Landtagswahl Baden-Württemberg 2016

Mein

Alle Artikel und Hintergründe

Landtagswahl Baden-Württemberg 2016

Landtagswahl Baden-Württemberg 2016
Am 13. März 2016 fand in Baden-Württemberg die Landtagswahl statt. Hier im Themenpaket erfahren Sie alles rund um die Wahl, die Kandidaten, Parteien und zu Ihrem Wahlkreis.


Baden-Württemberg

Das unberechenbare Wesen: Was wir über die Wähler und ihre Entscheidung wissen

Was haben die AfD-Wähler von 2016 im Jahr 2011 gewählt? An welche Parteien hat die CDU ihre Wähler verloren? Wie sahen die Wanderungen bei den anderen Parteien aus? Und was wissen wir sonst noch über die Wähler, die das Land umgekrempelt haben?

Baden-Württemberg

Das unberechenbare Wesen: Was wir über die Wähler und ihre Entscheidung wissen

Was haben die AfD-Wähler von 2016 im Jahr 2011 gewählt? An welche Parteien hat die CDU ihre Wähler verloren? Wie sahen die Wanderungen bei den anderen Parteien aus? Und was wissen wir sonst noch über die Wähler, die das Land umgekrempelt haben?
Verhandlungspartner 2006: Ministerpräsident Oettinger (CDU, links) und Grünen-Fraktionschef  Kretschmann.

Baden-Württemberg

Mappus' Blutgrätsche und Oettingers Zaudern

Blick zurück: Vor zehn Jahren wäre Schwarz-Grün möglich gewesen. Der Ministerpräsident sondierte, die Fraktion boykottierte

Video

So funktioniert Landespolitik

Guido Wolf (CDU), Landtagsfraktionsvorsitzender der CDU Baden-Württemberg, spricht in Heilbronn während eines Parteikonvents der baden-württembergischen CDU zur Erarbeitung des Programmes für die Landtagswahl 2016.

06.01.2016 | Baden-Württemberg | Exklusiv

Landtagswahl 2016: Was macht die CDU?

(1)
Die Christdemokraten versucht mit der Stuttgarter Werbeagentur Panama ihren Spitzenkandidaten Guido Wolf groß heraus zu bringen. Sie habe sich mit ihrem „modernen, frischen und ansprechenden Konzept“ durchgesetzt, meldete die Partei. In ersten Entwürfen sollte Wolf mit seiner markanten Optik herausgestellt werden, was so weit ging, dass auf einem Plakat nur noch eine Brille zu sehen war.
Nils Schmid

06.01.2016 | Baden-Württemberg | Exklusiv

Landtagswahl 2016: Was macht die SPD?

Die Genossen setzen bei ihrer Vermarktung auf eine Agentur namens NWMD, Network Media GmbH. Auch sie residiert in Berlin. Auch sie ist spezialisiert auf politische Kommunikation. Und sie hat Erfahrung mit der SPD als Kunden. Sie dachte sich schon den roten Löwen aus, mit dem sich der SPD-Spitzenkandidat Nils Schmid auf dem Parteitag und auf der Großen Mauer in China ablichten ließ.
Archivbild: Hans-Ulrich Rülke, der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg, spricht im November 2013 beim Landesparteitag der FDP Baden-Württemberg in Filderstadt.

05.01.2016 | Stuttgart | Exklusiv

Wer ist Hans-Ulrich Rülke? Ein Porträt des FDP-Spitzenkandidats zur Landtagswahl

Die Freien Demokraten wollen mit Story-Telling Aufmerksamkeit schaffen und erneut in den Landtag kommen. Hans-Ulrich Rülke, der liberale Spitzenkandidat für die Landtagswahl am 13. März 2016, soll als Person ziehen, er soll in amerikanischer Manier eine Geschichte erzählen, soll neugierig machen: Wer ist das eigentlich?
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Bei der Landtagswahl Baden-Württemberg wird am 13. März 2016 ein neuer Landtag gewählt. Die Kandidaten der Parteien Die Grünen, CDU, SPD, FDP und AfD können sich Chancen auf Sitze im Landesparlament ausrechnen. Zur Landtagswahl können alle Wahlberechtigten in Baden-Württemberg ihre Stimme abgeben.

Zur Landtagswahl Baden-Württemberg bieten wir zahlreiche Informationen. So stellen wir Nachrichten und Kandidaten aus den Wahlkreisen der Region vor, aus dem Wahlkreis Konstanz, dem Wahlkreis Singen, dem Wahlkreis Waldshut, dem Wahlkreis Bodensee, dem Wahlkreis Sigmaringen, dem Wahlkreis Tuttlingen-Donaueschingen, dem Wahlkreis Villingen-Schwenningen, dem Wahlkreis Rottweil, dem Wahlkreis Freiburg, dem Wahlkreis Ravensburg. Hier erfahren Sie, wie sich die Landtagswahl auf die Region auswirkt.

In unserem Wahlportal erfahren Sie am Tag der Landtagswahl am 13. März die Wahlergebnisse. Wir stellen Ihnen die Ergebnisse aus allen Wahlkreisen und auch aus Ihrem Wahllokal vor. Außerdem zeigen wir, welche Partei mit wievielen Sitzen im neuen Landtag von Baden-Württemberg vertreten sein wird.

Spannend wird nach der Landtagswahl Baden-Württemberg auch die Frage, welche Partei künftig den Ministerpräsidenten stellen wir. Wird es Winfried Kretschmann von den Grünen bleiben, oder wird es Guido Wolf von der CDU? Auch diese Frage macht die Landtagswahl Baden-Württemberg am 13. März 2016 so spannend.

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2017