Baden-Württemberg

Mein

Baden-Württemberg

Alle Artikel | News | Themen aus dem SK | SK Meinung
Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU). Foto: Tim Brakemeier/Archiv

04.03.2015 | Karlsruhe

Kunstmesse art Karlsruhe öffnet: Nachkriegskunst und Pop Art

Als erste große Kunstmesse des Jahres wird die art Karlsruhe heute Abend mit einer Vernissage eröffnet. Unter dem Motto «Wo sich Kunst trifft» können Kunstliebhaber von Donnerstag bis Sonntag Gemälde, Grafiken, Fotos und Skulpturen von 210 Galerien aus elf Ländern begutachten. «Kunst ist für alle Betrachter da, nicht nur für Käufer», sagte der Kurator der art Karlsruhe, Edwald Schrade.

04.03.2015 | Braunschweig

Entscheidung zu Investorenklagen gegen Porsche-Holding erwartet

Im Prozessmarathon um teils milliardenschwere Schadenersatzklagen gegen den Volkswagen-Großaktionär Porsche Holding steht heute in Braunschweig eine Entscheidung an. Das Landgericht verkündet, ob zwei Verfahren (5 O 2077/11 und 5 O 3086/11) um insgesamt
Die Beamten können den Rentner dazu bewegen, ein paar Schritte zu gehen.

04.03.2015 | Baden-Württemberg

Endstation Gefängnis für Rentner aus St. Georgen

Ein 82-jähriger Mann aus St. Georgen (Schwarzwald-Baar-Kreis) sitzt seit Dienstag im Gefängnis, weil er eine Geldbuße des Amtsgerichts Villingen über ursprünglich 50 Euro nicht bezahlen will.
Forstminister Alexander Bonde (Grüne). Foto: Felix Kästle/Archiv

04.03.2015 | Stuttgart

2000 Jäger wollen Grün-Rot den «Marsch blasen»

Letztes Halali: Rund 2000 Jäger wollen heute am Landtag gegen das grün-rote Jagdgesetz protestieren. Gemeinsam wolle man den Politikern «den Marsch blasen», sagte der Geschäftsführer des Landesjagdverbandes, Martin Bürner.

04.03.2015 | Stuttgart

«Aktenzeichen XY» sucht nach Landesbank-Dieb

Die Flucht von Stuttgarts vielleicht frechstem Dieb ist heute Abend Thema in der ZDF-Fahndungssendung «Aktenzeichen XY». Fast 750 000 Euro soll der 42-Jährige als Banker der Landesbank Baden-Württemberg beim Geldzählen zur Seite geschafft haben.
Die Gewerkschaft Verdi fordert 5,5 Prozent mehr Geld. Foto: P. Seeger/Archiv

04.03.2015 | Heidelberg

Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter

Mit Warnstreiks vor allem in Baden wollen Angestellte der Länder heute ihre Forderungen im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes weiter untermauern. Die Streikenden aus dem Rhein-Neckar-Gebiet treffen sich um 11.00 Uhr für eine Kundgebung in Heidelberg.
Vladimir Darida erzielte ein Tor. Foto: Patrick Seeger

03.03.2015 | Freiburg

2:1 gegen Köln: Freiburg im Pokal-Viertelfinale

Ein früher Doppelschlag hat dem SC Freiburg den Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals beschert. Binnen weniger als 60 Sekunden trafen erst Anthony Ujah (17.) mit einem Eigentor und dann Vladimir Darida (18.) zum 2:1 (2:0) gegen den 1. FC Köln.

03.03.2015 | Konstanz

Konstanzer Studie: Viele Jugendliche in Norduganda psychisch belastet

Psychische Belastungen sind nicht nur bei ehemaligen Kindersoldaten im kriegsbetroffenen Uganda weit verbreitet. Das hat eine Studie von Wissenschaftlern der Universität Konstanz ergeben, die in der Fachzeitschrift «Frontiers in Psychiatry» veröffentlicht wurde.
Eugen Polanski (M) erzielte einen Treffer. Foto: Stefan Puchner

03.03.2015 | Aalen

2:0 in Aalen: Hoffenheim mit viel Mühe ins Pokal-Viertelfinale   

Mit viel Mühe hat 1899 Hoffenheim die Hürde VfR Aalen genommen und ist zum siebten Mal ins Viertelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Angeführt von Kevin Volland feierte die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol am Dienstag beim Vorletzten der 2.

03.03.2015 | Aspach

VfB Stuttgart II punktet mit 1:1 gegen Wehen weiter gegen den Abstieg

Die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart hat beim 1:1 (0:0) gegen den SV Wehen Wiesbaden in der Nachspielzeit in Überzahl einen möglichen Sieg verspielt. Immerhin holten die Schwaben einen weiteren Punkt im Kampf gegen den Abstieg aus der 3. Fußball-Liga.
Der CDU-Landtagsabgeordnete Wolfgang Reinhart. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

03.03.2015 | Stuttgart

Lobbycontrol kritisiert Doppelfunktion von Parlamentarier Reinhart

Die Transparenzinitiative Lobbycontrol hat die Arbeit des CDU-Landtagsabgeordneten Wolfgang Reinhart als einer von zwei Geschäftsführern des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) kritisiert. Die neue Aufgabe des früheren Landeseuropaministers sei ein bezahlter Lobbyjob, sagte Christina Deckwirth von Lobbycontrol den «Stuttgarter Nachrichten» (Mittwoch).

03.03.2015 | Ulm

Basketball-Profi Harris wechselt von Ulm nach Riga

Basketball-Profi CJ Harris hat den Bundesliga-Club ratiopharm ulm nur wenige Monate nach seiner Verpflichtung schon wieder verlassen. Der 24-jährige Amerikaner wechselt mit sofortiger Wirkung zum lettischen Club VEF Riga, teilte sein bisheriger Verein am Dienstag mit.

03.03.2015 | Bad Wimpfen

Heizöllaster erfasst Seniorin: Frau wird lebensgefährlich verletzt

Eine 78-Jährige ist am Dienstag in Bad Wimpfen (Kreis Heilbronn) von einem Heizöllaster erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Ein 33-Jähriger hatte nach Angaben der Polizei Heizöl abgeladen.

03.03.2015 | Rheinmünster

Zwei Arbeiter stürzen mehrere Meter tief vom Dach

Zwei Männer sind am Dienstag bei Dacharbeiten in Rheinmünster (Kreis Rastatt) rund sechs Meter in die Tiefe gestürzt und schwer verletzt worden. Warum die beiden Handwerker einer Fachfirma verunglückten, stand nach Angaben der Polizei zunächst nicht fest. Beide Männer kamen in Kliniken.
ARCHIV - Banknoten von 50, 20 und 10 Euro, aufgenommen am 29.09.2010 in Magdeburg. Dem Euro steht eine triste Geburtstagsfeier bevor: Vor zehn Jahren, am 1. Januar 2002, wurden die neuen Münzen und Scheine unters Volk gebracht. Doch Feierstimmung will angesichts der Schuldenkrise kaum aufkommen. Notgipfel und milliardenschwere Rettungspakete nähren das Misstrauen gegenüber der Gemeinschaftswährung. Foto: Jens Wolf dpa (zu dpa-Jahreswechsel: "Trister Geburtstag: Zehn Jahre Euro-Bargeld" vom 28.12.2011)  +++(c) dpa - Bildfunk+++

03.03.2015 | Baden-Württemberg

Grün-Rot beschließt Nachtrag für den Doppelhaushalt – Flüchtlingsströme geben hohe Ausgaben vor

Rund 550 Millionen Euro soll nach dem Willen der grün-roten Koalition der Nachtragshaushalt 2015/16 betragen. Die Spitzen beider Parteien und Fraktionen einigten sich in der Kommission Haushalt und Verwaltung (KHV) im Vorfeld auf die Eckpunkte, im Ministerrat wurde ein Knopf dran gemacht. Auch die Fraktionen, die am Nachmittag tagten und deren Spitzen in der KHV mitverhandelt haben, hatten wenig an den Ausgabeschwerpunkten auszusetzen.

03.03.2015 | Remseck am Neckar

Polizei zieht unbekannten Toten aus dem Neckar

Ein Mitarbeiter eines Energieunternehmens hat am Dienstag bei Remseck am Neckar (Kreis Ludwigsburg) eine Leiche in dem Fluss entdeckt. Die Identität des toten Mannes war nach Angaben der Polizei zunächst nicht bekannt.
CDU-Abgeordneter Wolfgang Bosbach. Foto: Karlheinz Schindler/Archiv

03.03.2015 | Köln

Bosbach: Eurorettung ist leichter als Wahl zur «Miss Germany»

Die Wahl zur schönsten Frau Deutschlands war für Wolfgang Bosbach (CDU) härter als die Eurokrise. Der Politiker saß am Wochenende in der Jury bei der Wahl zur «Miss Germany 2015» im Europa-Park Rust. «Griechenland retten ist schwer.

03.03.2015 | Bad Mergentheim

Arbeiter stürzt in drei Meter tiefe Grube

Bei einem Arbeitsunfall ist ein 33-Jähriger am Dienstag in eine drei Meter tiefe Grube gestürzt und auf eine Rüttelmaschine geprallt. Beim Hinuntersteigen habe der Mann die Leitersprosse nicht erwischt.

03.03.2015 | Kressbronn

Bodenseeanrainer scheitern gegen Ufer-Renaturierung

Sie hatten jahrelang gegen die Renaturierung des Bodenseeufers bei Kressbronn gekämpft - nun sind 14 Anwohner auch vor dem Bundesverwaltungsgericht gescheitert. Die Beschwerde gegen die Nichtzulassung der Revision im Urteil des Verwaltungsgerichtshofs

03.03.2015 | Ettenheim

Weiter keine Spur von schießendem Pärchen

Nach den nächtlichen Schüsse an der Autobahn 5 fehlt der Polizei weiter eine heiße Spur. Die Identität der beiden Täter sei noch unklar, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag.
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015