Nachrichten

Mein
Erfinder, die mit Ideen reich wurden

03.09.2011 | Wirtschaft

Erfinder, die mit Ideen reich wurden

Dietmar Hopp gründete 1972 in Weinheim mit vier Kollegen die Firma „Systeme Anwendungen Produkte GbR“. Heute ist SAP das drittgrößte Softwareunternehmen der Welt. mehr...
Trinkwasserflaschen werden in Tripolis abgeladen.

03.09.2011 | Tripolis (dpa)

UN: Wassermangel in Libyen ernst

Der Wassermangel in der libyschen Hauptstadt Tripolis und ihrer Umgebung ist nach Einschätzung von UN-Experten «ernst, aber nicht kritisch». mehr...

03.09.2011 | Bengasi/Tripolis (dpa)

Übergangsrat zieht bald nach Tripolis um

Der Übergangsrat der neuen Machthaber in Libyen will in der kommenden Woche von Bengasi in die Hauptstadt Tripolis umziehen. Dies kündigte der Vorsitzende des Übergangsrates, Mustafa Abdul Dschalil an, wie Rundfunksender in Tripolis berichteten. mehr...
Flugzeuge der britischen Luftwaffe haben in Großbritannien deponierte libysche Banknoten im Wert von umgerechnet 163 Millionen Euro in die ostlibysche Metropole Bengasi geflogen.

03.09.2011 | Tripolis (dpa)

Wer bekommt Gaddafis eingefrorenes Geld?

Die Markthalle in der Raschid-Straße im Zentrum von Tripolis ist schon seit Wochen geschlossen. In den dahinterliegenden Seitengassen haben ein paar Händler ihre Stände aufgestellt. Zu erhalten sind Brot, Kartoffeln, Zwiebel, Tomaten, Weintrauben und Bananen. mehr...

03.09.2011 | Paris (dpa)

Hintergrund: Gaddafis Milliarden und UN-Sanktionen

Prall gefüllte Konten, Unternehmensbeteiligungen und Immobilien: Der Gaddafi-Clan verfügte bis zum Bürgerkrieg über ein riesiges Vermögen im Ausland. mehr...
Die CIA soll acht Mal Terrorverdächtige in das für seine Folterpraxis bekannte Libyen zur Befragung geschickt haben.

03.09.2011 | Washington/London (dpa)

Enge Kontakte des Westens zu Libyens Geheimdienst

In Libyen gefundene Dokumente enthüllen nach Presseberichten eine enge Kooperation zwischen dem US-Geheimdienst CIA und dem Gaddafi-Regime. So habe die CIA unter anderem achtmal Terrorverdächtige in das für seine Folterpraxis bekannte Land zur Befragung geschickt. mehr...

03.09.2011 | Kommentar

Grün-roter Hörtest

Einen anderen Politikstil hat Grün-Rot angekündigt, ein Regieren des „Gehört-Werdens“. Was bei Stuttgart 21 bisher keinen durchschlagenden Erfolg brachte, soll nun das Thema Nationalpark Nordschwarzwald voranbringen. mehr...

03.09.2011 | Leitartikel

Verspieltes Vertrauen

In den letzten Wochen haben Regierung und Opposition ein durchaus denkwürdiges Schauspiel auf die Berliner Bretter gebracht. Euro-Krise, Westerwelle-Krise, Libyen-Krise – selten haben sich alle Parteien und ihre Protagonisten so entblößt und dem Bürger gezeigt, dass sie im Moment weder Kurs noch Ziel haben. mehr...

03.09.2011 | Baden-Württemberg | (1)

„Manchmal gibt's halt Streit“

Grün-Rot ringt um Stuttgart 21. Der bekennende Projektbefürworter Claus Schmiedel hält alle Probleme für beherrschbarHerr Schmiedel, was ist los in der Landesregierung?Die Regierung arbeitet gut. mehr...
Immer dem Rand entlang

03.09.2011 | Baden-Württemberg

Immer dem Rand entlang

Albstadt (uli/dpa) Verhaltener Stolz in Albstadt: Einer ihrer Rundwege hat eine Silbermedaille gewonnen, die das Fachblatt „Wandermagazin“ auslobt. Die Auszeichnung wurde auf einer Fachmesse in Düsseldorf zuerkannt. mehr...
Streitbar und umstritten

03.09.2011 | Kultur

Streitbar und umstritten

Er ist Kritiker, Romanautor, Schöngeist und Unruhestifter. Heute wird Fritz J. Raddatz 80 Jahre alt mehr...

03.09.2011 | Kultur

Auf dem Rechtsweg nach Bayreuth

Jetzt soll tatsächlich die Justiz entscheiden, wer bei den Festspielen in den Besitz einer Eintrittskarte kommen darf. mehr...
Als die Welt eine Scheibe wurde

03.09.2011 | Kultur | (3)

Als die Welt eine Scheibe wurde

Vor 30 Jahren präsentierte die Berliner Funkausstellung die erste CD. Die Zukunft der Silberlinge ist jedoch ungewiss. mehr...
Raubfische in wohligem Wasser

03.09.2011 | Baden-Württemberg

Raubfische in wohligem Wasser

Das Trio Tingvall zeigte in der Singener Gems, warum sich seine Musik wachsender Beliebtheit erfreut mehr...

03.09.2011 | Kommentar

Das Wort mit S

Kleinen Kindern verbietet man das Wort. Den großen Kindern rutscht es häufig heraus. mehr...
Ein Mann, ein        Apple

03.09.2011 | Wirtschaft

Ein Mann, ein Apple

Steve Jobs prägte mit seinen Ideen seinen Konzern und die gesamte Elektronik-Branche. Bei neuen Produkten folgte er nicht Marktanalysen, sondern seinem Instinkt. Aber charismatische Unternehmenschefs können Segen und Fluch zugleich sein. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014