SÜDKURIER

Mein

27.11.2011

Stuttgart 21 - Ein Streitgespräch

Die Landtagsabgeordneten Ulrich Müller (CDU) und Martin Hahn (Grüne) im Gespräch über Stuttgart 21. mehr...

27.11.2011 | Villingen-Schwenningen

Randale in Bordell und Bahnhof

Ziemlich ungemütlich wurden einige Zeitgenossen in Villingen in der Nacht zum Sonntag. mehr...

27.11.2011 | Furtwangen | (1)

Furtwanger knapp für den Weiterbau

52,9 der stimmberechtigten Furtwanger sprachen sich heute für den Weiterbau von Stuttgart 21 aus. mehr...

27.11.2011 | Villingen-Schwenningen

Mit 2,24 Promille in den Maschendrahtzaun

Die Kontrolle über seinen Wagen verloren hat ein kräftig alkoholisierter Mann in Schwenningen. mehr...

27.11.2011 | Tennenbronn

Tennenbronn stimmt für den Weiterbau

Die Stimmberechtigten in Tennenbronn haben klar für den Weiterbau des Bahnprojekts Stuttgart 21 gestimmt. mehr...

27.11.2011 | Games

Spiele-Test: Assassin's Creed Revelations

Assassin's Creed Revelations - auf das Erscheinen dieses Videospiels haben die Gamer weltweit sehnsüchtig gewartet. Meisterassassine Ezio Auditore ist nun endlich zurück und mehr als bereit für seinen letzten großen Auftritt im Action-Abenteuer. Wir haben einen Blick auf sein Kapitelende in der großen Saga geworfen. mehr...

27.11.2011 | Markdorf

Markdorf im Landestrend

In Markdorf sowie den angrenzenden Gemeinden Bermatingen und Deggenhausertal fiel das Ergebnis der S21-Abstimmung recht deutlich aus: Die Mehrheit der zur Abstimmung gegangenen Bürger sprach sich gegen den Ausstieg aus S21 aus. mehr...

27.11.2011 | Brigachtal

Brigachtal: 60 Prozent für Stuttgart 21

Brigachtal ist ausgezählt: 1051 Bürger haben für das Bahnprojekt gestimmt. mehr...

27.11.2011 | Bad Säckingen

Jugendliche reißen Pflanzen aus Blumentrog

Mehrere Jugendliche rissen Freitagnacht gegen 22 Uhr in der Fußgängerzone in Bad Säckingen mehrere Blumen aus einem Blumentrog. mehr...
Die Stuttgart-21-Gegner wollen trotz der Niederlage bei der Volksabstimmung weiter demonstrieren.

27.11.2011 | Baden-Württemberg | (9)

Stuttgart 21: Newsticker zur Volkabstimmung

Baden-Württemberg hat entschieden - und den Stuttgart-21-Gegnern eine klare Niederlage beigebracht: Das war der Abstimmungsabend in unserem Newsticker. mehr...

27.11.2011 | Mühlhausen-Ehingen

Fast zwei Drittel für ein Weiterbauen

Mit großer Deutlichkeit unterstützen die Menschen in Mühlhausen-Ehingen den Ausbau des neuen stuttgarter Hauptbahnhofes. mehr...

27.11.2011 | Tengen | (2)

Mehrheit für Bahnhofbau

Über 60 Prozent der Stimmen in Tengen gehen an die S21-Befürworter. Fast 1000 der insgesamt 3295 Stimmberechtigten machten ihr Kreuzchen beim „Nein“. mehr...

27.11.2011 | Volkertshausen

Quorum spielt keine Rolle

Auch wenn die Briefwähler in Volkertshausen mehrheitlich für den Baustopp in Stuttgart votierten, hat es des S21-Kritikern auch in der Hegaugemeinde nicht gereicht. mehr...

27.11.2011 | Aach

Das Städtchen will den Bahnhof in Stuttgart

Weder Quorum noch Stimmenmehrheit erreichten die Kritiker des bahnhof-Projektes Stuttgart 21 in der kleinen Stadt Aach. mehr...

27.11.2011 | Steißlingen

Bahnhofsbefürworter haben die Nase vorn

Auch in Steißlingen bleiben die S21-Befürworter in der Mehrzahl. Mit einer für Steißlinger Verhältnisse ungewöhnlich niedrigen Wahlbeteiligung von unter 50 Prozent wurde auch das Quorum deutlich verfehlt. mehr...

27.11.2011 | Büsingen

Knappe Entscheidung in Büsingen

Auch in Büsingen gab es beim Volksentscheid keine Mehrheit für die Kritiker des Bahnhofsbaus. Sie erreichten weder das Quorum, noch eine Mehrheit. mehr...

27.11.2011 | Hilzingen

Deutliche Mehrheit für Stuttgart 21

Eine deutliche Mehrheit hat in Hilzingen für den Weiterbau in Stuttgart gestimmt. Über 61 Prozent der abgegebenen Stimmen votierten gegen den Ausstieg aus dem umstrittenen Bauprojekt. mehr...

27.11.2011 | Kreis Sigmaringen

Kreis Sigmaringen gegen Ausstieg

Im Kreis Sigmaringen lag die Wahlbeteiligung bei 47,6 Prozent. Damit hatten auch Insider nicht gerechnet. Dass die Mehrheit mit „Nein“ stimmen würde dagegen schon. Nur 32,5 Prozent stimmten mit „Ja“, 67,5 Prozent waren gegen den Ausstieg. mehr...
Stefan Wirbser ist am Sonntag erneut zum Bürgermeister der Gemeinde Feldberg gewählt worden.

27.11.2011 | Feldberg

Klarer Wahlsieg für Bürgermeister Stefan Wirbser

Der alte und der neue Bürgermeister der Gemeinde Feldberg heißt Stefan Wirbser. Am Sonntag wählten ihn die Bürger für eine dritte Amtszeit. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 (6 Seiten)