ulrich Kienzle über die arabische Welt

In Konstanz sprach der SÜDKÜRIER mit dem langjährigen ZDF-Berichterstatter Ulrich Kienzle über die ersten Grünen am Bodensee und auch über den Arabischen Frühling. mehr...
Der Belgier Luk Perceval ist seit 2009 Leitender Regisseur am Thalia Theater in Hamburg.

04.03.2012 | Hamburg (dpa)

Jetzt auch in Hamburg: Tschechows «Kirschgarten»

Wie Sterne leuchten Lampen am dunklen Bühnenhimmel. Von der Heimorgel erklingen nostalgische Schlager, zu denen gelegentlich gefühlvoll getanzt wird. mehr...
Das niederländische Label schickte seine Models über den «Moonwalk». Foto: Hendrik Ballhause

04.03.2012 | Paris (dpa)

Mode: Außer-, Über- und Unterirdisches in Paris

Auf großem Fuß können modebewusste Frauen im kommenden Winter leben. Überlebensgroß und zugleich standfest zeigen sich bei den Pariser Schauen der Damenkollektionen für Herbst/Winter 2012/13 die Silhouetten. mehr...
Philipp Oswalt will neue Maßstäbe in Sachen Klimaschutz in der Architektur setzen. Foto: Jens Wolf

04.03.2012 | Dessau-Roßlau (dpa)

Bauhaus Dessau will beim Klimaschutz Maßstäbe setzen

Das Bauhaus Dessau will zum Schutz des Klimas ein neues Kapitel Architekturgeschichte schreiben: Mit der energetischen Sanierung des Gebäudes sollen weltweit Maßstäbe für die Zukunft gesetzt werden. mehr...
Kathrin Angerer (r) in der Titelrolle des Stücks «Die Marquise von O...», neben ihr Die Schauspielerinnen Ilse Ritter. Foto: Claudia Esch-Kenkel

04.03.2012 | Berlin (dpa)

Buntes Sittengemälde: Castorfs «Marquise von O...»

Für Bayreuth hat Frank Castorf eine Torte versprochen, in Berlin lieferte er zunächst einmal einen Rührkuchen. mehr...
Blick auf die Internationale Raumstation ISS: Auch von hier aus wurde gewählt.

04.03.2012 | Moskau (dpa)

Extra: Drei Stimmen aus dem All

Stimmen aus dem All: Auch drei Kosmonauten auf der Internationalen Raumstation ISS haben am Sonntag an der Wahl des neuen russischen Präsidenten teilgenommen. mehr...
Arnold Schwarzenegger (l), ehemaliger Gouverneur von Kalifornien und Schauspieler, neben seiner Bronzestatue. Foto: Susannah Kay

04.03.2012 | New York (dpa)

Schwarzenegger-Statue in Ohio enthüllt

Arnold Schwarzenegger (64) lässt seine Muskeln spielen, diesmal in schimmernder Bronze. mehr...
Wladimir Putin hält seine Frau Ljudmila sowie seine Familie aus der politischen Öffentlichkeit heraus. Foto: Sergei Chirikov

04.03.2012 | Moskau (dpa)

Putin hält Frau und Familie aus Öffentlichkeit heraus

Der russische Regierungschef Wladimir Putin (59) hält seine Frau Ljudmila (54) sowie seine Familie aus der politischen Öffentlichkeit heraus. mehr...

04.03.2012 | Moskau (dpa)

Hintergrund: Die Vollmachten des Präsidenten

In Russland bestimmt der direkt vom Volk gewählte Präsident als Staatsoberhaupt die Ausrichtung der gesamten Innen- und Außenpolitik. Faktisch sind ihm auch die Schlüsselressorts Justiz und Verteidigung untergeordnet. mehr...

04.03.2012 | Moskau (dpa)

Hintergrund: Die Rohstoff- und Atommacht Russland

Russland gilt nicht nur als wichtigster Öl- und Gasproduzent der Welt. Das Land hat mit etwa 500 Milliarden US-Dollar (rund 375 Milliarden Euro) auch die drittgrößten Währungsreserven. mehr...
Seite : 1 2 >> (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014