SÜDKURIER

Mein
Der Extremläufer Andreas Allwang (l) aus München läuft den Treppenmarathon in Radebeul mit. Foto: Sebastian Kahnert

19.04.2015 | Radebeul

Wie zum Mount Everest: Treppenmarathon in Radebeul

Für manche Extremsportler liegt der Mount Everest in Sachsen. 100 Mal die Spitzhaustreppe im Radebeuler Weinberg hoch und runter, dann sind 8848 Höhenmeter geschafft - ohne Atemgerät und Eispickel.
Freuen sich auf das zehnte City Jamboree: Kai Sauser (von links), Martin Böhm (Volksbank), Stefan und Carmen Vogel (Bürsten Haas), Manfred Stock (Bezirksdirektion Lotto), Oberbürgermeister Erik Pauly, Christian Kohler (Firma Sage), Markus Wachter (Barchef Öschberghof und Phönix), Kulturamtschefin Lina Mell. Sitzend in der Corvette „Musikchef“ Patrick Bommer.

18.04.2015 | Donaueschingen

Zehn Bands machen Donaueschinger Innenstadt zur Musikmeile

Zehntes City Jamboree am 24. und 25. April, Eröffnungskonzert auf den Max-Rieple-Platz mit Ray Collins' Hot Club.
Sie gehören zwei weitere Jahre zum Führungsteam des Bregtalbades: (von links) Michael Straub (Technik), Rose Sauter-Stähle (Veranstaltungen), Thomas Wolff (Vorsitzender), Rainer Lübbers (Kassierer).

18.04.2015 | Furtwangen

Furtwanger Bregtalbad soll ab 2016/17 saniert werden

Der Verein Bregtalbad Furtwangen hat sein Führungsteam bestätigt und startet motiviert in die fünfte Freibadsaison in eigener Regie.
Freuen sich auf die Premiere des Lake Estates Halbmarathon (hinten von links): Jürgen Jankowiak (Kur und Touristik) und Organisator Markus Dufner von MCD Sportmarketing. Vorne von links: Florian Semet (Lake Estates), Robert Schießle (Brugger & Schießle), Oberbürgermeisterin Sabine Becker und Alexander Meßmer (Sparkasse Bodensee).

18.04.2015 | Überlingen Anzeige

Halbmarathon statt Altstadtlauf in Überlingen

Überlinger Altstadtlauf am 30. April und 1. Mai nennt sich jetzt „Lake Estates Halbmarathon“

18.04.2015 | Überlingen Anzeige

Zeitplan

Fünf Läufe am 30. April und 1. Mai in Überlingen

18.04.2015 | Villingen-Schwenningen

Sportverband bestätigt Führung

Rund ein Viertel der 91 Mitgliedsvereine waren zur Jahreshauptversammlung des Sportverbandes ins Vereinsheim des Sportvereins Obereschach gekommen, wo der Vorsitzende Harry Ramert auch Oberbürgermeister Rupert Kubon begrüßte. Ramert berichtete von sieben Vorstandssitzungen im vergangenen Jahr, sowie über die obligatorischen Veranstaltungen, wie die Sportlerehrung, die Verleihung der Sportehrenbriefe an Annette Zimmermann, Andreas Heinrich und Max-Peter Vosseler, die Sportparty mit der Wahl der Sportler und Sportlerinnen des Jahres mit Moderator Michael Antwerpes.
Das Frühlingsfest läuft vom 18. April bis zum 10. Mai 2015. Foto: Daniel Naupold

18.04.2015 | Stuttgart

Fassanstich im «Göckelesmaier»: Stuttgarter Frühlingsfest eröffnet

Jetzt fließt das Bier wieder in Strömen: Stuttgarts Erster Bürgermeister Michael Föll hat mit sieben Schlägen das erste Fass Bier angezapft und das Stuttgarter Frühlingsfest eröffnet.
Badenweiler ist besonders im Frühling eine Reise wert und vom Kreis Lörrach nur einen Katzensprung entfernt. Der Kurort im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald liegt nicht nur landschaftlich schön - vom Vogesenblick genannten Aussichtspunkt (Bild) bieten sich grandiose Ausblicke ins benachbarte Elsass - sondern verfügt über viele Sehenswürdigkeiten: die Cassiopeia-Therme, die Römerbadruine, den Kurpark mit Mammutbäumen und einen Gutedelgarten, um nur einige zu nennen.

17.04.2015 | Kreis Lörrach

Die zehn besten Ausflugstipps für den Kreis Lörrach

Im Frühling lockt die Region wieder mit vielen Ausflugs- und Veranstaltungsmöglichkeiten. Wir stellen zehn davon vor.
Die Kletterhortensie braucht kein Rankgitter. Foto: Jens Schierenbeck

17.04.2015 | Haan

Kletterpflanzen im Topf brauchen 20 bis 40 Liter Erde

Kletterpflanzen verschönern Hauswände, Gärten und Terrassen. Sie gedeihen im Boden und im Topf. Doch der sollte groß genug sein. Denn die Pflanzen können nicht einfach umgetopft werden.
Ihr Name leitet sich von ihrem Blütenkleid ab: Die Schachbrettblume ziert das Muster des Spielbretts. Foto: Hilke Segbers

17.04.2015 | Rostock

Eine Dame im Garten: Die Schachbrettblume trägt Karokleider

Die Namen der bekanntesten Vertreter der Pflanzengattung Fritillarien sprechen für sich: Schachbrettblume und Kaiserkrone. Letztere wird bis zu 1,50 Meter hoch und bildet prachtvolle Blüten. Die Schachbrettblume ist eine echte Dame: Sie trägt hübsche Karokleider.
Erlebnisse für Seele und Sinne versprechen die badischen Pilgertouren, von denen eine unter anderem auch in den Bibel- und Kräutergarten der Bibelgalerie Meersburg führt. Dort stellen Heike Schuster vom Projekt „Kirche im Tourismus“ (rechts), Bibelgalerie-Leiterin Thea Groß (links) und Kräuter-pädagogin Elke Hermannsdorfer das Tourenprogramm vor.

17.04.2015 | Bodenseekreis

Pilgern im Bodenseekreis für Leib und Seele

„Pilgern auf Badisch“ heißt eine Reihe für Feriengäste und Einheimische, die die evangelische Landeskirche und die Kirchenbezirke Konstanz und Überlingen-Stockach 2015 bereits in der dritten Saison anbieten.
Badenweiler ist besonders im Frühling eine Reise wert und vom Kreis Lörrach nur einen Katzensprung entfernt. Der Kurort im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald liegt nicht nur landschaftlich schön - vom Vogesenblick genannten Aussichtspunkt (Bild) bieten sich grandiose Ausblicke ins benachbarte Elsass - sondern verfügt über viele Sehenswürdigkeiten: die Cassiopeia-Therme, die Römerbadruine, den Kurpark mit Mammutbäumen und einen Gutedelgarten, um nur einige zu nennen.

17.04.2015 | Kreis Lörrach

Die zehn besten Ausflugstipps für den Kreis Lörrach

Im Frühling lockt die Region wieder mit vielen Ausflugs- und Veranstaltungsmöglichkeiten. Wir stellen zehn davon vor.
Bei der Pilgerradtour von Überlingen bis Immenstaad verläuft die Strecke unterhalb der Birnau fast am Bodenseeufer.

17.04.2015 | Bodenseekreis

Pilgern im Bodenseekreis für Leib und Seele

„Pilgern auf Badisch“ heißt eine Reihe für Feriengäste und Einheimische, die die evangelische Landeskirche und die Kirchenbezirke Konstanz und Überlingen-Stockach 2015 bereits in der dritten Saison anbieten.
Dreiköpfige Spitze beim Villinger Turnverein 1848: Daniel Fleig (von links), Frauke Friedrich-Kohler und Manfred Herzner.

17.04.2015 | Villingen-Schwenningen

Villinger Traditions-Turnverein ehrt zahlreiche Mitglieder

Turnverein 1848 Villingen wird jetzt von einem Trio geleitet. Der Verein hat etwa 2000 Mitglieder in verschiedenen Abteilungen.

16.04.2015 | Berlin

Radieschen: Für frühe Ernte Sorten Saxa oder Korund wählen

Wer gern frische Radieschen aus dem Garten auf den Tisch bekommen möchte, muss nicht bis zum Sommer warten. Einige Sorten sind bereits früher reif. Dazu zählt auch eine Variante mit rot-weißer Knolle.
Aus Brennnessel können Hobbygärtner ein Düngemittel für ihre Pflanzen selbst herstellen. Auch geeignet sind Beinwell, Knoblauch, Zwiebel oder Ackerschachtelhalm. Foto: Andrea Warnecke

16.04.2015 | Berlin

Alternatives Düngemittel: Pflanzenjauche selber machen

Das Angebot an Düngemitteln im Fachhandel ist groß. Doch oft haben diese Produkte chemische Bestandteile. Wer auf künstliche Dünger- und Pflanzenschutzmittel verzichten will, kann die Wachstumshilfe selbst herstellten.
Auf über 300 Kilometern können Radtouristen die Havelregion erkunden. Foto: Tourismusverband Havelland

16.04.2015 | Ribbeck

Blumen und Birnen - Die Bundesgartenschau im Havelland

Die Bundesgartenschau findet in diesem Jahr an fünf Orten gleichzeitig statt - im Havelland in Brandenburg und Sachsen-Anhalt. Viel zu entdecken gibt es in der Region sowieso. Ein Streifzug.
Wer beim Grillen mit Spiritus hantiert, muss mit Verbrennungen rechnen. Bei einem Unfall haftet nicht nur der Verursacher, sondern unter Umständen auch die Beteiligten. Foto: Monique Wüstenhagen

16.04.2015 | Hamburg

Grillunfall durch Spiritus: Auch Beteiligte haften

Es wird wieder warm - viele zieht es jetzt wieder nach draußen. Doch wer im Freien grillen will, sollte vorsichtig sein. Kommt ein Gast zu Schaden, haftet der Verursacher.
Die Indischen Azaleen (Rhododendron simsii 'Nanny') sind beliebte Zimmerpflanzen. Foto: Emily Wabitsch

16.04.2015 | Essen

Für drinnen und draußen: Wo Azaleen sich wohlfühlen

Im Winter ist die Azalee eine der wenigen Pflanzen im Zimmer, die erblüht - die meisten anderen legen eine Pause ein. Aber im Sommer geht es weiter. Dann gibt es Züchtungen, die im Garten ihre Blütenpracht zeigen.
Eine Raupe des Buchsbaumzünslers lässt es sich schmecken. Hobbygärtner können die Insekten mit Pflanzenschutzmittel bekämpfen. Foto: Patrick Seeger

15.04.2015 | Karlsruhe

Im April den Buchsbaumzünsler bekämpfen

Der Buchsbaum ist gefährdet. Viele Pflanzen leiden seit ein paar Jahren stark an einem Käferbefall. Der Buchsbaumzünsler beginnt im Frühjahr, die Blätter der Bäume zu fressen. Auch die Rinde wird in Mitleidenschaft gezogen. Deshalb sollten Hobbygärtner jetzt aktiv werden.

15.04.2015 | Hamburg

Beim Grillen ist Brennspiritus tabu

Beim Grillen soll die Holzkohle schnell glühen. Einige greifen dafür zu Brandbeschleunigern wie Spiritus. Doch das ist gefährlich. Außerdem verdirbt der den Geschmack. Besser beraten sind Grillfreunde mit Anzündhilfen.

15.04.2015 | Friedrichshafen

Handtaschen-Weitwurf auf dem Schlemmermarkt

Der Katholische Deutsche Frauenbund Bodensee (KDFB) veranstaltet am kommenden Samstag, 18. April, ab 10 Uhr auf dem Schlemmermarkt einen Handtaschen-Weitwurf.
Mehr Sichtweite, mehr Details, höhere Auflösung: «GTA V» auf dem PC wurde optisch noch einmal ordentlich überarbeitet. Für volle Details braucht es aber aktuellste Hardware. Screenshot: Rockstar Games Foto: Rockstar Games

15.04.2015 | Berlin

Open-World-Abenteuer «GTA V» für PC erschienen

Das Warten für PC-Spieler hat ein Ende. Nach zweimaliger Verschiebung ist jetzt die PC-Version von «GTA V» erschienen. Fans dürfen sich über eine bessere Grafik und mehr Musik freuen.

15.04.2015 | Bad Saulgau

Ulrich Ellison und der feine Gitarrenrock in Bad Saulgau

Der virtuose Gitarrist und Texaner mit österreichischen Wurzeln spielt am Donnerstag, 16. April, im Franziskaner und besticht durch großartig zelebrierte Werke der Rockmusik.
Wie Pflanztöpfe aus Papier hergestellt werden können, zeigt Manfred Stiebler (rechts) den Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins St. Georgen nach seinem Vortrag über Hochbeete im Garten.

15.04.2015 | St. Georgen

Hochbeete geben Garten neue Gestalt

Manfred Stiebler referiert beim Obst- und Gartenbauverein

15.04.2015 | Brigachtal

Musik mit Rhythmus

Akkordeonverein veranstaltet Frühlingskonzert, Gäste aus Trossingen bieten Gitarrenspiel
Die Panasonic HX-A1 verfügt auch über ein Deckglas fürs Objektiv, das bei Infrarotbeleuchtung Nachtaufnahmen ermöglicht. Foto: Panasonic

14.04.2015 | Berlin

Neue Actioncams von Garmin und Panasonic

Leicht, wasserdicht und multifunktional sind die neuen Actioncams, die Garmin und Panasonic jetzt auf den Markt bringen. Sie liefern hochaufgelöste Videos in Full-HD-Qualität - auch bei rasanten Aktivitäten.
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 (13 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015