Mein

03.11.2012 | Wirtschaft

Viele Wege zur privaten Rente

Es gibt viele Möglichkeiten, privat für das Alter vorzusorgen – nicht jedes Modell ist aber für jeden geeignet. mehr...

03.11.2012 | Wirtschaft | (1)

Die Last der Vorsorge

Es ist inzwischen ein offenes Geheimnis: Ein Durchschnittsverdiener von heute muss gut 27 Jahre arbeiten, um wenigstens eine Rente auf Sozialhilfeniveau zu bekommen. Im Jahr 2035 werden es schon 35 Jahre sein. mehr...
Die Frage nach dem Lohn-Leistungs-Verhältnis wird laut. Foto:T.Brakemeier/Archiv

03.11.2012 | Stuttgart/Berlin (dpa)

SPD-Landesvize zu Steinbrücks Honoraren: «Gehört sich nicht» Gespräch: Henning Otte, dpa

Die SPD-Linke stößt sich an den millionenschweren Nebenverdiensten des designierten Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück. «Ich finde, es gehört sich nicht», sagte die baden-württembergische SPD-Landesvize und Verdi-Vorsitzende Leni Breymaier am Samstag der Nachrichtenagentur dpa. mehr...
In Bremen bereits möglich: Der Schüler Julian Burmester hat gewählt (Mai 2011). Baden-Württemberg will nachziehen.

03.11.2012 | Politik

Jugend in die Wahlkabine

Bei der Kommunalwahl 2014 sollen im Südwesten nach dem Willen der grün-roten Landesregierung auch 16-Jährige erstmals ihre Stimme abgeben können. Das Kabinett befasse sich am Dienstag mit der Absenkung des Wahlalters, sagte der Vorsitzende des Innenausschusses des Landtags, Walter Heiler (SPD). Damit werde ein Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag umgesetzt. mehr...
Percussion ist seine Welt: Christian Wolfarth.

03.11.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Sinnsucher am Schlagzeug

Percussion-Performance mitChristian Wolfarth in der Reihe „Kernmacherei“ in Villingen mehr...
„Gütiger Himmel!“ heißt die neue Eigenproduktion des Theaters am Turm, das am 9. November Premiere feiert. Es spielen: Tobias Hess, Frank Meyer, Henry Greif und Matthias Breithaupt (von links).

03.11.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Religionen im heiteren Diskurs

Eine Komödie zum Thema Religionen – kann das gut gehen? Das Theater am Turm in VS-Villingen ist sich sicher, dass auch Glaube und Zweifel eine kurzweilige und intelligente Unterhaltung garantieren können mehr...
Klarinettenvirtuosin mit weltweiter Karriere: Sharon Kam.

03.11.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Neue Nuancen für die Klarinette

„Die Klarinette zählt zwar zu den populärsten Instrumenten, eigens ihr gewidmete Konzerte sind aber eher selten zu hören“, hebt das Amt für Kultur Villingen-Schwenningen eine Besonderheit des Konzerts am Dienstag, 6. November, um 20 Uhr im Franziskaner Konzerthaus in VS-Villingen hervor: Dor erklingt eines dieser Meisterwerke – interpretiert von Spitzenvirtuosin Sharon Kam und der Württembergischen Philharmonie Reutlingen.Auf dem Programm steht Carl Maria von Webers 2. Klarinettenkonzert Es-Dur, für dessen Aufnahme Sharon Kam 1998 ihren ersten „Echo Klassik“ erhielt. Bereits sechs Jahre zuvor hatte sie den Internationalen ARD Musikwettbewerb in München gewonnen – Ausgangspunkt für eine weltumspannende Karriere. mehr...
Timo Wopp.

03.11.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis

„Mehrwertkabarett“ in Gütenbach

„Mehrwertkabarett“ verspricht das „Hanh Art“-Kunstprojekt in Gütenbach am 10. November um 20 Uhr. Dann gastiert Timo Wopp mit seinem ersten Solo-Programm „Passion“. Und das steht ganz im Zeichen der Lebenshilfe für sein Publikum: „Denn Wopp selbst ist perfekt. mehr...
Was kann uns der Wetterfrosch tatsächlich über Sonne und Regen verraten?

03.11.2012

Und nun zum Wetter

Es ist erstaunlich, wie präzise Wettervorhersagen geworden sind. Satelliten- und Computertechnik haben das ihre dazu getan, dass Meteorologen ziemlich genau wissen, was uns in den nächsten Tagen wettermäßig so bevorsteht. mehr...

03.11.2012 | Baden-Württemberg

Wer ist ein Patissier?

Einen Patissier (weiblich: Patissière) findet man in der gehobenen Gastronomie, bei Caterern sowie in Konditoreien. Dort ist er für die Herstellung von Süßspeisen, Teigen, Torten und Eisspeisen zuständig. mehr...

03.11.2012 | Politik | (1)

Wachstumsschmerz

Die Erneuerbaren Energien entwickeln sich dynamisch und alle wollen davon profitieren. Das Erneuerbare Energien Gesetz treibt wie ein Brandbeschleuniger diese Entwicklung an. mehr...

03.11.2012 | Baden-Württemberg

Im Prinzip gut

Für Demokratie kann man junge Leute nicht früh genug begeistern. Besonders für die greifbarste Form – den Gemeinderat mit dem Bürgermeister an der Spitze. mehr...

03.11.2012 | Baden-Württemberg

Religion und Macht

Die meisten US-Präsidenten hatten ein enges Verhältnis zum Glauben. George Washington (Bild) war Anglikaner – wie zehn andere Präsidenten auch. mehr...
Eine Frau ist genug: Mormone Mitt Romney mit seiner Frau Ann. Früher durften (oder mussten) sie in Vielehe leben.

03.11.2012 | Baden-Württemberg

Kein Kaffee, kein Drink und nur eine Frau

Bald wählen die US-Amerikaner einen neuen Präsidenten. Mitt Romney wäre der erste Mormone im Weißen Haus mehr...
Getragen von der Woge der Erfolgshits sticht das Udo-Jürgens-Musical „Ich war noch niemals in New York“ in Zürich in See.

03.11.2012 | Kultur

Mit Jürgens ist noch lange nicht Schluss

Achtundsiebzig Jahr, dunkles Haar, so steht er in Zürich. Udo Jürgens ist auch nach mehr als einem halben Jahrhundert Unterhaltungsbusiness noch sehr gegenwärtig und scheint sein Alter Lügen zu strafen. mehr...

03.11.2012 | Baden-Württemberg

Europa-Park meldet gutes Ergebnis

Deutlich mehr als vier Millionen Menschen besuchten in der Sommersaison 2012 Deutschlands größten Freizeitpark. Die Besucherzahlen im Europa-Park gehen damit stetig nach oben, vermehrt kommen auch Gäste aus anderen Ländern als Deutschland, Frankreich und der Schweiz. mehr...

03.11.2012 | Baden-Württemberg

Hauptbahnhof nicht familiengerecht

Der Hauptbahnhof in Freiburg ist weder barrierefrei noch familiengerecht. Das ist das Ergebnis eines gründlichen Tests des Deutschen Familien-Verbandes (DFV), den dieser mit Bürgern, Behinderten, dem Verkehrsclub VCD, Stadtseniorenrat und Fahrradclub ADFC durchführte. mehr...
Jasminpralinen und andere süße Versuchungen, aber auch Frühstück, hausgemachte Suppen und Tapas bietet Alexandra Lang in ihrem Lokal in Meersburg an.

03.11.2012 | Meersburg

Preisgekrönte Patissière eröffnet eigenes Lokal

Sie heißen Mandel-Splitter, Cocos-Mango, oder Salz-Karamell-Pralinen – die süßen Köstlichkeiten, die Alexandra Lang in ihrem ersten eigenen Lokal in Meersburg anbietet. Die 28-jährige Patissière eröffnete vor wenigen Wochen im Fährhafen das „AL Eins“ und erfüllte sich damit einen Kindheitstraum. mehr...
Will in der Flaute nicht vorankommen. Der Chor der Württembergischen Staatsoper Stuttgart in Glucks „Iphigenie in Aulis“.

03.11.2012 | Kultur

Willibald Glucks Oper „Iphigenie in Aulis“ an der Stuttgarter Staatsoper

Auch Agamemnon kann den armen Griechen nicht helfen mehr...

03.11.2012 | Politik

Ach, Amerika

Sie können gut reden, verstehen sich aber auch aufs Zuhören? Sie haben einen Riecher für die Macht, können Ihre Ellbogen jedoch hinter einem großen Herz verstecken? mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)