SÜDKURIER

Mein

27.12.2011

Waldshuter Weihnachtsmarkt

Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Waldshut gehört aufgrund seiner Besucherzahl und Größe zu den bedeutendsten Weihnachtsmärkten am Hochrhein.

Termine:

28.11.2015 - 22.12.2015

Montags bis Samstags von 10.00 bis 20.00Uhr
Sonntags von 13.00 bis 18.30Uhr

Ort:

Waldshut in der Kaiserstraße

mehr...

27.12.2011

Weihnachtsmarkt Klettgau-Griessen

Der Weihnachtsmarkt in Grießen findet auf dem Kirchplatz in Grießen statt.

Termine:

04.12.2015 von 12:00 bis 22:00 Uhr

Ort:

Kirchplatz in Griessen

mehr...

27.12.2011

Weihnachtsmarkt Bad Zurzach

Am 2. Advents-Wochenende verwandelt sich der Flecken von Bad Zurzach in ein festlich geschmücktes Weihnachtsdorf. Über 100 Aussteller bieten vowiegend Artikel und Produkte mit weihnachtlichem Flair an. Es gibt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Termine:

05.12.2015 - 06.12.2015

Ort:

Bad Zurzach (CH)

mehr...

27.12.2011

Weihnachtsmarkt in Königsfeld

Etwa 90 Händler bieten eine bunte Palette von weihnachtlichen Geschenkartikeln. Viele Köstlichkeiten wie z.B. Honig aus der Region, Linzertorten, feines Weihnachtsgebäck und vieles mehr warten auf die Besucher. Ebenso werden Christbäume verkauft, der Nikolaus wird kleine Geschenke für die Kinder bereithalten, und der Königsfelder Posaunenchor wird Weihnachtslieder spielen.

Termine:

12.12.2015 von 11 bis 19 Uhr

Ort:

Königsfeld

mehr...

27.12.2011

Wo kann ich meine Anzeige aufgeben?

Geschäftsanzeigen

Gewerbliche Anzeigen können Sie über die SÜDKURIER Anzeigenabteilung aufgeben:
 

Direktkunden
Telefon
Fax
E-Mail
 
0 75 31 / 999 - 12 55
0 75 31 / 999-14 83
anzeigen@suedkurier.de
 
Werbeagenturen
Telefon
Fax
E-Mail
 
0 75 31 / 999-14 64
0 75 31 / 999-14 83
anzeigen@suedkurier.de
 
Prospektbeilagen
Telefon
 
0 75 31 / 999-12 70
 

Private und gewerbliche Kleinanzeigen in den Märkten (Gestaltet / Fließsatz)

Kleinanzeigen können Sie an jedem Kundenserviceschalter in Ihrer SÜDKURIER Geschäftsstelle vor Ort oder über das Kundenservicecenter Tel.: 0800 / 880-8000 (gebührenfrei) aufgeben.

Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Verlagsangaben

mehr...

27.12.2011

Was muss ich beim Aufgeben meiner Anzeige beachten?

Anzeigenschluss-Termine:

Anzeigen generell:
1 Werktag vor Erscheinen 10 Uhr
Für die Montagausgabe: Freitag, 14 Uhr

Rubrikenmärkte (Stellen, Immobilien, KFZ, Gesundheit etc.)
Für Mittwoch: Montag, 17 Uhr
Für Samstag: Donnerstag, 10 Uhr

Touristik/Fremdenverkehr
Für Mittwoch: Dienstag, 10 Uhr
Für Samstag: Dienstag, 16 Uhr

Rücktrittstermine wie Anzeigenschluss.

Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Verlagsangaben

mehr...

27.12.2011

Was muss ich beim Aufgeben meines Prospektbeilagenauftrags beachten?

Hier sind Gewicht, Falzart und Anlieferungstermine wichtig

Bitte beachten Sie hierzu die Abwicklung der Prospektbeilagen

mehr...

27.12.2011

Wie sind die Zahlungsbedingungen für gestaltete Anzeigen?

Die Anzeigen sind zahlbar ohne Abzug sofort nach Erhalt der Rechnung. Bei Vorauskasse und bei Bankeinzug: 2% Skonto

Bankverbindungen

Konstanz:
Commerzbank Konstanz
BLZ: 690 400 45
Konto: 270181100

Stuttgart:
Postbank AG
BLZ 600 100 70
Konto: 6004705

Zürich:
Postgiro
Konto 80-47017-1

Bitte beachten Sie zu den Zahlungsbedingungen auch unsere AGB (Ziffer 13 f.)

mehr...

27.12.2011

Was muss ich bei der Anzeigengestaltung beachten?

Übersenden Sie uns die Bilddateien bitte als JPEG, TIFF oder EPS (Auflösung 300 dpi)

Bitte vermeiden Sie es, Farbanzeigen in Microsoft Word oder PowerPoint zu produzieren. CMYK Farben können dort nicht korrekt angelegt werden.

Bitte beachten Sie unsere Technischen Angaben

mehr...

27.12.2011

Wann gilt welcher mm-Preis?

Abhängig von Ihrem Anzeigenformat und der Platzierung der Anzeige gelten folgende mm-Preise:

Anzeigenteilpreis
Für Anzeigen im Anzeigenumfeld. Die SÜDKURIER Seite hat hier 6- Anzeigenspalten.

Textteilpreis
Für Anzeigen im redaktionellen Umfeld. Die SÜDKURIER Seite hat hier 5- Textspalten.

Textanschlusspreis
Für die Anzeigenformate: Streifen blattbreit / -blatthoch, Eckfeld und Inselanzeigen

Bitte beachten Sie hierzu die Platzierungs- und Berechnungshinweise in den Mediadaten

mehr...

27.12.2011

Wie wird eine Geschäftsanzeige berechnet?

Die Breite einer Geschäftsanzeige wird in Spalten gemessen
Die Höhe wird in mm angegeben.


  1. Wählen Sie Ihr gewünschtes Format
    Achten Sie hierbei auf die Größenbestimmungen in den Mediadaten
  2. Wählen Sie das Verbreitungsgebiet: Gesamt, Regional oder Lokalausgabe
  3. Ermitteln Sie den entsprechenden mm-Preis in den Mediadaten
    Hinweis: Grundpreise gelten für alle Kunden, die eine Anzeige über Agenturen schalten. Direktpreise gelten für alle Kunden, die eine Anzeige direkt aufgeben.
  4. Berechnen Sie die Anzeige wie folgt:
    Anzahl der Spalten x Höhe in mm x (ggf. Umrechnungsfaktor 1,2*) x mm-Preis* + (ggf. Platzierungszuschlag*) – (ggf. Rabatt*)

*Bitte beachten Sie die Berechnungshinweise in den Mediadaten

mehr...

27.12.2011

Was ist der Unterschied zwischen Fließsatz und gestalteten Anzeigen?

Bei einer Fließsatzanzeige wird der Text in einem Stück ohne Unterbrechung durch Absätze, Überschriften und besondere Gestaltungen fortgeführt. Die Fließsatzanzeige ist die kleinstmögliche Anzeige und erscheint ohne Umrahmung. Umgangssprachlich auch Kleinanzeige genannt.
Fließsatzanzeigen werden pro Zeile abgerechnet

Eine gestaltete Anzeige kann durch Absätze, Überschriften, verschiedene Schriftarten und Schriftgrößen sowie Bilder gestaltet werden. Gestaltete Anzeigen erscheinen in der Regel mit Umrahmung.
Gestaltete Anzeigen werden pro mm abgerechnet

mehr...

27.12.2011

Wie schaltet man eine Online Anzeige?

Für die Buchung eines Online-Werbemittels benötigen wir einige Informationen von Ihnen. Neben dem Format und der Laufzeit muss das Gebiet bestimmt werden, in dem Ihre Werbung geschaltet werden soll.

Das Verbreitungsgebiet von SÜDKURIER Online besteht aus 5 Regionen mit 180 Orten/ Gebieten. Diese können entweder gesamt, in mehreren Orte zusammen oder einzeln gebucht werden.

Für die Schaltung einer Online Anzeige benötigen Sie ein Online-Werbemittel. Dieses besteht meist aus einer animierten Flash- oder Bilddatei. Das Werbemittel kann entweder fertig angeliefert oder vom SÜDKURIER nach Ihren Wünschen gestaltet werden.

Das Werbemittel wird am gebuchten Termin angezeigt, sobald die Seite aufgerufen wird und bleibt solange sichtbar, bis die Seite neu geladen oder verlassen wird.

Anzeigenschluss-Termine:

Fertig gestaltete Anzeigen:   Einen Tag vor Schaltung, spätestens 12 Uhr

Noch zu gestaltende Anzeigen:   Mindestens 4 Werktage vor der Schaltung.

mehr...

27.12.2011

Wie wird eine Online Anzeige abgerechnet?

Bei Online-Werbemitteln gibt es zwei Buchungsmöglichkeiten: Die Exklusivbuchung und die Rotationsbuchung.

Exklusiv-Buchung:
Im gebuchten Gebiet wird Ihr Werbemittel bei jedem Seitenaufruf eingeblendet. Exklusiv-Buchungen sind tageweise (Tagespreise) möglich. Die Laufzeit ist unabhängig von den Kontakten.

Rotations-Buchung:
Bei der Rotationsbuchung wird eine bestimmte Menge an Werbeeinblendungen über einen bestimmten Zeitraum gebucht. Menge und Zeitraum sind frei wählbar. Das Werbemittel wird dann in Rotation, bei jedem zweiten, dritten oder x. Seitenaufruf eingeblendet. Die Preisberechnung erfolgt über den Tausender-Kontakt-Preis (TKP). Das ist der Preis für 1.000 Werbeeinblendungen.

Grundformel Tausender-Kontakt-Preis (TKP)
Werbeeinblendungen / 1.000 * TKP = Preis der Anzeige

mehr...

27.12.2011

Beispielrechnung

Jeder 2. Seitenaufruf in Radolfzell


  • Werbeform:
  • Preis:
  • Ort:
  • Zeitraum:
  • Gebuchte Menge:
  • Skyscraper
  • 20,- € TKP
  • Radolfzell = 2.200 PI* / Tag = 14.500 PI / Woche
  • 1 Woche
  • 7.000 PI (ca. jeder 2. Seitenaufruf)

Berechnung: 7.000 PI / 1.000 x 20,- € TKP = 140,- €

*PI = Werbeeinblendungen

mehr...
Bilderbuchstart für Triberger Weihnachtsmarkt 2011

27.12.2011 | Triberg

Bilderbuchstart für Triberger Weihnachtszauber 2011

Mit einem Bilderbuchstart begann am ersten Weihnachtsfeiertag der Triberger Weihnachtszauber. Eine traumhafte Kulisse sorgte für weihnachtliches Flair rund um Deutschlands höchste Wasserfälle. mehr...
<strong>Beginn der Windkraft-Debatte:</strong> Ein Windrad steht in der Nähe von Schleiden (Kreis Euskirchen) auf einer Wiese. In Markdorf gibt es seit diesem Jahr eine engagierte Debatte darüber, ob der Gehrenberg als potenzieller Windkraft-Standort geeignet ist oder nicht. Hintergrund sind die Pläne des Landes, die Stromversorgung aus Windkraft auf bis zu zehn Prozent des Gesamtbedarfs im Jahr 2020 zu erhöhen. Aus diesem Grunde wurden vom Regionalverband in der Fortschreibung des Teilregionalplans Windkraft zahlreiche neue mögliche Standorte in der Region ausgewiesen, darunter auch zwei Flächen auf dem Gehrenberg. Ob und wann es dazu kommen könnte, ist derzeit aber noch unklar, nachdem die Pläne des Landes noch nicht konkretisiert sind.

27.12.2011 | Bodenseekreis

Rückblick: Das war das Jahr 2011 im Bodenseekreis

Entscheidungen, Schicksale, Erfolge und Niederlagen prägen das Jahr 2011 im Bodenseekreis. Lassen Sie die vergangenen Monate mit uns noch einmal Revue passieren. mehr...

27.12.2011 | Konstanz

Die Plattform

Die „Baresel-Plattform“, die den Namen des Bauunternehmens mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen zumindest bei älteren Überlingern gegenwärtig hält, ist ein technisches Relikt aus den 1970er Jahren. Die Plattform wurde als Hilfskonstruktion für die schweren Baumaschinen genutzt, mit denen die Firma Baresel damals den Ufersammler als Abwasserkanal für die seeseitige Altstadt verlegte. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)