Mein

Baden-Württemberg Abgeordnete fordern Erhalt der Zollstation

Die Sparpläne der Schweizer Regierung beim Zoll dürfen nicht zulasten der Grenzregion gehen. Das betonen die südbadischen Bundestagsabgeordneten Thomas Dörflinger, Thorsten Frei, Andreas Jung, Gabriele Schmidt und Armin Schuster (alle CDU) sowie mehrere Landtagsabgeordnete um Guido Wolf in einem Brief an Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (ebenfalls CDU). Drei Jahre lang sollen jeweils 22 Millionen Schweizer Franken gespart werden.

Dadurch droht unter anderem dem Zollamt Bargen bei Blumberg als Nahtstelle zwischen dem Schwarzwald-Baar-Kreis und dem Kanton Schaffhausen die Schließung, wovon mehrere Hundert Unternehmen betroffen wären. Die Abgeordneten bitten Wolfgang Schäuble um Unterstützung im Kampf um den Erhalt des Zollamts. (blu)

Sichern Sie sich jetzt SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2. Sie erhalten damit die Digitale Zeitung und Zugang zu allen Inhalten bei SÜDKURIER Online.
Exklusive Bodenseeweine
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017