SÜDKURIER

Mein

26.03.2012

Hegau Echo: Das sagen HBH-Mitarbeiter zur Klinikfusion

Singen, 26. März 2012: Die geplante Fusion der Krankenhäuser im Kreis Konstanz spaltet die Gemüter. Viele Mitarbeiter des HBH-Klinikums in Singen sind für eine Fusion. Welche Argumente sie anbringen, sehen Sie im Video. mehr...

26.03.2012 | Nachrichten KW 13

Kennen Sie die News der Woche?

Das war wieder eine aufregende Nachrichten-Woche! Seit Samstag ist viel passiert - und Sie, wissen Sie noch Bescheid, was die Themen der Tagesschau waren oder auf SÜDKURIER Online? Wir testen Ihr Wissen über einige Nachrichten seit vergangenen Samstag. Und es geht quer durch die Ressorts - von Kultur bis Sport, von Wirtschaft bis zu Fernsehen. Auch nächste Woche wird es wieder ein Quiz geben. Also lohnt es sich, regelmäßig auf SÜDKURIER Online die Nachrichten zu lesen! Und schnell zu sein, zahlt sich in Punkten aus: Jede Sekunde, die noch übrig ist, gibt einen Punkt in der Endabrechnung. mehr...

26.03.2012

IMMO 2012

Am Samstag, 24. März 2012 fand im Schwörsaal in Ravensburg wieder die regionale Immobilienausstellung "IMMO2012" statt. 23 Aussteller waren bei der vom Ravensburger Stadtmagagzin und dem SÜDKURIER veranstalteten Messe dabei. mehr...

26.03.2012

Interview mit Sven Hinterseh und Walter Klumpp

Sven Hinterseh ist neuer Landrat für den Schwarzwald-Baar-Kreis. Der SÜDKURIER hat sich mit ihm und seinem unterlegenen Gegenkandidaten Walter Klumpp unterhalten. mehr...

26.03.2012 | Friedrichshafen | (1)

Rätsel um rosafarbene Schwäne gelöst

Susanne Kinsch aus Fischbach hat den Schwäne, die bei Langenargen und Fischbach aufgefallen sind, die Farbe verpasst. Sie hatte die Vögel im Winter aufgenommen und aufgepäppelt. Die Farbe stellt keine Gefahr für die Schwäne dar, sagt sie. mehr...

26.03.2012 | Bad Dürrheim

Schweinezucht: Fehlende Unterlagen nachgereicht

Regierungspräsidium prüft die Pläne derzeit auf Vollständigkeit. Abschließendes Ergebnis soll in wenigen Tagen feststehen, dann wird die öffentliche Auslegung der Unterlagen bestimmt. Dann können die Gegner Einsicht nehmen. mehr...
Gemeinsamer Auftritt beim Festbankett zum 100-jahr-Fest des Musikvereins: Musikkapelle und Männergesangverein Hausen vor Wald brillieren mit dem Stück „Gruß an die Baar“ von Komponist Alfred Kluten, den Text steuerte Gottfried Schafbuch bei.

26.03.2012 | Hüfingen

Geburtstagsfeier der Extraklasse

Eine rundum gelungene Geburtstagsfeier zum 100-jährigen Jubiläum und gleichzeitig der Start des großen Verbandsmusikfestes in Hausen vor Wald in diesem Jahr war das Festbankett am Samstagabend. In der gut gefüllten Hüfinger Festhalle eröffnete die Musikkapelle Hausen vor Wald das Festbankett mit der feierlichen Hymne „Song of Freedom“ von Jan de Haan, nach dem Motiv „Freude, schöner Götterfunken“ aus Beethovens Neunter Sinfonie. mehr...

26.03.2012 | Singen/Konstanz

Hegau-Echo: Das sagen HBH-Mitarbeiter zur Klinikfusion

Die geplante Klinikfusion im Kreis Konstanz spaltet die Gemüter: Während einige Singener Stadträte eine Fusion ablehnen, sprechen sich viele der direkt betroffenen HBH-Mitarbeiter dafür aus. Das Hegau Echo hat bei einer Kundgebung vor dem HBH-Klinikum nachgefragt. mehr...

26.03.2012

Stimmen zur Landratswahl im Schwarzwald-Baar-Kreis

Stimmen zur Landratswahl im Schwarzwald-Baar-Kreis mehr...

26.03.2012

Landratswahl im Schwarzwald-Baar-Kreis

Video von der Landratswahl im Schwarzwald-Baar-Kreis: Der neue Landrat heißt Sven Hinterseh. Er erhielt in geheimer Wahl der Kreisräte am Montagnachmittag 33 Stimmen. mehr...

26.03.2012

Interview mit der neuen First Lady im Schwarzwald-Baar-Kreis

Christine Hinterseh ist neue First Lady im Schwarzwald-Baar-Kreis. Der SÜDKURIER hat sich exklusiv mit ihr unterhalten. mehr...
Walter Klumpp (links) und Sven Hinterseh kandidieren um den Landratsposten im Schwarzwald-Baar-Kreis.

26.03.2012

Interview mit Sven Hinterseh & Walter Klumpp

Sven Hinterseh ist neuer Landrat für den Schwarzwald-Baar-Kreis. Der SÜDKURIER hat sich mit ihm und seinem unterlegenen Gegenkandidaten Walter Klumpp unterhalten. mehr...

26.03.2012 | St. Georgen

Kanister brennt vor Tiefgarage

Ein beherzter Passant greift zum Feuerlöscher und verhindert Schlimmeres. mehr...
Gleich trifft Simon Rolfes (rechts) Julian Draxler im Gesicht. Absicht oder nicht? Freispruch oder Sperre? Der DFB entschied, dass der Leverkusener nicht belangt wird.

26.03.2012 | Sport | (1)

Wer spielt hier eigentlich Foul?

Der Leverkusener Simon Rolfes wird für seinen Ellenbogenstoß gegen den Schalker Julian Draxler nicht nachträglich angeklagt. Dies entschieden die DFB-Sportrichter auf der Basis der Aussage von Schiedsdrichter Deniz Aytekin. Dabei hatte der unmittelbar nach dem Spiel die Szene gar nicht gesehen haben wollen. mehr...
Das Wrack des Kleinflugzeugs, das am Freitagnachmittag über dem Bodensee abgestürzt ist.

26.03.2012 | Vorarlberg

Abgestürztes Kleinflugzeug: zweite Person noch nicht identifiziert

Die Ursache für den Absturz eines Kleinflugzeugs am Freitagnachmittag ist noch nicht geklärt, die Ermittlungen hierzu stehen am Anfang, teilt die Sicherheitsdirektion Vorarlberg mit. Von einem nicht registrierten Wertkarten-Handy erhoffen sich die Ermittler Erkenntnisse über die Identität jener Person, die mit dem Piloten abgestürzt war. mehr...

26.03.2012 | Bad Saulgau

Besucher bewerten 150 „Wasserkreisläufe“

„Wasserkreisläufe“ – so lautete das Thema eines Bilderwettbewerbs der Stadtwerke Bad Saulgau, mit dem sich sechs Klassenstufen der städtischen Schulen anlässlich des diesjährigen Weltwassertags künstlerisch auseinandergesetzt hatten. Weil sich die Schülerinnen und Schüler dabei mächtig ins Zeug legten, hatten sich die Verantwortlichen der Stadtwerke kurzerhand entschlossen, sämtliche Werke zu zeigen. mehr...

26.03.2012 | Sigmaringen

Samy Deluxe und Tim Bendzko beim Sigmaringen Open Air

Rap vom Feinsten und leisere Töne am Donauufer mehr...
Martin Hahn

26.03.2012 | Schwarzwald-Baar-Kreis | (4)

Grün-Rot erntet bei Jägern „Pfui“-Rufe

Auf erbitterte Kritik stießt der bündnisgrüne Landtagsabgeordnete Martin Hahn, als er jetzt vor der Kreisjägervereinigung erklärte, wie die Regierung Baden-Württembergs das Landesjagd- und Fischereigesetz zu ändern gedenkt. Rund 60 Jäger und Jägerinnen waren zur Jahresversammlung ins Brigachtaler Pfarrzentrum gekommen, wetterten gegen Vorschriften bei der Jagd und vor allem gegen den Plan des grün-roten Kabinetts, die Wildfütterung künftig zu verbieten, wobei auch „Pfui“-Rufe laut wurden. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)