Mein

Überregional Bilder: Wie Promis ihre Kinder nennen (21 Bilder)

Je schräger, je lieber: Prominente lieben es, ihren Kindern auffällige Vornamen zu geben.  Eine der Töchter von Angelina Jolie und Brad Pitt heißt »Zahara Marley«.
Dana Schweiger, Ehefrau von Til Schweiger, mit dem gemeinsamen Töchterchen Emma Tiger.
Eine der Töchter von Demi Moore und Bruce Willis hört auf  den Namen »Tallulah Belle«. Das finden Sie komisch? Ein anderes  Mädchen aus der Ehe heißt »Rumer«.
Alt-Star Frank Zappa nannte seine Tochter »Moon Unit« (Mondeinheit).
Inspiriert von Blumen und Kindergeschichten? Diese Vermutung kommt zumindest auf, wenn man die Namen der Kinder des britischen Kochs Jamie Oliver und seiner Frau Juliette hört: Poppy Honey Rosie (Mohnblume Honig Rosie), Daisy Boo Pamela (Gänseblümchen Boo Pamela), Petal Blossom Rainbow (Blütenblatt Blüte Regenbogen) und Buddy Bear Maurice (Kumpel Bär Maurice).
Die Namen der Kinder von Rock-Musiker Bob Geldof und seine Frau Paula erinnern etwas an Hundenamen: Fifi Trixibelle, Peaches Honeyblossom und Pixie.
Peaches Honeyblossom Geldof ist nicht sehr glücklich mit ihrem Namen und gestand, dass sie in der Schule deswegen ausgelacht worden sei.
Die Hollywood-Schauspielerin Gwyneth Paltrow und ihr Mann Chris Martin - Sänger bei Coldplay - hatten ebenfalls einen Faible für Früchte und nannten ihre Tochter Apple Blythe Alison. Ihr kleiner Bruder heißt Moses Bruce Anthony.
Madonnas und Guy Ritchies Tochter Lourdes erinnert mit  ihrem Namen sehr stark an den Wallfahrtsort. Lourdes kleiner Bruder hört auf den Namen Rocco John.
Einen Hang zu äußerst ausgefallen Namen hatten auch Natascha und Uwe Ochsenknecht. Sie tauften ihre beiden inzwischen als Schauspieler bekannten Söhne
Wilson Gonzalez und Jimi Blue (von links). Ihre kleine Schwester hört auf den Namen Cheyenne Savannah.
Auch Verona und Franjo Pooth gliedern sich ein in den Reigen der schrägsten Namen...
Auf den Namen San Diego hört der ältere der beiden Söhne, der zweite Sprößling bekam den Namen Rocco Ernesto.
Bei der schrägen Rockröhre Nina Hagen verwundern die schrägen Namen der beiden Kinder eher weniger. Die Tochter, die als Schauspielerin Karriere macht, hört auf den Namen Cosma Shiva, ihr kleiner Halbbruder heißt Otis.
Boris Becker und Lilly taufen ihren Nachwuchs auf den Namen <b>Amadeus Benedict Edley Luis Becker</b>.<br>
Amadeus (lat:) steht für  »Liebe Gott!«.<br>
Benedict (lat.) heißt übersetzt »der Gesegnete«.<br>
Edley ist der Name von Lillys Onkel.<br>
Luis Garcia Fanjul ist ein enger Freund und Trauzeuge von Boris.
Supermodel Heidi Klum, mittlerweile getrennt von Sänger Seal, taufte ihren vierfachen Nachwuchs auf die Namen Henry Günter, Ademola Dashtu,Johan Riley Fyodor Taiwo und Lou Sulola.
Nicole Kidman und Keith Urban haben ihre Tochter nach einem Wochentag benannt  - <b> Sunday Rose</b>.
Die Schauspielerin Kim Basinger tauft ihren Nachwuchs nicht nach einer Stadt, sondern direkt nach einem Land. Auf den Namen <b>Ireland</b> hört die Kleine.
Die gemeinsame Tochter von Schauspieler Tom Cruise und Katie Holmes bekam den außergewöhnlichen Namen <b>Suri Cruise</b>.<br>
Der Name ist die jiddische Form von Sarah und bedeutet Rote Rose.
Halle Berry taufte ihre Tochter <b>Nahla Ariela</b>.<br>
Nahla kommt aus dem Arabischen und bedeutet  «Honigbiene« und Ariela heißt im hebrääischen «Löwin«.
<b>Prince Michael Jr. und Paris Michael Katherine </b> heißen die beiden Kinder des verstorbenen US-Pop-Stars Michael Jackson. <br>
Das dritte Kind <b>Sohn Prince Michael Joseph Jackson, II </b> kam 2002 auf die Welt und wird mit Spitznamen Blanket genannt.
Anzeige
gallery
1036666
Überregional
Wie Promis ihre Kinder nennen
http://www.suedkurier.de/galerie/bildergalerien/Wie-Promis-ihre-Kinder-nennen;cme1036666,6663874
30.03.2012
http://www.suedkurier.de/storage/scl/news/bilder/leben_und_wissen/wiepromisihrekindernennen/6663874_m3w700h500q75v58860_15349443.jpg?version=1333040614
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014