Auto

Mein
Protzen ohne Preisangaben: Audi brüstet sich damit, dass der R8 e-tron bis zu 200 Stundenkilometer fährt. Wie viel der Elektrorenner kosten soll, wird noch nicht verraten. Foto: Audi

29.06.2012 | Nürburgring (dpa/tmn)

Audis Elektro-Supersportwagen kommt zum Jahreswechsel

Audi bringt zum Jahreswechsel seinen elektrischen Supersportwagen R8 e-tron in den Handel. In der Serienversion kommt er auf ein Spitzentempo von 200 Stundenkilometern. mehr...
Italienisches Lebensgefühl: Der Lancia Flavia Cabrio ist ab sofort erhältlich. Bei Motorisierung und Ausstattung haben Käufer allerdings kaum Auswahl. Foto: Lancia

29.06.2012 | Taormina (dpa/tmn)

Lancia-Cabrio Flavia startet bei 36 900 Euro

Lancia baut wieder ein Cabrio: Ab sofort verkaufen die Italiener den offenen Flavia zu Preisen ab 36 900 Euro. Ein elektrisches Verdeck gehört zur Serienausstattung. mehr...
Wer mit dem Auto in den Urlaub will, sollte auf deutschen Autobahnen Geduld mitbringen. 449 Baustellen bremsen laut Auto Club Europa zurzeit die Fahrer aus. Foto: Marius Becker

29.06.2012 | Stuttgart (dpa)

Autoclub zählt 2000 Autobahn-Kilometer mit Baustellen

So viele Baustellenkilometer gab es auf deutschen Autobahnen laut Auto Club Europa noch nie: Auf mehr als acht Prozent der Strecken wird zum Beginn der Feriensaison gebuddelt. Besonders übel sieht es auf einer Strecke in Norddeutschland aus. mehr...
Frontal in die Signalwand: Werden mobile Warneinrichtungen mit einem Aufprallschutz versehen, sinkt das Verletzungsrisiko für die Insassen des Unfallautos. Foto: Dekra

28.06.2012 | Wildhaus (dpa/tmn)

Crashtests belegen erhöhtes Risiko an Autobahnbaustellen

Baustellen sind tückisch - vor allem auf Autobahnen. Das Unfallrisiko ist dort höher als auf Landstraßen. Schon bei Tempo 50 kann ein Crash tödliche Folgen haben. Dabei gibt es durchaus Möglichkeiten, solche Gefahren zu verringern. mehr...
Station Wagon: Als Kombi geht der Chevrolet Cruze im Juli in den Handel. Die Preise beginnen bei 15 990 Euro. Foto: General Motors

28.06.2012 | Rüsselsheim (dpa/tmn)

Kombiversion des Cruze kostet ab 15 990 Euro

Chevrolet lanciert seinen Cruze jetzt auch als Kombi: Mit umgeklappter Rückbank lässt sich das Packvolumen des Amerikaners aus dem Hause General Motors fast verdreifachen. mehr...
Wer ist zuständig, wenn es gekracht hat? Seit 40 Jahren ermittelt der Zentralruf der Autoversicherer die gegnerische Versicherung. Foto: obs/GDV-Dienstleistungs GmbH & Co. KG

28.06.2012 | Hamburg (dpa/tmn)

Zentralruf der Autoversicherer weitet Service aus

Gut zu wissen, wer im Falle eines Unfalls den Schaden des Gegners reguliert. Dafür gibt es eine versicherungsübergreifende Hotline, die jetzt kostenfrei zu erreichen ist. mehr...

28.06.2012 | Losheim am See (dpa/tmn)

Bremsassistenten sind Autofahrern am wichtigsten

Das Angebot schafft erst den Bedarf: Noch vor einigen Jahren gab es sie noch gar nicht - heute wollen viele Autofahrer auf Assistenzsysteme nicht mehr verzichten. mehr...
Luft zuwedeln oder die Klimaanlage anstellen? Zumindest auf Kurzstrecken lohnt es nicht, die Temperaturregler einzuschalten. Foto: Kai Remmers

27.06.2012 | Stuttgart (dpa/tmn)

Auf kurzen Strecken auf die Klimaanlage verzichten

Wenn es im Sommer heiß wird, schalten viele Autofahrer automatisch die Klimaanlage ein. Aber das kostet Sprit. Auf kürzeren Strecken geht es auch ohne, raten nicht nur Umweltschützer. mehr...
Für jedes Fahrzeug ein eigenes Schild - das Wechselkennzeichen könnte diese Tradition verändern. Foto: David Ebener

26.06.2012 | Berlin/München (dpa/tmn)

Neues Wechselkennzeichen kostet rund 100 Euro

Am 1. Juli wird das neue Wechselkennzeichen eingeführt. Der Vorteil: Autobesitzer können es an zwei Fahrzeugen einsetzen. Wer sich dafür entscheidet, muss gut 100 Euro ausgeben. mehr...
Der Seat Toledo ist jetzt wieder eine Limousine. Der Fünfsitzer ist 4,48 Meter lang und hat ein klassisches Stufenheck. Foto: Seat

26.06.2012 | Barcelona (dpa/tmn)

Neuer Seat Toledo noch in diesem Jahr

Der neue Seat Toledo feiert auf dem Pariser Autosalon (29. September bis 4. Oktober) sein Publikumsdebüt und soll noch in diesem Jahr in den Handel kommen. Das teilte die spanische VW-Tochter mit. mehr...
Gilt die Police nur fürs ganze Fahrrad - oder auch für Einzelteile? Wer eine Versicherung abschließt, sollte sich die Bedingungen genau durchlesen. Foto: Caroline Seidel

25.06.2012 | München (dpa)

Versicherung zahlt nicht für gestohlene Fahrrad-Teile

Eine Fahrradversicherung zahlt meist nur für den Diebstahl des Rads selbst und nicht für gestohlene Teile. Entscheidend seien die Versicherungsbedingungen, entschied das Münchner Amtsgericht in einem Urteil. mehr...
Lifestyle- oder Nutzfahrzeug? Zumindest für Mini ist die Sache klar: Der neue Clubvan ist ein Lieferwagen. Foto: BMW

25.06.2012 | München (dpa/tmn)

Mini-Lieferwagen Clubvan geht im Herbst in Serie

Den Mini gibt es künftig auch als Lieferwagen: Die BMW-Tochter hat die Serienfertigung der Studie Clubvan bestätigt. Marktstart des Zweisitzers mit den verklebten Heckfenstern sei im Herbst. mehr...
Jetzt endlich rassig: Gegenüber dem Vorgänger mit Hochdachsilhouette ist die neue A-Klasse von Mercedes sichtlich sportlicher geworden. Foto: Daimler

25.06.2012 | Ljubljana (dpa/tmn)

Mercedes A-Klasse startet im Herbst ab 24.000 Euro

Im September ist es so weit: Mercedes bringt dann die neue A-Klasse ab knapp 24 000 Euro in den Handel. Die dritte Auflage der Kompaktbaureihe wird dabei vom eher biederen Hochdachmodell zum sportlicher gezeichneten Steilheck. mehr...
Vereinzelt sieht man ihn schon, den kleinen Renault Twizy, ein Elektroauto, in dem zwei Personen hintereinander Platz haben.

22.06.2012 | Auto

Kleine und noch kleinere Autos

Im Markt für Kleinwagen tauchen neben klassischen Modellen auch neue Konzepte auf. mehr...

22.06.2012 | München (dpa/tmn)

Museumsfahrzeuge sind nicht unbedingt zum Fahren da

Vorsicht beim Kauf von Oldtimern aus Museumsbeständen: Dabei sollten sich Autoliebhaber die Originalität des Fahrzeugs besser im Kaufvertrag bestätigen lassen, rät der ADAC mit Verweis auf ein Urteil des Oberlandesgerichts Koblenz. mehr...
Hans Rauh vom Generationentreff, Angelika Strittmatter (Vorsitzende), MdB Ulrich Schneider, MdB Tabea Rößner (demographisch-politische Sprecherin), Martina Braun (Kreistagsabgeordnete) und Bürgermeister Walter Klumpp bei regem Gedankenaustausch in der Kurstadt.

22.06.2012 | Auto

Ein beispielhaftes Projekt

Der Generationentreff „Haus Lebenswert“ ist in Geschichte und Funktion beispielhaft und daher immer wieder Anschauungsobjekt für Politiker und Kommunen weit über den Kreis hinaus. So machten die Bundestags-Fachabgeordneten Tabea Rößner und Ulrich Schneider auf ihrer „Demografie-Tour“ auf der Route von Furtwangen nach Spaichingen Halt in der Kurstadt. mehr...
Aufbruch in ein neues Segment: Ab Herbst bietet Skoda mit dem Rapid eine klassische Stufenhecklimousine an - sie soll die Lücke zwischen Fabia und Octavia schließen. Foto: Skoda

20.06.2012 | Weiterstadt (dpa/tmn)

Skoda Stufenheck Rapid startet im Herbst

Skoda schließt mit einem neuen Modell die Lücke zwischen Fabia und Octavia: Ab Herbst bieten die Tschechen den Rapid an. Die Designsprache ist neu, allerdings keine Überraschung. mehr...

15.06.2012 | Saarbrücken (dpa/tmn)

Rettungsfahrzeuge im Einsatz haben immer freie Fahrt

Wer ein Martinshorn vernimmt, sollte sich tunlichst so verhalten, dass er dem Rettungswagen nicht in die Quere kommt. Der hat nämlich immer Vorfahrt und im Falle einer Kollision hat der andere Verkehrsteilnehmer den Schaden zu tragen. mehr...

06.06.2012 | Berlin (dpa/tmn)

Falsche PS-Angabe berechtigt zur Rückgabe eines Fahrzeugs

Die falsche PS-Angabe im Kaufvertrag berechtigt den Käufer zur Rückgabe eines Fahrzeugs. Darauf weist die Fachzeitschrift «NJW-Rechtsprechungs-Report Zivilrecht» unter Berufung auf ein Urteil des Kammergerichts Berlin hin. mehr...
Volkswagen hat für den Golf VI ausgerechnet, dass er 527 Kilogramm recyceltes Material enthält. Das entspreche mehr als 40 Prozent des Leergewichts. Foto: Volkswagen

05.06.2012 | Berlin (dpa/tmn)

Vom Teppich zur Zylinderkopfdichtung - Recycling im Autobau

Recycling findet im Autobau große Beachtung, allein schon deshalb, weil es gesetzliche Vorgaben gibt. Um diese zu erfüllen, denken die Hersteller bereits in der Entwicklungsphase an die Ökobilanz. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015