SÜDKURIER

Mein

23.07.2014 | Ho-Chi-Minh-Stadt

121-jährige Vietnamesin wohl älteste Frau der Welt

Eine 121 Jahre alte Vietnamesin ist wahrscheinlich die älteste Frau der Welt. Nguyen Thu Tru sei am 4. Mai 1893 geboren worden, dies sei aus Dokumenten der damaligen französischen Kolonialherren und der vietnamesischen Behörden ersichtlich, sagte Guinness-Buch-Mitarbeiter Le Tran Truong. mehr...

22.07.2014 | Konstanz | (1)

Burkini: Interview mit dem Konstanzer Kulturwissenschaftler Özkan Ezli

Der Konstanzer Kulturwissenschaftler Özkan Ezli erklärt im Interview, warum es richtig ist, das Burkini-Verbot aufzuheben. Der Forscher kennt sich aus mit dem Thema. Seit 2008 forscht er am Exzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“ an der Universität Konstanz. mehr...
Viele Ehen halten der Mehrfachbelastung von Job, Familie und Hausbau nicht stand. Foto: Patrick Pleul

22.07.2014 | Wiesbaden

Warum sich Paare später scheiden lassen

Rund jede dritte Ehe geht irgendwann in die Brüche. Meist reicht die Frau die Scheidung ein. Sie hat nach Ansicht von Fachleuten höhere Ansprüche an eine Beziehung. Kommt die klassische Familie aus der Mode? Und haben es Scheidungskinder schwerer? mehr...
Um mehr Zeit für den Nachwuchs zu haben reduzieren Väter Arbeitszeit und auch Freizeit. Foto: Patrick Pleul

22.07.2014 | Berlin

Väter reduzieren nach der Elternzeit ihr Arbeitspensum

Gemeinsam verbrachte Zeit, die verbindet: Auch wenn die Elternzeit vorbei ist, versuchen Väter in der Regel viel Zeit mit den Kindern zu verbringen. Dazu reduzieren sie ihr Arbeitspensum und opfern auch die Freizeit. mehr...
Längst nicht alle Ehen halten ewig. Foto: Martin Gerten

22.07.2014 | Wiesbaden

Tendenz stiegend: Scheidung nach der Silberhochzeit

Ehen in Deutschland halten immer länger - trotzdem wird nach wie vor mehr als jede dritte (36 Prozent) geschieden. 14 Jahre und 8 Monate waren die Paare im Schnitt verheiratet, die 2013 vor den Scheidungsrichter traten. mehr...
Ultrakurze Shorts: Junge Mädchen probieren sich gerne aus. Foto: Ole Spata

22.07.2014 | Stuttgart

Sommertrend zwischen Ästhetik und Provokation: Ultrakurze Hosen

Kürzer geht's kaum: Hotpants sind voll im Trend. Wen schockt das noch? Wie reagieren Schulen auf ein knappes Outfit? Und wie ästhetisch sind Pobacken, die aus den ultrakurzen Hosen herausschauen? mehr...
Wolfgang Thierse wird nun doch im Landtag sprechen. Foto: Maja Hitij/Archiv

22.07.2014 | Stuttgart

Thierse spricht nun doch im Landtag: Auf Einladung der SPD

Ex-Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) wird nun doch im Stuttgarter Landtag reden - auf Einladung der SPD. Nachdem CDU und FDP ihn als Festredner für eine offiziellen Gedenkveranstaltung des Landtags zum 25. mehr...
Ende einer Liebe: 14 Jahre und 8 Monate waren die Paare im Schnitt verheiratet, die im vergangenen Jahr vor den Scheidungsrichter traten. Foto: Martin Gerten+

22.07.2014 | Wiesbaden

Ehen halten länger - trotzdem wird jede dritte geschieden

Die Bundesbürger heiraten später und lassen sich später scheiden. Insgesamt dauern ihre Ehen länger. Gut jedes dritte Ehepaar tritt aber noch immer vor den Scheidungsrichter. mehr...

22.07.2014 | Wiesbaden

Ehen dauern länger - doch jede dritte wird geschieden

Mehr als jede dritte Ehe in Deutschland wird geschieden - die Paare warten mit diesem Schritt aber immer länger. So betrug die durchschnittliche Dauer der 2013 geschiedenen Ehen 14 Jahre und 8 Monate. mehr...
Hotpants sind voll im Trend. Foto: Franziska Kraufmann

22.07.2014 | Stuttgart

Zwischen Ästhetik und Provokation: Ultrakurze Hosen

Sie sind überall - und wer behauptet, nicht hinzuschauen, lügt. Ultrakurze Hosen junger Frauen und Mädchen dominieren in diesem Sommer die deutschen Fußgängerzonen. mehr...
Udo Walz in seinem Salon in Berlin. Foto: Britta Pedersen

22.07.2014 | Berlin

Udo Walz entdeckt Schwaben neu

Berlins Promi-Friseur Udo Walz (69) entdeckt seine alte Heimat neu. «Ich hatte eine wunderbare Kindheit in Waiblingen im Remstal», sagte Walz der Nachrichtenagentur dpa. Früher habe ihn Stuttgart und das Schwabenland nicht interessiert. «Aber je älter ich werde, desto lieber fahre ich hin.» mehr...
Mehr als jede dritte Ehe in Deutschland wird irgendwann geschieden. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

22.07.2014 | Wiesbaden

Jede dritte Ehe wird geschieden

Ehen in Deutschland halten immer länger - trotzdem wird nach wie vor mehr als jede dritte (36 Prozent) geschieden. 14 Jahre und 8 Monate waren die Paare im Schnitt verheiratet, die 2013 vor den Scheidungsrichter traten. mehr...
Udo Walz stammt ursprünglich aus Waiblingen im Remstal. Foto: Britta Pedersen

22.07.2014 | Berlin/Waiblingen

Udo Walz entdeckt Schwaben neu

Promi-Friseur Udo Walz (69) entdeckt seine alte Heimat neu. «Ich hatte eine wunderbare Kindheit in Waiblingen im Remstal», sagte Walz der Nachrichtenagentur dpa. Früher habe ihn Stuttgart und das Schwabenland nicht interessiert. mehr...

22.07.2014 | Wiesbaden

Mehr als jede dritte Ehe wird geschieden - wie viele waren es 2013?

Mehr als jede dritte Ehe in Deutschland wird irgendwann geschieden. Wie viele Ehen das im vergangenen Jahr waren, und wie viele Kinder davon betroffen waren, teilt das Statistische Bundesamt heute mit. mehr...

21.07.2014 | Washington

Obama schützt Regierungs-Mitarbeiter vor Diskriminierung

Mitarbeiter der US-Regierung dürfen nach einer neuen Regelung künftig nicht mehr wegen ihrer sexuellen Orientierung diskriminiert werden. Zum Schutz von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender werde Präsident Barack Obama eine entsprechende Verfügung unterzeichnen, teilte das Weiße Haus mit. mehr...

21.07.2014 | Freiburg

Hebammen: Gesellschaft soll Versicherungsrisiko bei Geburten tragen

Ärzte und Hebammen wollen, dass das Versicherungsrisiko bei Geburten künftig von der Gesellschaft getragen wird. In einer sogenannten Freiburger Erklärung forderten ihre Verbände am Montag, die Risiken einer Geburt nicht mehr allein den Geburtshelfern aufzuerlegen. mehr...
Steffi Czerny von DLD Media bei der Eröffnung der DLDWomen (Digital-Life-Design) Konferenz in München. Foto: Sven Hoppe

21.07.2014 | München

Mangel an weiblichen Führungskräften trifft auch Google

Der Internetkonzern Google hat Nachholbedarf bei der Frauenförderung eingeräumt. Nur jede fünfte Führungskraft bei Google sei weiblich, sagte Google-Manager John Gerosa bei der Frauenkonferenz DLD Women in München. mehr...
Wie vor einem Vierteljahrhundert: Über dem Tisch, an dem Sally ihrem Freund Harry einen Orgasmus vorspielt, ist ein Touristenmagnet in New York. Foto: Chris Melzer

21.07.2014 | New York

Kultstatus: «Harry und Sally» wird 25

Der Orgasmus war der Höhepunkt. Mitten im Lokal beginnt Sally zu stöhnen und fährt sich mit der Hand über den Hals, schließlich schreit sie ekstatisch - und kaut dann ihren Salat weiter. Der simulierte Orgasmus war der Beweis für Harry, dass Frauen so etwas können - und ein Stück Kinogeschichte. mehr...
Restaurantmanager Erick Cespedes zeigt in «Katz's Delicatessen» auf das Schild mit der Aufschrift: «Hoffentlich haben Sie genau, was sie hatte.» Foto: Chris Melzer

20.07.2014 | New York

Höhepunkt der Filmgeschichte: «Harry und Sally» wird 25

Der Orgasmus war der Höhepunkt. Mitten im Lokal beginnt «Sally» zu Stöhnen und fährt sich mit der Hand über den Hals, schließlich schreit sie ekstatisch - und kaut dann ihren Salat weiter. mehr...
Ex-Bundespräsident Christian Wulff fordert eine Überarbeitung der Regularien des Presserats. Foto: Peter Steffen

19.07.2014 | Berlin

Ex-Bundespräsident Wulff fordert strengere Regeln des Presserats

Der frühere Bundespräsident Christian Wulff hat eine Überarbeitung der Regularien des Presserats gefordert. mehr...
Das Twitterkonto @bundesedit wacht über anonyme Änderungen der Wikipedia-Enzyklopädie von Regierungsrechnern. Foto: Tobias Kleinschmidt

18.07.2014 | Berlin

Twitterbot zeigt Änderungen in Wikipedia von Regierungsrechnern

Anonyme Änderungen an Einträgen in der Online-Enzyklopädie Wikipedia von Regierungs- und Behördencomputern werden jetzt dokumentiert. So sollen mögliche Manipulationen öffentlich gemacht werden. mehr...
Ein Segelboot fährt zur blauen Stunde auf dem Bodensee. Foto: Felix Kästle

18.07.2014

Blaue Stunde

Als Leckerbissen werden diese gerösteten Heuschrecken in Sanaa (Jemen) angeboten. Foto: Yahya Arhab

18.07.2014

Leckerbissen

Was sie trägt, tragen wenig später viele andere: Stil-Ikone Rihanna mit einem Angler-Hut in gewöhnungsbedürftigem Muster. Foto: Rhona Wise

17.07.2014 | Berlin

Szene-Telegramm: Alte Hüte und neue Farben

Ein ziemlich unförmiges Stück Stoff mit Krempe mausert sich zum schicken Accessoire: Der Angler-Hut liegt Rihanna sei Dank wieder im Trend. Gefragt sind auch Jeans mit hohem Bund. Und Espadrilles. Hier die aktuellen Trends im Überblick. mehr...

17.07.2014 | New York

«Captain America» ist künftig schwarz

Die Revolution bei den US-Comichelden geht weiter: Einen Tag nach der Ankündigung, dass Thor künftig als Frau erscheint, soll Captain America schwarz werden. mehr...
Mußestunde im Schatten eines Baumes. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

17.07.2014

Mußestunde

Von überschwänglichen Liebes- zu drohenden Hassbekundungen - der Übergang beim Stalking ist oft fließend. Foto: Franziska Kraufmann

17.07.2014 | Heidelberg

«Es geht um Macht»: Wenn Stalking in Gewalt umschlägt

Stalker machen ihren Opfern das Leben zur Hölle. Dabei ist der Übergang von Liebes- zu Hassbekundungen fließend. Der Psychoterror kann in Gewalt umschlagen - bis hin zum Mord. mehr...
Wolfgang Thierse kritisierte die Schwaben in Berlin. Foto: Maja Hitij/Archiv

17.07.2014 | Stuttgart

Schwaben-Kritiker Thierse im Stuttgarter Landtag unerwünscht

Erneut Wirbel um Wolfgang Thierse (SPD) in Baden-Württemberg: Wegen seiner Kritik an Schwaben wird der frühere Bundestagspräsident als Redner im Stuttgarter Landtag verpönt. mehr...
Seite : 1 2 3 4 >> (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014