SÜDKURIER

Mein
Happy End: Radames und Aida.

31.03.2015 | Bad Säckingen

Nur noch wenige Plätze bei Aida

Mit dem Musical im Gloria-Theater ist am 19. April endgültig Schluss
Bernd Glemser. .

31.03.2015 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Atemberaubend gut gespielte Klaviermusik

Bernd Glemser bestätigt im Donaueschinger Strawinsky-Saal eindrucksvoll seinen Ruf als Pianist von Weltklasse
Bezirkskantor Markus Mackowiak (Mitte) nimmt nach der glanzvollen Aufführung der Johannespassion von Johann Sebastian Bach im Fridolinsmünster Bad Säckingen zusammen mit dem Orchester L'arpa festante München und dem Konzertchor Vocalconsort Bad Säckingen (beide im Hintergrund) den Beifall des Publikums entgegen.

31.03.2015 | Bad Säckingen

Johannespassion von J.S. Bach begeistert rund 400 Zuhörer im Fridolinsmünster

Gemeinsamer Auftritt von Solisten, Konzertchor Vokalconsort Bad Säckingen und Barockorchester L'arpa festante
Florian Henckel von Donnersmarck hält nichts von Kalkül beim Filmemachen: „Man muss von innen nach außen denken. Wenn es wahr ist, kommt es an“, sagt er im Gespräch mit Bernhard Hentschel vom SWR.

31.03.2015 | Friedrichshafen

Ein Hoch auf Kino als Kunstform

Regisseur und Oscar-Gewinner Florian Henckel von Donnersmarck gibt in der Buchhandlung „RavensBuch“ interessante Einblicke in sein Buch „Kino!“
Mystische Momente im Quellturm des Susohauses. Michael und Birgit Stoll lasen aus dem Werk des mittelalterlichen christlichen Mystikers Heinrich Seuse.

31.03.2015 | Überlingen

„Lange Nacht der Mystik“ mit Ausstellungen, Lesungen, Vorträgen und Gebeten

Erfolgreiche Premiere: Veranstaltungsreihe gibt den in Scharen strömenden Besuchern mystische Momente – auch im Halbdunkel und bei Kerzenschein.
Wolfgang Haffner: „Kind of Cool”. 1 CD, ACT

31.03.2015 | Kultur

Wolfgang Haffner macht es ruhiger

Nach seinen beiden Herzinfarkten vergangenes Jahr wurde Wolfgang Haffner ruhiger. Der auf Ibiza lebende Jazz-Schlagzeuger aus Wunsiedel im Frankenland, gerade mal 49 Jahre alt, besann sich seiner musikalischer Wurzeln, ließ Fusion, Rockjazz, Elektronik und Mainstream hinter sich.
Ein beschwingtes Blaskonzert bietet die Trachtenkapelle St. Märgen-Glashütte (im Bild) zusammen mit dem Musikverein Dittishausen in der Schwarzwaldhalle.

31.03.2015 | Furtwangen

Beschwingte Blasmusik begeistert Besucher in Neukirch

Traditionelles Doppelkonzert der Trachtenkapelle St. Märgen-Glashütte in der Neukircher Schwarzwaldhalle ist gut besucht.
Bis Karfreitag ist die Erlöserkirche mit einem Baldachin ausgestattet.

31.03.2015 | Friedrichshafen

Himmelsraum in der Kirche

In der Erlöserkirche in Friedrichshafen-Löwental ist noch bis Karfreitag die Kunstinstallation „Himmelwärts“ zu sehen. In der Kirche ist am Fuße des Kreuzes ein „Himmelsraum“ entstanden.

31.03.2015 | Oberteuringen

Scharfe Schnitte statt dünne Mutter

Thin Mother – da weiß man, was man hat: Vier Stunden lang nur Klassiker der Rockmusik in einer grundsätzlich vollen Bude. Die Mühle Oberteuringen hätte sich am Samstag verdreifachen müssen, hätte sie alle reingelassen, die im Vorverkauf Karten wollten. Freilich bricht die Rockgeschichte bei den sechs Recken von Thin Mother ungefähr um 1980 ab – aber dafür kann man auch fast alle Songs auswendig mitsingen und wundert sich selbst darüber.
Eine Szene aus dem Siegerstück.

31.03.2015 | Friedrichshafen

Theatertage-Preis geht nach Südtirol

Nach sieben Tagen Festival mit insgesamt 20 Theatervorführungen, 20 Wochenendkursen und etlichen Theaterprojekten in Schulen der Region sind die 31. Theatertage am See am Sonntag mit Präsentationen aus der Kursarbeit und der Vergabe des Theaterpreises zu Ende gegangen. Eindeutiger Sieger der Jury war die Südtiroler Spielgemeinschaft Vintl-Weitental mit „Wege mit Dir“ unter der Regie von Gerd Weigel.
Natalie Hünig (als Christoph Columbus) und Philip Heimke (als Königin Isabella).

31.03.2015 | Kultur

Der Querulant, der nach Indien fahren will

„Christoph Kolumbus oder Die Entdeckung Amerikas“ von Tucholsky/Hasenclever in der Spiegelhalle Konstanz
Hanspeter Müller-Drossaart und der Journalist Urs Heinz Aerni kommen nach Laufenburg.

31.03.2015 | Laufenburg

Plaudereien über Bücher

Hanspeter Müller-Drossaart und der Journalist Urs Heinz Aerni treten in der Laufenburger Kultschüür auf
Ringo Starr: „Postcards From Paradise“. 1 CD, Universal Music

31.03.2015 | Kultur

Postkarten von Ringo Starr

Er ist kein überragender Drummer; als Sänger (Bariton) ist er eigentlich auch zum Vergessen. Und dennoch hat Ringo Starr alias Richie Starkey mit den Liver pooler „Fab-Four“ Beatles eine Karriere ohnegleichen hingelegt.
Autonarren in Edelklamotten (von links nach rechts): Paul Walker, Michelle Rodriguez, Vin Diesel, Tyrese Gibson, Natalie Emmanuel und Ludacris.

31.03.2015 | Kultur

Die automobile Gesellschaft

Eine nicht enden wollende Film-Geschichte: „Fast & Furious“ – jetzt kommt die siebte Ausgabe in die deutschen Kinos
Frisch, flott und launig: Das Trio Elego beeindruckte mit Holzbläsermusik und Klavier bei den Wehrer Schlosskonzerten.

31.03.2015 | Wehr

Trio Elego überzeugt bei den Wehrer Schlosskonzerten mit Können, inspirierter Musikalität und Esprit

Mit klassischer und moderner Bläsermusik überzeugen die jungen Interpreten des Trio Elego bei den Wehrer Schlosskonzerten
Der Nockalm-Quintett-Fanclub mit der Vorsitzenden Monika Ozimek (vorne, links) ist jedes Jahr beim Konzert in Schonach mit dabei.

31.03.2015 | Schonach

Fans pilgern zum Konzert des Nockalm Quintetts in Schonach

Schlagerband aus Kärnten hat große Fangemeinde, Publikum in Schonach klatscht und jubelt und singt jede Textzeile mit.
Gregor Schmitz (links), Lisa Schmitz und Jonas Bollhöfer bei ihrem Konzert in der St. Josefskirche.

31.03.2015 | Rheinfelden

Passionsgeschichte auf der Panflöte

Gregor Schmitz, Jonas Bollhöfer und Lisa Schmitz beeindrucken mit Konzert und Lesung in der St. Josefskirche am Palmsonntag
Solist Christopher Park.

31.03.2015 | Kultur

Jene läppischen vier Töne …

Die Südwestdeutsche Philharmonie spielt mit dem jungen Tastenlöwen Christopher Park Schicksalsmusik
Mystik-Experten im Gespräch: der Freiburger Religionswissenschaftler Udo Janson (links) und Benediktiner-Bruder Jakobus Kaffanke.

30.03.2015 | Überlingen

Ausstellungeröffnung im Überlinger Museum: Mystik zieht magisch an

Im Städtischen Museum Überlingen herrscht am Sonntag großer Andrang bei der Vorschau der Sonderausstellung "Mystik am Bodensee". Offiziell eröffnet die Ausstellung am 1. April und beinhaltet 80 Exponate.
Wonach man sonst lange suchen muss, beim Flohmarkt im Gwandhaus konnte man diatonische Instrumente und Noten finden.

30.03.2015 | Hagnau

28. „Knöpfletreffen“ in Hagnau mit Teilnehmerrekord

Zum 28. stand das Winzerdorf ganz im Zeichen der diatonischen Harmonika.
Die St. Georgener Künstlerin Gabriele Hauer stellt ihre Werke derzeit in der Arztpraxis von Mediziner Johannes Probst im Ärztehaus in der Gerwigstraße aus.

30.03.2015 | St. Georgen

Gabriele Hauer stellt ihre Werke aus

Transparenz ist das Thema der 32 großformatigen Leinwandarbeiten
Tina Häussermann und Fabian Schläper zeigen im Salemer Kulturforum, dass Kabarett und Chanson harmonieren.

30.03.2015 | Salem

Tina Häussermann und Fabian Schläper beim Kulturforum Salem

Musikkabarett „Zu zweit“: Frivol, aber anständig. Bissig, aber nicht bös.
Gemeinsam miteinander und übereinander lachen – das ist das Rezept, das Idil Baydar alias Jilet Ayse ihrem Publikum mitgebracht hat.

30.03.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

YouTube-Star Idil Baydar: Türkisch, deutsch und bitterböse

Die Kabarettistin Idil Baydar begeistert in der Alten Fabrik mit ungewöhnlichem Integrationskonzept und Lebensweisheiten
Der Vorstand und die neuen Ehrenmitglieder des IBC Regional-Club Überlingen (von links): Kornelius Otto (Vorsitzender), Gisela Schröder-Fröhlich (Ehrenmitglied), Marco Bundschuh (Schatzmeister), Silvia Jungmann (stellvertretende Vorsitzende), Wolfgang Schmidberger (Schriftführer), Günther Widenhorn (Ehrenmitglied), Erika Zehle (stellvertretende Vorsitzende und Ehrenmitglied).

30.03.2015 | Überlingen

Internationaler Bodenseeclub Überlingen präsentiert volles Programm für 2015

Im Juni und Juli stellen Barbara Michel-Jägerhuber und Jochen Schimpfle aus. Vorstand mit Kornelius Otto ist bestätigt.
Das Gismo-Graf-Trio mit Joschi Graf (links), Joel Locher (Kontrabass) und Gismo Graf (rechts) trat zusammen mit der Sängerin Cheyenne Graf im Storchehus auf.

30.03.2015 | Wehr

Gismo-Trio überzeugt in Wehr mit eigenem Stil

Bei seinem ersten Auftritt in Wehr galt er noch als Nachwuchshoffnung, jetzt zeigte sich Gismo Graf mit seinem Trio als ganz eigenständiger Musiker. Mit dabei seine Schwester Cheyenne Graf, die als Sängerin ebenfalls überzeugte.
Heinrich von Horchen – eine von Helmut Schleichs Paraderollen.

30.03.2015 | Markdorf

Kabarettist Helmut Schleich mit neuem Programm im Theaterstadel

Helmut Schleich, seines Zeichens bayerischer Kabarettist, hat im Theaterstadel in Markdorf seine neueste Figur gespielt: Wladimir Kolaschwiri, jüngst an die Macht geputschter Miliz-Führer der Republik Kitschakirsien.

30.03.2015 | Kultur

Vivisektion an der offenen Wirklichkeit

Marcel Beyer ringt in seinem neuen Gedichtband mit hermetischem Furor um die Sprache

30.03.2015 | Friedrichshafen

Feinfühlig und ausdrucksstark

Die Spielgemeinschaft Vintl-Weitental nimmt das Publikum der Theatertage am See in Friedrichshafen mit auf den Weg zweier Menschen, die von der Liebe geeint und von der Demenz wieder auseinander gerissen werden.

30.03.2015 | Friedrichshafen

Eindrucksvolle Inszenierung

Mit der Inszenierung „My Soufiya“ fasziniert die Pearl Theater Group aus dem Iran, als internationaler Gast bei den Theatertagen am See, das Publikum in Friedrichshafen.

30.03.2015 | Kultur

Das Schreiben wird ihm erneut Zuflucht

In „Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße“ gibt sich Peter Handke nihilistischer denn je
Seite : 1 2 3 4 .... 15 16 17 (17 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015