SÜDKURIER

Mein
Was fotografierte Leserreporter Ralph J. Schiel da am Himmel?

28.09.2011 | Konstanz | (7)

Das sagt der "Ufo-Fallermittler" zu dem Leserreporter-Foto

Nachdem wir das großartige Foto von Leserreporter Ralph J. Schiel veröffentlicht hatten, das angeblich ein Ufo über dem Konstanzer Telekom-Tower zeigt, meldeten sich zahlreiche User. Darunter auch ein so genannter "Ufo-Fallermittler", der die Sache genauer untersucht hat. mehr...

28.09.2011 | Eisenbach / Bräunlingen

Vorfahrt missachtet: Autofahrer schwer verletzt

Die Unachtsamkeit eines Autofahrers beim Abbiegen hat am Mittwochnachmittag auf der Kreisstraße 5740 zwischen Eisenbach und Bräunlingen zu einem Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten geführt. mehr...

28.09.2011 | Villingen-Schwenningen | (4)

Der SÜDKURIER gibt einen aus in Villingen-Schwenningen

Stadtführung mit anschließendem Umtrunk: 35 Leser des SÜDKURIER erlebten gestern Abend bei spätsommerlichen Temperaturen eine Reise in die Schwenninger Vergangenheit. mehr...
Was fotografierte Leserreporter Ralph J. Schiel da am Himmel?

28.09.2011 | Konstanz | (7)

Das sagt der "Ufo-Fallermittler" zu dem Leserfoto

Nachdem wir das großartige Foto von Leserreporter Ralph J. Schiel veröffentlicht hatten, das angeblich ein Ufo über dem Konstanzer Telekom-Tower zeigt, meldeten sich zahlreiche User. Darunter auch ein "Ufo-Fallermittler". mehr...
Yoann Mattes, Robin Hahn, Jenny Stoewer, Anna-Lena Niesenhaus und Rafael Michel (von links) während der Papstmesse am Sonntag auf dem Flughafengelände in Freiburg.

28.09.2011 | Stockach

Der Papst hat sie fasziniert

Stockach/Freiburg – Nur zwei Meter ist das Papamobil am Samstag vor Jenny Stoewer vorbeigefahren. „Als ich den Papst so nahe vor mir gesehen habe, bekam ich richtig Gänsehaut“, erzählt die 14-jährige Schülerin. mehr...
Eine zweistündige Wanderung zu den Heidenhöhlen bei Zizenhausen bietet das Umweltzentrum Stockach am Freitag um 16 Uhr an.

28.09.2011 | Stockach

Zu den Heidenhöhlen

Mit Taschenlampe geheimnisvolle Sandsteinhöhlen erkunden mehr...
Bereits nach 1,5 Stunden konnte die Radolfzeller Feuerwehr wieder abziehen. Der Ölbadbrand war schnell unter Kontrolle.

28.09.2011 | Radolfzell

Ölbad brennt in Werkhalle einer Firma

Glimpflich verlief ein Ölbadbrand bei einem Industriebetrieb in der Herrenlandstraße. Der starke Rauch, der sich dadurch entwickelte, stellte die Feuerwehr auf die Probe. mehr...
Symbolbild

28.09.2011 | Radolfzell | (1)

Exhibitionist kommt vor Gericht

Ein 55-Jähriger muss sich vor Gericht wegen sexuellen Missbrauchs an Kindern verantworten, weil er sich vor Kindern entblößt hat. Bei dem Mann aus Singen wurden außerdem Kinderpornos gefunden. Für die Polizei ist er kein Unbekannter. mehr...
Keine leichte Kost: Mit „Kontraste“ war das Programm überschrieben, das die Mitwirkenden der Stadtmusik Stockach mit großer Freude an der Herausforderung darboten. Den Ausflügen in mitunter unbequeme Klangwelten folgte begeisterter Applaus.

28.09.2011 | Stockach

In ungewohnten Klangwelten

Stockach – Helmut Hubov, Leiter der Musikschule Stockach, und Michael Grüninger, Direktor der Sparkasse Stockach, laden seit sieben Jahren alljährlich zu einem Konzert der besonderen Art. „Avant Art“ ist diese Konzertreihe benannt und die Assoziation mit „Avantgarde“ natürlich beabsichtigt. mehr...

28.09.2011 | Heiligenberg

Karten gewonnen

Michael Grube gibt Violinkonzert am Freitag in der Wallfahrtskirche Betenbrunn mehr...
Hans Hochberg (links) referiert beim Weidegespräch des Forums Pro Schwarzwalbauern mit 30 Teilnehmern und hat auch in Siegfried Jäckle einen aufmerksamen Zuhörer.

28.09.2011 | St. Georgen

Neue Impulse fürs Wäldervieh

Weidegespräch auf dem Moosenmättle mehr...
Andre Ayew (M) verwandelt einen Elfmeter zum 3:0 für Genk.

28.09.2011 | Marseille (dpa) | (1)

Bittere Lehrstunde für Dortmund: 0:3 in Marseille

Peinliche Defensivpatzer, klägliche Chancenverwertung - Borussia Dortmund hat auf der großen Champions League-Bühne jede Menge Lehrgeld bezahlt und 0:3 (0:1) bei Olympique Marseille verloren. mehr...
Symbolbild

28.09.2011 | Tuttlingen

"Obstbomben" aus Hochhaus verfehlen Spaziergänger nur knapp

Ein 56-jähriger Hausbewohner hatte am frühen Dienstagabend aus dem achten Stockwerk mit Äpfeln gezielt nach einem Spaziergänger geworfen. mehr...
Thomas Dörflinger, CDU-Landtagsabgeordneter aus dem Wahlkreis Waldshut, hat als einziger der elf Abgeordneten aus der Region gegen eine Ausweitung des Euro-Rettungsschirms (EFSF) gestimmt.

28.09.2011 | Berlin

Euro-Abstimmung: Nur ein Abgeordneter schwankt

Der Bundestag entscheidet morgen über den Euro-Rettungsschirm. Zehn von elf Abgeordneten aus unserer Region stimmen für die Erweiterung. mehr...
Bereits nach 1,5 Stunden konnte die Radolfzeller Feuerwehr wieder abziehen. Der Ölbadbrand war schnell unter Kontrolle.

28.09.2011 | Radolfzell

Ölbad brennt in Werkhalle einer Firma

Glimpflich verlief ein Ölbadbrand bei einem Industriebetrieb in der Herrenlandstraße. Der starke Rauch, der sich dadurch entwickelte, stellte die Feuerwehr auf die Probe. mehr...
Thomas Dörflinger, CDU, Wahlkreis Waldshut:
<br><br>
"Ich habe zum Gesetzentwurf nach wie vor Fragen, die noch nicht beantwortet sind. Ich führe deswegen noch weitere Gespräche und halte es für ein Gebot der Fairness, ergebnisoffen mit den Kolleginnen und Kollegen meiner Fraktion zu diskutieren. Grundsätzlich sehe ich bei der Ausweitung des Rettungsschirmes (EFSF) sowie des Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) erhebliche Risiken für den Bundeshaushalt. Die Diskussion über ein "Aufhebeln" (Jean-Claude Juncker) macht deutlich, wohin die Reise gehen könnte. Wir werden bezogen auf Griechenland um eine Umschuldung und/oder ein Insolvenzverfahren sowie einen temporären Austritt aus der Eurozone nicht herumkommen. Auch das wird für den deutschen Steuerzahler teuer, aber dieses Verfahren wäre endlich. EFSF und ESM perpetuieren dagegen die Rettungsschirme. Das Signal an die Märkte muss in jedem Fall deutlich sein. Um die Märkte an die Kandare zu legen, sind entschlossene politische Maßnahmen nötig, die auch ein Verbot bestimmter Finanzprodukte (wie bei Leerverkäufen geschehen) bedeuten müssen. Das fehlt bislang. Dass die Kriterien des Maastricht-Vertrages geschärft und deren Einhaltung verbindlich kontrolliert sowie Verstöße automatisch geahndet werden müssen, versteht sich von selbst. Die EFSF geht bisher lediglich in Teilen in diese Richtung."

28.09.2011 | Waldshut | (6)

Nur Dörflinger stimmt gegen den Euro-Rettungsschirm

Von den Abgeordneten aus der Region hat nur der Waldshuter CDU-Abgeordnete Thomas Dörflinger "Nein" zum Rettungsschirm gesagt. mehr...
Ein verletzter Wohnungsinhaber sowie Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro ist die Bilanz eines Wohnungsbrandes in einem mehrstöckigen Gebäude in der Ravensburger Weststadt. Gezielte Löschmaßnahmen von mehreren Seiten durch Einsatzkräfte der Abteilung Stadt der Feuerwehr Ravensburg verhinderten eine Brandausbreitung.

28.09.2011 | Ravensburg

Explodierter Akku löst vermutlich Wohnungsbrand aus

Ein 47-jähriger Mann zog sich am Mittwochvormittag bei einem Wohnungsbrand, der vermutlich durch die Explosion eines Akkus für ein E-Bike ausgelöst wurde, in der Ravensburger Weststadt eine Rauchvergiftung zu. Er wurde ins Krankenhaus 14 Nothelfer in Weingarten eingeliefert. mehr...

28.09.2011 | Allgäu

72-jähriger Mann vermisst

Seit Samstagvormittag wird der 72-jährige Herr Seitz aus Füssen vermisst. Er verließ am Samstagvormittag das Haus, um in die Stadt zum Brunch zu gehen. Seitdem hat ihn seine Frau nicht mehr gesehen. mehr...

28.09.2011 | Bodenseekreis | (1)

Planungen für Südbahn sind im Zeitplan

Ein Start der Bauarbeiten für die Elektrifizierung der Südbahn im Jahr 2013 ist laut Bahn AG möglich. Die Unterlagen zum ersten Planfeststellungsabschnitt sind beim Eisenbahn-Bundesamt eingereicht worden. Die Auslegung Planfeststellungsabschnitte 2 bis 5 ist bis Frühjahr 2012. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)