Auto

Mein
Mächtige Gewitterzelle: Wer bei so einem Wetter mit dem Rad unterwegs ist, sollte sofort absteigen und sich in Sicherheit bringen. Foto: Patrick Pleul

06.07.2012 | Bremen (dpa/tmn)

Bei Gewitter sofort vom Fahrrad absteigen

Wenn es blitzt und donnert, steigen Radfahrer am besten sofort vom Sattel. Ansonsten könne das gefährliche Folgen haben, warnt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club. mehr...

06.07.2012 | München (dpa/tmn)

Serienmäßiges ABS für alle BMW-Motorräder

BMW stattet alle Motorradmodelle serienmäßig mit ABS-Bremsen aus. Ab dem Spätsommer werden die nachgerüsteten Maschinen binnen kurzer Zeit nach und nach in den Handel eingeführt, kündigte Pressesprecher Rudolf-Andreas Probst an. mehr...
Auf Landstraßen fällt es schwer, die Geschwindigkeiten der verschiedenen Verkehrsteilnehmer richtig einzuschätzen - das führt häufig zu tödlichen Unfällen. Foto: DVR

06.07.2012 | Bonn (dpa/tmn)

Unterschätztes Risiko: Raser auf Landstraßen

Raser gibt es nicht nur auf der Autobahn. Unterschätzt wird das Unfallrisiko auf Landstraßen. Dabei haben Verkehrsunfälle gerade dort oft tödliche Folgen, weil Autofahrer zu viel Gas geben - oder das Tempo der anderen nicht im Blick haben. mehr...
Leichtes Facelift für den C8: Der Van von Citroën trägt einen nun abgerundeten Doppelwinkel als Markenzeichen sowie veränderte Scheinwerfer. Auch der C5 wurde überarbeitet. Foto: Citroën

06.07.2012 | Ingolstadt (dpa/tmn)

Aufgemotzt und aufgefrischt - Neue Modelle auf dem Automarkt

Audi bringt ein Sondermodell des TT, das es in sich hat. Citroën überarbeitet seinen C5 und C8. Und Infiniti optimiert die Ausstattung der M-Baureihe. Alle Neuheiten im Detail gibt es hier. mehr...
Wer mit dem Auto in den Urlaub fährt, muss sich unablässig konzentrieren und still sitzen - besonders anstrengend wird es, wenn der Verkehr so richtig zäh rollt. Foto: Stefan Sauer/Archiv

06.07.2012 | Marburg (dpa/tmn)

Entspannt unterwegs: Schnelle Tricks für lange Fahrten

Jeder Dritte fährt mit dem Auto in den Urlaub. Und fahren heißt vor allem: viel sitzen, wenig bewegen. Das geht auf Nacken und Rücken. Kleine Übungen und die richtige Sitzhaltung helfen bei Verspannungen. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014