SÜDKURIER

Mein

04.02.2016 | Berlin

Neuer Trend zu Regenbogen-Sommersprossen

Nach täuschend echt kommt auffällig bunt: Der Trend zu aufgemalten Sommersprossen treibt neue Blüten. Mit dem Schlagwort #rainbowfreckles veröffentlichen Frauen derzeit online Fotos, die sie mit Sommersprossen in Lila, Blau, Gelb oder anderen Farben zeigen.

04.02.2016 | Berlin

Comeback des Knochens beim Kochen?

Brühe aus dem Kaffeebecher ist neuerdings angesagt, und ein paralleler Trend sei nicht verschwiegen. «Das Mark feiert in der Küche ein Comeback», schrieb kürzlich die «Berliner Zeitung» über den Kochen-aus-Knochen-Trend.
«Veggan»: Eier sind erlaubt. Foto: Armin Weigel

04.02.2016 | Berlin

Veggan statt vegan - Ernährungstrend im Netz

Tierische Produkte sind für Veganer tabu. Kein Fleisch, kein Fisch, kein Honig, keine Milch - und auch keine Eier. Auf letztere wollen manche allerdings nicht verzichten und veröffentlichen mit dem Stichwort #veggan derzeit Bilder ihrer nicht mehr ganz veganen Gerichte mit Ei.

02.02.2016 | Berlin

Koalition einigt sich beim Prostitutionsgesetz

Nach monatelangem Koalitionsstreit um das geplante Prostitutionsgesetz haben CDU/CSU und SPD einen Kompromiss gefunden. Die wesentlichen Streitpunkte seien beigelegt, verkündete der frauenpolitische Sprecher der Unions-Bundestagsfraktion, Marcus Weinberg, heute in Berlin.
Brühe aus dem Kaffeebecher gibt es am U-Bahnhof Old Street in London. Foto: Teresa Dapp

31.01.2016 | London

Brühe aus dem Kaffeebecher ist angesagt

Sie soll Gewebe und Knochen aufbauen, gegen Entzündungen helfen, Stimmung und Schlaf verbessern und überhaupt rundum gesund sein. Nein, es geht um kein neu entdecktes Wundermittel, sondern um: Brühe, in der Regel gewonnen aus ausgekochten Knochen.
Seite : 1 2 3 4 .... 32 33 34 (34 Seiten)