SÜDKURIER

Mein

21.11.2014 | Berlin

Umfrage: Hohe Akzeptanz für Sterbehilfe in der Bevölkerung

Vier Fünftel der Deutschen stehen der Sterbehilfe einer Umfrage zufolge aufgeschlossen gegenüber: Knapp die Hälfte der Bevölkerung sei der Ansicht, die Beihilfe zur Selbsttötung sollte erlaubt sein, ermittelte der neue ARD-«Deutschlandtrend».
Bart und Holzfällerhemd: Schauspieler Ronald Zehrfeld gehörte schon früh zu den Trendsettern. Photo: Angelika Warmuth Foto: Angelika Warmuth

20.11.2014 | Berlin

Lumbersexual: Das Comeback des Holzfäller-Typs?

Bärtig und naturnah kommt er daher und verpasst dem Hipstertum eine gediegene Spielart - der Lumbersexual. Jeans und Flanellhemd reichen, um aus Stylingmuffeln trendige Szenegänger zu machen. Sogar die Rasur dürfen sich die Herren sparen.
Wer positiv altern möchte, sollte sich nicht aufs Abstellgleis schieben lassen, sondern am Gesellschaftsleben teilnehmen. Foto: Sebastian Kahnert

20.11.2014 | Jena

Altern kann durch positive Einstellung verlangsamt werden

Körperlich fit und geistig rege bis ins hohe Alter - nicht jedem ist das vergönnt. Doch positives Altern sei möglich, meint Altersforscher Christoph Englert.
Die Schauspielerinnen Martina Gedeck (l) und Anna Prütz sowie der Regisseur Christian Wagner werben für den Film «Das Ende der Geduld». Foto: Britta Pedersen

20.11.2014 | Berlin

«Das Ende der Geduld» sorgt im Netz für Emotionen

Der ARD-Fernsehfilm «Das Ende der Geduld» über die Probleme der Justiz mit jungen Straftätern aus arabischstämmigen Familien hat viele heftige Reaktionen bei Zuschauern hervorgerufen. In den sozialen Netzwerken erntete das Drama am Mittwoch sehr viel Lob, gelegentlich auch strikte Ablehnung.
Die Herzogin von Alba, Cayetana Fitz-James Stuart, ist nach kurzer Krankheit gestorben. Foto: Jose Manuel Vidal

20.11.2014 | Sevilla

Herzogin von Alba - «Rebellische Aristokratin» ist tot

Die Herzogin von Alba setzte bis kurz vor dem Tod ihren Willen durch. Die Chefin des bedeutendsten spanischen Adelshauses bestand darauf, trotz Herz- und Atembeschwerden aus dem Krankenhaus in ihren Palast von Dueñas in Sevilla zurückgebracht zu werden.
Die Sprache wird beim Chatten immer kürzer. Foto: Ingo Wagner

20.11.2014 | Hannover

Bäm! Nom Nom! - Verhunzt das Internet unser Deutsch?

A: «was machste we?», B: «gehn essen, nom nom», B: «jip!», A: «späta party?», B: «yup, bin dabei. bäm!». So oder so ähnlich könnte es aussehen, wenn sich zwei junge Leute über Facebook oder WhatsApp fürs Wochenende verabreden. Sprachpuristen kommt da das Grausen.

20.11.2014 | Sevilla

Herzogin von Alba tot - Eine der reichsten Frauen Spaniens

Die Herzogin von Alba, die Chefin des bedeutendsten spanischen Adelshauses, ist tot. Dies gab der Bürgermeister von Sevilla, Juan Ignacio Zoido, bekannt. Die Adlige Cayetana Fitz James Stuart starb in Sevilla in ihrem Palast von Dueñas im Alter von 88 Jahren im Kreise ihrer Angehörigen.
Innenminister Gall äußert sich zu Sperrfristen für Gaststätten. Foto: I. Kjer

20.11.2014 | Stuttgart

Gastronomie lehnt Pläne für längere Sperrzeiten vehement ab

Die Gastronomie im Südwesten lehnt Pläne des Innenministeriums vehement ab, die Sperrzeiten für Gaststätten zu verlängern, um Alkoholexzessen vorzubeugen. «Die Politik kann ein gesellschaftliches Problem nicht lösen und behilft sich mit wirkungsloser
Raus trotz Dämmerlicht: Gegen das Herbsttief hilft Bewegung - zum Beispiel Radfahren. Foto: Tobias Hase

19.11.2014 | Berlin

Aktiv werden! 5 Tipps gegen das Herbsttief

Einfach die Decke über den Kopf ziehen und auf den Frühling warten: Das klingt bei dem trüben Wetter momentan sehr verlockend. Nur ist diese Strategie leider völlig falsch. Stattdessen heißt es: Nicht durchhängen - den inneren Schweinehund bekämpfen!
Der Geburtstermin rückt näher: Fürst Albert und Fürstin Charlène. Foto: Sebastien Nogier

19.11.2014 | Monte Carlo

Fürst Albert: Zwillinge kommen vor Weihnachten

Die von Fürstin Charlène von Monaco erwarteten Zwillinge werden das Licht der Welt wohl vor Weihnachten erblicken.
Hatschi! Manchmal lässt sich ein Niesreiz einfach nicht unterdrücken. Foto: Monique Wüstenhagen

19.11.2014 | Hamburg

Grummeln, Knacken, Pfeifen - Was Körpergeräusche bedeuten

Ein knurrender Magen, ein unkontrollierbarer Niesreiz oder knackende Gelenke: Unschöne Körpergeräusche gibt es viele. Oft sind sie peinlich, aber harmlos. Doch manchmal kann dahinter eine ernste Erkrankung stecken.
Das Grab von Jesse James auf dem Mount Olivet Cemetery in Kearny, Missouri. Foto: Chris Melzer

19.11.2014 | Kearney

Blumen für einen Mörder: Die Legende des Jesse James lebt

Frische Blumen liegen am Grabstein, daneben ein Fähnchen. Eine Frau kniet nieder am Grab eines Mannes, der schon mehr als 130 Jahre tot ist.
Was zeichnet den durchschnittlichen Bundesbürger aus? Das Statistische Jahrbuch gibt darüber Auskunft. Foto: Oliver Berg

18.11.2014 | Berlin

Der deutsche Durchschnittsbürger - Vermessung der Republik

Wann heiratet der Durchschnitts-Deutsche? Wie viel raucht er? Und was steht in seiner Wohnzimmer-Schrankwand? Das Statistische Jahrbuch liefert Antworten auf fast alles - selbst auf die Frage, was die deutsche Legehenne im Jahr so leistet.
Jeder Vierte glaubt, beim Alleinreisen spannende Menschen treffen zu können. Foto: Jens Büttner

18.11.2014 | München

Fast jeder Zehnte war schon im Singlehotel

Urlaub allein zu verbringen, ist selten reizvoll. Doch Angebote wie Singlehotels machen neugierig. Eine repräsentative Umfrage zeigt, was die Deutschen vom Alleinreisen halten.
Saskia Niemann und Dirk Poppinga in Braunschweig: Niemann ist blind und sucht über die Schatzkiste - eine Partnerbörse für Menschen mit Behinderung - einen Mann. Foto: Ole Spata

18.11.2014 | Braunschweig

Mit Handicap auf Partnersuche

Speeddating oder Partnerbörsen im Netz: Menschen helfen auf der Suche nach dem Traumpartner gern ein bisschen nach. In Braunschweig gibt es ein spezialisiertes Angebot für Menschen mit Behinderungen.
Je individueller der Stilmix, desto besser: Durch Kombination schafft der Hipster seinen individuellen Stil. Foto: Hannibal Hanschke

18.11.2014 | Berlin

Jutebeutel und Hornbrille: Anleitung zum Hipstersein

Hornbrille gepaart mit Jutebeutel - und schon ist man ein Hipster? So einfach ist die Verwandlung zum Trendsetter nicht. Wer auf der Hipsterskala punkten will, braucht außergewöhnliche Hobbys, exotische Essgewohnheiten und Fantasie.
Der zu lebenslanger Haft verurteilte Manson wartet in Kalifornien auf eine Heiratslizenz. Foto: EPA/California Department of Correct

18.11.2014 | Corcoran

Charles Manson will 26-Jährige hinter Gittern heiraten

Der zu lebenslänglicher Haft verurteilte Charles Manson (80) könnte bald hinter Gittern in den USA heiraten.

18.11.2014 | Corcoran

Charles Manson will hinter Gittern heiraten

Der zu lebenslänglicher Haft verurteilte Charles Manson könnte bald hinter Gittern heiraten. Ein Sprecher der Gefängnisbehörde im kalifornischen Sacramento bestätigte, dass der frühere Sektenführer und eine 26-jährige Frau im Bezirk Kings County eine Heiratserlaubnis beantragt haben.
Rund die Hälfte der Jugendlichen findet faltige Gesichter ausdrucksstark. Foto: Britta Pedersen

17.11.2014 | Baierbrunn

Umfrage: Gesichter mit Falten sind ausdrucksstark

Antifaltencreme scheint überflüssig: Faltige Gesichter gelten gemeinhin als schön und ausdrucksstark. Das bestätigt eine Umfrage des Marktforschungsinstituts GfK.
Das Brautpaar Bea (32) und Tim (31) in der ersten Ausgabe der Sat.1-Show «Hochzeit auf den ersten Blick». Foto: Christoph Kassette/Sat.1

17.11.2014 | Berlin

Bea und Tim wagen «Hochzeit auf den ersten Blick»

Gespannte Freude vor der Hochzeit, Familie und Freunde im Saal - doch was wie eine ganz alltägliche Eheschließung wirkt, ist stattdessen Höhepunkt der umstrittenen Sat.1-Sendung «Hochzeit auf den ersten Blick».

16.11.2014 | Berlin

Kritik an «Hochzeit auf den ersten Blick»

Bereits vor ihrer Premiere hat die Sat.1-Sendung «Hochzeit auf den ersten Blick» Kritik auf sich gezogen.
Mehr als eine Millionen Nutzer sind bei den rund 150 Anbietern aus ganz Deutschland bereits registriert. Foto: Inga Kjer/Symbolbild

15.11.2014 | Berlin

Carsharing wächst: Mehr als eine Millionen registrierter Nutzer

Immer mehr Menschen teilen sich Fahrzeuge von Carsharing-Firmen und -Vereinen.
55. Landespresseball

14.11.2014 | Stuttgart | (4)

Südwest-Prominenz rockt beim Landespresseball

Einmal Glanz und Glamour im Jahr: 2400 Gäste nutzten am Freitagabend die Möglichkeit, auf dem Landespresseball zu tanzen. Auch der Ministerpräsident kam auf der Tanzfläche in Fahrt - den Ball eröffnete Kretschmann mit Gabriele Renz, Vorsitzende der Landespressekonferenz und Redakteurin des SÜDKURIER.
Die ARD wirbt mit dem Kampagnenbild «Rollstuhlfahrer» für mehr Toleranz. Foto: BR/getty images/Maskat/ARD

14.11.2014 | München

ARD-Themenwoche zur Toleranz beginnt

Vermutlich hat die ARD gegenüber ihrer Werbekampagne mehr Toleranz erwartet. Bevor die Themenwoche unter dem Titel «Anders als du denkst» überhaupt losgegangen ist, musste der Sender Vorwürfe über sich ergehen lassen.

14.11.2014 | Stuttgart

Abtreibungsgegner demonstrieren gegen Klinik

Abtreibungsgegner wollen den Druck auf die wohl größte Klinik für Schwangerschaftsabbrüche im Südwesten weiter erhöhen. Am Freitag sollte vor dem Stuttgarter Rathaus eine Demonstration gegen die private Klinik Stapf stattfinden.
Heiraten ist weniger üblich geworden. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

14.11.2014 | Stuttgart

Immer mehr Kinder im Südwesten haben unverheiratete Eltern

Knapp ein Viertel aller Kinder, die im vergangen Jahr im Südwesten geboren wurden, haben unverheiratete Eltern. Dabei hat sich der Anteil unehelicher Geburten seit 1990 von 8,7 Prozent auf 24,3 Prozent fast verdreifacht, teilte das Statistische Landesamt am Freitag mit.
Jeder Fünfte in Deutschland ist Ausländer oder stammt von Einwanderern ab. 2013 gab es den größten Zuwachs seit Jahren: 3,8 Prozent. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

14.11.2014 | Wiesbaden

Jeder Fünfte in Deutschland hat ausländische Wurzeln

Die Zahl der Menschen mit ausländischen Wurzeln ist in Deutschland weiter gestiegen - vor allem weil mehr Zuwanderer kommen und diese Gruppe insgesamt mehr Kinder hat.
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014