Mein

SÜDKURIER Baden-Württemberg

<p>Ein Felchenschwarm in einem Rundstrombecken: Die Zucht in Netzgehegen wäre laut Experten auch im Bodensee möglich. Bild: Landes-Fischereiforschungsstelle Langenargen</p>
28.07.2016 Langenargen

Kommen Felchen bald aus Zuchtgehegen im Bodensee?

Der Felchen, ein beliebter und begehrter Speisefisch, ist eine Spezialität am Bodensee. Doch längst reichen die Mengen Wildfisch nicht mehr aus, um die Nachfrage zu stillen. Tonnenweise werden Felchen aus Kanada, Finnland und Italien eingeführt. Dabei könnten Felchen in Netzgehegen auch im Bodensee gezüchtet werden, sagen Experten.
Vor der Absperrung auf dem Uferweg von Bodman Richtung Marienschlucht und Wallhausen: Johannes von Bodman setzt sich für eine Öffnung der Marienschlucht ein.
20.07.2016 Stockach

Die Angst vor dem Hangrutsch in der Marienschlucht

Über ein Jahr nach dem verhängnisvollen Erdrutsch, bei dem eine 72-jährige Wanderin in der Marienschlucht ums Leben kam, geben Experten Auskunft zum Gefahrenpotential der Touristenattraktion. Die Aussagen der Experten sind für die betroffenen Gemeinden Bodman-Ludwigshafen und Allensbach sowie die Stadt Konstanz niederschmetternd.