Landesgartenschau 2020 in Überlingen

Mein

Alle Artikel und Hintergründe

Landesgartenschau 2020 in Überlingen

Die Stadt Überlingen wird die Landesgartenschau 2020 ausrichten. Lesen Sie alles Wichtige rund um den Bürgerentscheid und die Landesgartenschau im SÜDKURIER-Themenpaket.

19.05.2015 | Bodenseekreis

Fragen und Antworten zur Bombensuche auf dem Gartenschaugelände

Auf dem künftigen Landesgartenschaugelände könnten nicht detonierte Bomben liegen. Die Überlinger Stadtverwaltung erarbeitet daher Evakuierungspläne für rund 2000 Bürger. Das Thema hat für Oberbürgermeisterin Sabine Becker „oberste Priorität“.

27.03.2015 | Überlingen

Treffen zur Landesgartenschau

Die Förderungsgesellschaft bwgrün.de tagte in der neuen Landesgartenschau-Geschäftsstelle, um sich über den Planungsstand zur Landesgartenschau in Überlingen zu informieren. Sieben Jahre nach der ersten Landesgartenschau, 1980 in Ulm, wurde bwgrün.de gegründet, heißt es in einer Mitteilung der Überlinger Landesgartenschau GmbH.
Eine so privilegierte Lage haben wenige Campingplätze am See. Ab 2016 muss der Campingpark zum Umbau für die Landesgartenschau 2020 weichen. Ob er mit einem öffentlichen Uferweg wiederkommt, darüber muss der Gemeinderat dieses Jahr noch eine Grundsatzentscheidung treffen. Den Touristikern wäre es recht.

02.08.2014 | Überlingen

Campingpark soll auf jeden Fall wiederkommen – nur wie?

Die Saison 2015 wird für den „Campingpark Überlingen“ mit seiner privilegierten Lage am Seeufer zumindest vorläufig die letzte sein. Schon 2016 soll die Umgestaltung zur Integration in den Bürgerpark für die Landesgartenschau 2020 beginnen. Noch ist offen und muss vom Gemeinderat entschieden werden, ob im Anschluss wieder ein Campingplatz an dieser Stelle eingerichtet werden wird.
Der Petershauser Hof zählte in den 1980er Jahren zu den wichtigsten Projekten bei der Stadtsanierung im Rahmen des Sanierungsgebiets „Hafenstraße“.

11.06.2014 | Überlingen

Bürger irritiert durch Befragung

Ein offizielles Sanierungsgebiet „Stadteingang West“ will die Stadt im Umfeld des geplanten Gartenschaugeländes ausweisen. Zur Genehmigung bedarf es einer Erhebung des aktuellen Status mit dem Sanierungsbedarf einzelner Immobilien und einer sinnvollen Abgrenzung des Gebiets.
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 (7 Seiten)