Baden-Württemberg im SK

Mein

Baden-Württemberg im SK

Alle Artikel | News | Themen aus dem SK | SK Meinung

06.03.2015 | Südwesten

Wetter-Institut warnt vor Sonnenbrandgefahr - und wie wird's bei uns?

Der Frühling kommt! Deutschland wird am Wochenende und die kommenden Tage von einem Sonnen-Hoch beherrscht. Die Temperaturen könnten sogar bis 20 Grad steigen. Die ersten Warnungen vor Sonnenbrandgefahr sind bereits ausgesprochen.

06.03.2015 | Baden-Württemberg

Weniger Asylbewerber

Die Zahl der Asylbewerber vom Balkan ist in Baden-Württemberg in den vergangenen Tagen deutlich zurückgegangen. In den ersten vier Tagen im März haben 195 Menschen aus dem ehemaligen Jugoslawien einen Antrag aus Asyl gestellt, wie das Regierungspräsidium Karlsruhe mitteilte.

06.03.2015 | Baden-Württemberg

Kein Wahlkampf bis aufs Blut

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und CDU-Herausforderer Guido Wolf wollen keinen Landtagswahlkampf bis aufs Blut. „Einig sind wir uns, dass der persönliche Umgang miteinander respektvoll sein soll“, teilten Wolf und Kretschmann nach einem Gespräch in Stuttgart mit.

06.03.2015 | Baden-Württemberg

Weitere Warnstreiks

Im öffentlichen Dienst der Länder wird gestreikt. 200 angestellte Lehrer waren im Südwesten wieder dabei
„Schweren Herzens“ nehme er Abschied von dem Traum, in seiner Heimatstadt Freiburg anzutreten, hat Landwirtschaftsminister Alexander Bonde bekundet.

06.03.2015 | Baden-Württemberg

Bonde bläst das Halali

Minister wird nicht gegen Parteifreund Pix antreten. Spekulationen über Gründe des Rückziehers.
Er fordert deutlich mehr Engagement der grün-roten Landesregierung im Fluglärmstreit zwischen der Schweiz und Deutschland: CDU-Fraktionschef Guido Wolf.

05.03.2015 | Baden-Württemberg

Kretschmann-Herausforderer: Fluglärmstreit könnte schon bald beigelegt sein

Guido Wolf fordert Grünrot zu mehr Engagement bei der Lösung des Fluglärmproblems auf. Der Spitzenkandidat der CDU erwartet deutliche Verbesserungen für die Menschen
Preisgekrönt:  Brigitte Geiselhart.

05.03.2015 | Baden-Württemberg

Journalistenpreis für Geiselhart

Brigitte Geiselhart, Mitarbeiterin dieser Zeitung, wurde in Berlin mit dem „Journalistenpreis Irland 2014“ ausgezeichnet. Ihr Artikel über eine Frau aus Aschaffenburg, die nach Nordirland ausgewandert ist und dort seit vielen Jahren eine historische Flachsmühle betreibt, überzeugte die Jury.
Jäger blasen bei einer Demonstration gegen das grün-rote Jagdgesetz vor dem Landtag in Stuttgart in ihr Jagdhörner.

04.03.2015 | Baden-Württemberg

Jäger wollen der Politik den Marsch blasen

Verband ruft zur Großdemo vor dem Landtag gegen das grün-rote Jagdgesetz. Doch die Novelle ist längst verabschiedet
Dieses Babybild hat uns im vergangenen Jahr erreicht

04.03.2015 | Leserbilder

Wer schickt das süßeste Babybild aus der Region? Mitmachen und gewinnen!

Wir suchen die süßesten Babybilder in der Region. Machen Sie jetzt mit - und gewinnen Sie Gutscheine für eine Babyausstattung!
Ein zerstörtes Haus in Aleppo. Im Norden der Stadt soll eine 22-Jährige aus Tübingen festgehalten werden

04.03.2015 | Tübingen

Hat ein Schweizer Al-Kaida-Kämpfer eine Deutsche in seiner Gewalt?

Wird eine 22-Jährige aus Tübingen in der syrischen Stadt Aleppo festgehalten und misshandelt? Ein Schweizer Al-Kaida-Kämpfer soll Medienberichten zufolge seine Frau an der Rückreise nach Deutschland hindern. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.
ARCHIV - Banknoten von 50, 20 und 10 Euro, aufgenommen am 29.09.2010 in Magdeburg. Dem Euro steht eine triste Geburtstagsfeier bevor: Vor zehn Jahren, am 1. Januar 2002, wurden die neuen Münzen und Scheine unters Volk gebracht. Doch Feierstimmung will angesichts der Schuldenkrise kaum aufkommen. Notgipfel und milliardenschwere Rettungspakete nähren das Misstrauen gegenüber der Gemeinschaftswährung. Foto: Jens Wolf dpa (zu dpa-Jahreswechsel: "Trister Geburtstag: Zehn Jahre Euro-Bargeld" vom 28.12.2011)  +++(c) dpa - Bildfunk+++

03.03.2015 | Baden-Württemberg

Grün-Rot beschließt Nachtrag für den Doppelhaushalt – Flüchtlingsströme geben hohe Ausgaben vor

Rund 550 Millionen Euro soll nach dem Willen der grün-roten Koalition der Nachtragshaushalt 2015/16 betragen. Die Spitzen beider Parteien und Fraktionen einigten sich in der Kommission Haushalt und Verwaltung (KHV) im Vorfeld auf die Eckpunkte, im Ministerrat wurde ein Knopf dran gemacht. Auch die Fraktionen, die am Nachmittag tagten und deren Spitzen in der KHV mitverhandelt haben, hatten wenig an den Ausgabeschwerpunkten auszusetzen.

03.03.2015 | Baden-Württemberg

Kommt jetzt der Frühling? So wird das Wetter in der SÜDKURIER-Region

Die ersten Krokusse schießen schon aus dem Boden, die Tage werden länger, und meteorologisch hat der Frühling bereits angefangen. Doch wie sieht es mit dem Wetter aus? Hier erfahren Sie, was uns in der SÜDKURIER-Region erwartet.

03.03.2015 | Konstanz / Südwesten

Warnstreiks in Konstanz: Angestellte im öffentlichen Dienst legen Arbeit nieder

Angestellte im öffentlichen Dienst des Landes haben am Dienstag in Konstanz ihre Arbeit niedergelegt. Am Mittag soll es eine Kundgebung geben. Am Mittwoch und Donnerstag sind weitere Ausstände im Südwesten geplant.
Der Vermittler: 2010 versuchte Heiner Geißler, den Konflikt um das Bahnprojekt Stuttgart 21 zu schlichten.

03.03.2015 | Baden-Württemberg

Der Alterswilde

Der frühere CDU-Generalsekretär Heiner Geißler wird 85. Die Lust am Streit hat er nicht verloren. Von Helmut Kohl erst gefördert, dann gefeuert.

03.03.2015 | Baden-Württemberg

„Tatort“-Wahl in diesem Jahr

Die Suche nach einem neuen „Tatort“-Standort im Südwesten soll in den nächsten Monaten abgeschlossen werden. Eine Entscheidung werde im Laufe des Jahres fallen, sagte eine Sprecherin des Südwestrundfunks (SWR) in Baden-Baden.
Mitarbeiter der Freiburger Verkehrs AG reparieren die Oberleitung.

03.03.2015 | Baden-Württemberg

Straßenbahnen lahm gelegt

Zum zweiten Mal innerhalb von vier Wochen hat in Freiburg ein technischer Defekt die Ausfahrt der Straßenbahnen zu Betriebsbeginn gestoppt. Tausende von Fahrgästen warteten wegen eines Oberleitungsschadens vergeblich auf ihr „Bähnle“. Erst gegen 11 Uhr konnten alle Straßenbahnen wieder verkehren. Gut sechs Stunden hat ein Oberleitungsschaden am frühen Montagmorgen das Stadtbahnnetz der Freiburger Verkehrs AG lahm gelegt und für chaotische Zustände im Berufs- und Schülerverkehr gesorgt.

03.03.2015 | Baden-Württemberg

„Man ist total enttäuscht, dass Lügen aus Behörden kommen“

Der Vater eines toten Aussteigers aus der rechtsextremen Szene erhebt im NSU-Ausschuss schwere Vorwürfe gegen Ermittler
Der 25-jährige Marian Schreier landete bei der Tengener Bürgermeisterwahl einen fulminanten Sieg. Er gewann mit einem riesigen Vorsprung. Das Publikum quittierte den Erfolg mit viel Beifall.

03.03.2015 | Tengen

Marian Schreier: Der Mann, den Peer Steinbrück lobt

(1)
Er hat noch keinen Führerschein und ist der jüngste hauptamtliche Bürgermeister Deutschlands: Tengens neues Oberhaupt, der 25-jährige Marian Schreier, im Portrait.
In Ellwangen hat ein betagter Mann die Fernseh-Krimihandlung mit der Realität verwechselt

02.03.2015 | Ellwangen

Mann verwechselt Krimi und Realität - im Bademantel zur Polizei

Weil er die Handlung im Fernsehen mit der Realität verwechselt hat, ist ein betagter Herr im Bademantel bei der Polizei in Ellwangen (Ostalbkreis) aufgetaucht.
Symbolbild.

02.03.2015 | Ettenheim

Schüsse auf der A5 nach Miss-Germany-Wahl: Die Spurensuche geht weiter

Nach nächtlichen Schüssen nahe der Autobahn 5 fehlt der Polizei eine entscheidende Spur. Die Täter konnten unerkannt entkommen. Die Ermittler intensivieren nun die Spurensuche. Unweit des Tatorts war zuvor die „Miss Germany“ gekürt worden, eine der Teilnehmerinnen wurde Zeugin der Tat.
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015