Mein

04.02.2012 | Unterkirnach

Das Unternehmen Wahl

Die Geschichte des Unternehmens: 1946 gründete der Ingenieur Kuno Moser die Moser GmbH in Unterkirnach. Seit 1959 werden am Standort Haarschneidemaschinen produziert. mehr...
Sie wollen wissen, wie glücklich ihre Untertanen sind: Bhutans König Jigme Khesar Namgyel Wangchuck und seine Frau Jetsun Pema, hier bei ihrer Hochzeit im vergangenen Jahr.

04.02.2012 | Wirtschaft

So werden Wohlstand und Glück gemessen

Wissenschaftler und Regierungen waren schon immer daran interessiert, den Wohlstand eines Landes und die Zufriedenheit seiner Bewohner messen zu können. Seit einigen Jahren wird in der Wirtschaftswissenschaft verstärkt über geeignete Indikatoren diskutiert.BIP: In den meisten Ländern gilt bislang das Bruttoinlandsprodukt (BIP) als Maßstab für den Wohlstand einer Volkswirtschaft. mehr...
ARCHIV - Ellen de Boer hält sich in Frankfurt bei der Vorschau zur Konsumgütermesse Ambiente 2006 zwei Tennisbälle mit den aus den 70er Jahren bekannten Smileys vor die Augen (Archivfoto vom 09.02.2006). Die Deutschen sind nach einer Studie mit ihrer Lebenssituation so glücklich wie lange nicht mehr. Experten haben die Untersuchung am Dienstag 20.09.2011 in Berlin vorgestellt. Foto: Frank Rumpenhorst dpa  +++(c) dpa - Bildfunk+++

04.02.2012 | Glück

Warum Lachen ansteckend wirkt

Fast jeder hat diese Erfahrung schon gemacht: Wenn in einer Gruppe jemand lacht, lachen die anderen bald mit. Lachen wirkt irgendwie ansteckend - aber woran liegt das? Wissenschaftler erklären das Phänomen mit der Konstruktion der Nerven im menschlichen Gehirn. mehr...
„Wir haben den passenden Arbeitsplatz“, steht auf dem Plakat, mit dem die regionale Wirtschaftsförderung jetzt um Fachkräfte für die Region wirbt. Geschäftsführer Heinz-Rudi Link (links) und Aufsichtsratsvorsitzender Jürgen Guse wollen unter anderem damit den Fachkräftemangel angehen.

04.02.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Sie suchen neue Fachkräfte

Rund zehn Jahre alt ist die regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Schwarzwald-Baar-Heuberg nun. Nach wie vor sind die Verantwortlichen von der Sinnhaftigkeit der Einrichtung überzeugt. mehr...

04.02.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Weg frei für Baden-Württemberg

Wenn 2012 der 60. Geburtstag des Landes gefeiert werden kann, ist dies auch ein später Erfolg vieler Politiker aus der Region Schwarzwald-Baar. Dies zeichnet der dritte und letzte Teil der SÜDKURIER-Serie nach mehr...

04.02.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Gerd Dudenhöffer erst am 24. Februar

\Die für den heutigen Samstag, 4. Februrar, um 20 Uhr im Theater am Ring (VS-Villingen) vorgesehene Veranstaltung „Sackgasse – Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker“ muss wegen Erkrankung des Künstlers auf Freitag, 24.2.2012, 20 Uhr (Theater am Ring) verschoben werden. Alle bereits verkauften Karten behalten für den neuen Termin ihre Gültigkeit. mehr...

04.02.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Tom Timmler Quartett im Jazzkeller

\Der St. Georgener Saxofonist Tom Timmler ist am heutigen Samstag mit seinem Quartett im Jazzkeller in VS-Villingen ab 21 Uhr zu hören (Webergasse 5). Tom Timmler hat im Jazzkeller seine ersten Erfahrungen im Jazz gemacht. mehr...

04.02.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Kelten-Sonderschau wird verlängert

\Die Sonderausstellung „Mit Hightech auf den Spuren der Kelten“ im Franziskanermuseum Villingen-Schwenningen wird aufgrund der großen Nachfrage verlängert, und ist nun noch bis 26. Februar im Verbindungsgang im Franziskaner-Kulturzentrum zu sehen. Sie gewährt dem Besucher damit einen faszinierenden Einblick in die neuartigen Möglichkeiten der Archäologie. mehr...
Marionettenbühne der Verwandlung: Attila Csörgös Kunst spielt mit „Buckys“ Formbaukasten.

04.02.2012 | Friedrichshafen

Basteln ist aller Visionen Anfang

Quergedachte Utopien: Eröffnung der Ausstellung „Wir sind alle Astronauten“ im Zeppelin-Museum mehr...

04.02.2012 | Politik

Kleine Ursache, große Wirkung

Die Auseinandersetzung um Bundespräsident Wulff wird dereinst in den Lehrbüchern stehen, sind Sozialwissenschaftler überzeugt. Die Rubrik heißt dann vermutlich: Kleine Ursache, große Wirkung. mehr...

04.02.2012 | Baden-Württemberg

Das Fach Glück

Die Heidelberger Willy-Hellpach-Schule führte 2007 als erste das Schulfach Glück ein. Das Fach Glück wird im deutschsprachigen Raum an mehr als 100 Schulen unterrichtet, allein in der Steiermark gibt es 78 Glücksschulen. mehr...
Til Schweiger und Katja Riemann in „Der bewegte Mann“ (1994).

04.02.2012 | Kultur

Der bewegte Mann, D 1994

Romantische Beziehungskomödien mit Happy-End-Garantie sorgten in den Neunzigerjahren für Umsatzrekorde. Gerade Sönke Wortmann („Das Superweib“) drehte einen Hit nach dem anderen. mehr...
Richard Gere und Julia Roberts in „Pretty Woman” (1990).

04.02.2012 | Kultur

Pretty Woman, USA 1990

„Pretty Woman“ (USA 1990)Ein ebenso vermögender wie einsamer Investor (Richard Gere) mietet sich für eine Woche ein Callgirl (Julia Roberts). Dank ihres Charmes knackt Vivian zwar die raue Schale von Finanzgenie Edward, doch die Liebe droht an den sozialen Schranken zu scheitern. Das Happy End wirkt daher fast unglaubwürdig, war aber Voraussetzung für den Erfolg; schließlich handelt es sich um ein Märchen. mehr...
Hans Richter und Sonja Ziemann in „Grün ist die Heide” (1951).

04.02.2012 | Kultur

Grün ist die Heide, D 1951

Es gibt gleich drei Filme dieses Titels, doch das Nachkriegsschmachtwerk war mit 16 Millionen Zuschauern das bei weitem erfolgreichste: Nur wenige deutsche Produktionen hatten mehr Besucher. Kein Wunder: Die Geschichte des Flüchtlingsmädchens (Sonja Ziemann), das nach allerlei Wirrungen sein Glück bei einem Förster (Rudolf Prack) in der Lüneburger Heide findet, war einer der ersten Heimatfilme nach dem Krieg. mehr...
Humphrey Bogart und Ingrid Bergman in „Casablanca“ (1942).

04.02.2012 | Kultur

Casablanca, USA 1942

Die unvollendete Liebesgeschichte zwischen dem zynischen Abenteurer und Kneipenbesitzer Rick Blaine und der schönen Schwedin Ilsa Lund wird seit Jahrzehnten immer wieder auf die Liste der „besten Filme aller Zeiten“ gewählt. Der noble Verzicht des Helden auf die Liebe seines Lebens hat dazu geführt, dass „Casablanca“ kulthaft verehrt wird. mehr...

04.02.2012 | Kultur

Die schönsten Schluss-Szenen

Das Kino ist ein zuverlässiger Gradmesser für das jeweilige gesellschaftliche Klima. Das zeigt sich vor allem am Schluss: Es gab immer wieder Zeiten, in denen die Filmindustrie ihren Besuchern kein düsteres Ende zumuten wollte; hierzulande vor allem in den Fünfzigerjahren. mehr...

04.02.2012 | Politik

Kuhn will OB in Stuttgart werden

Das Schaulaufen um den Stuttgarter OB-Sessel hat einen neuen Teilnehmer: Fritz Kuhn, Grünen-Fraktionsvize im Bundestag, wirft seinen Hut in den Ring. In der Parteispitze war seit Tagen Zufriedenheit zu spüren. mehr...

04.02.2012

Doch kein Verkaufsstopp

Apple darf nach einer überraschenden Wende in einemPatentstreit mit Motorola alleiPhones und iPads weiter in Deutschland online vermarkten mehr...
Vincent Nguyen packt im mutmaßlich ersten Unboxing-Video ein aus der EU importiertes Smartphone aus.

04.02.2012

Da jubelt das Männerherz

Der Reiz des Auspackens mehr...

04.02.2012 | Politik

„Niemand muss immer perfekt sein“

Der Benediktiner-Pater Anselm Grün spricht inseinen Büchern die Sehnsüchte der Menschen an. Eine der größten Triebfedern ist das Streben nach Glück. Aber wo lässt sich Glück finden? mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)