Mein

Karlsruhe Hermann rügt Kostenexplosion bei Bauprojekten

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat Kostenexplosionen bei öffentlichen Bauprojekten kritisiert. «Es ist schwer hinnehmbar, dass öffentliche Projekte doppelt und dreifach so teuer werden wie geplant», sagte er am Freitag

beim Spatenstich für den zweiten Teil des Karlsruher Stadtbahnprojektes Kombilösung, dem Umbau der Hauptverkehrsachse Kriegsstraße. Hermann spielte damit auf die Verdoppelung der Kosten in Karlsruhe auf eine Milliarde Euro an, aber auch auf das umstrittenere und sehr viel teurere Bahnprojekt Stuttgart 21. Er forderte für künftige Vorhaben eine ehrliche Kalkulation.

Sichern Sie sich jetzt SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2. Sie erhalten damit die Digitale Zeitung und Zugang zu allen Inhalten bei SÜDKURIER Online.
Exklusive Bodenseeweine
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Böblingen
Sinsheim
Stuttgart
Erlangen
Stuttgart
Eislingen/Fils
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017