SÜDKURIER

Mein
Die Schlagerstars Stefanie Hertel und Stefan Mross gehen in Zukunft getrennte Wege.

21.09.2011 | Hamburg/Berlin | (2)

Stefanie Hertel und Stefan Mross sind getrennt

Die Volksmusiker Stefanie Hertel und Stefan Mross haben sich getrennt. Das teilte das Anwaltsbüro Nesselhauf als Vertreter des Künstlerpaares am Mittwoch in Hamburg mit. mehr...

21.09.2011 | Heiligenberg/Pfullendorf

Festtag für Internet-Nutzer

Feierstunde zum Anschluss an das DSL-Netz: Dank gilt Geldgebern und engagierten Bürgern. mehr...
Jetzt geht es los im Herzenareal: Zum Spatenstich für die neue Hotelanlage nahmen (v.l.) Werner Schwacha (Sparkasse Engen-Gottmadingen), Investor Bernd Schuler, OB Jörg Schmidt, Jens Heinert (Sparkasse Singen-Radolfzell) und Stadtplaner Martin Grünmüller die Arbeit symbolisch in Angriff.

21.09.2011 | Radolfzell

Spatenstich für größtes Bauprojekt der Stadt

Rund fünf Jahre ist es her, dass Bernd Schuler sich intensiver mit dem Bau eines Hotels im Herzenareal beschäftigt hat. Nun ist aus den einstigen Visionen des Bora-Betreibers ein handfestes Projekt geworden. Zehn Millionen Euro soll das Hotel mit 87 Zimmern kosten, der Bezug ist für Ende 2012 geplant. mehr...
Abfallgesellschaft, Stadt und Badenova bauen zusammen das größte Solarkraftwerk von Freiburg. Im Bild von links: ASF-Chef Michael Broglin, OB Dieter Salomon, Umweltbürgermeisterin Gerda Stuchlick, Badenova-Chef Thorsten Radenselben und Klaus Preiser von Badenova-Wärme-Plus anlässlich der Einweihung des Solardachs auf der Abfallzentrale.

21.09.2011 | Freiburg

Sauberer Sonnenstrom vom stillgelegten Müllberg

Freiburg – Auf der alten Mülldeponie am Eichelbuck entsteht Freiburgs größte Solaranlage. Sie produziert 2,5 Millionen Kilowattstunden an erneuerbarem Strom – fünf Mal so viel wie das bisher größte Sonnenkraftwerk auf der Messe. mehr...
Ein 56-jähriger Frührentner steht heute in Stuttgart vor Gericht .(Symbolbild)

21.09.2011 | Freiburg | (1)

Haftstrafe für alkoholisierten Todesfahrer

Ein 23-jähriger Handwerker aus Lörrach, der am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertags 2010 mit 2,36 Promille alkoholisiert auf der A5 bei Freiburg einen Unfall verursacht hatte, bei dem ein sechs Monate altes Baby getötet und vier Menschen zum Teil schwer verletzt worden sind, muss für zwei Jahre und sechs Monate ins Gefängnis. Das hat das Schöffengericht des Amtsgerichts Freiburg unter dem Vorsitz von Richter Leipold entschieden.An jenem Weihnachtsfeiertag hatten eine Notärztin aus Freiburg und ihr Mann mit ihren beiden Kindern, sechs Monate und drei Jahre alt, die Großeltern in Badenweiler besucht. mehr...

21.09.2011 | Bermatingen

Stationen des Flächennutzungsplans

Der Flächennutzungsplan ist wie ein Bebauungsplan. Allerdings wird er nur alle 15 Jahre aufgestellt und durchläuft ein zweistufiges Beteiligungsverfahren, in dem Fachbehörden, Träger öffentlicher Belange und Bürger gehört werden. mehr...
Martin Rütter und die Hündin Mina. Rütter macht am Dienstag, 27. September, mit seinem Bühnenprogramm „Hund-Deutsch / Deutsch-Hund“ in Kreuzlingen Station.

21.09.2011 | Kreis Konstanz

„Hunde sind absolut berechenbar“

Der Hundetrainer, Autor und TV-Ratgeber Martin Rütter spricht vor einem Auftritt in Kreuzlingen am 27. September über das Verhältnis von Mensch und HundHerr Rütter, sind Ihrer Ansicht nach Hunde für den Menschen unverzichtbar?Definitiv! mehr...
Symbolbild

21.09.2011 | Villingen-Schwenningen | (10)

Hilfsorganisation protestiert: Junger Mann nachts abgeholt und abgeschoben

Wie die Flüchtlingshilfsorganisation Refugio VS mitteilt, wurde am Mittwoch "in einer Nacht- und Nebel-Aktion" ein junger Mann ohne Vorwarnung von den Behörden abgeholt und nach Italien abgeschoben. Der junge Mann sei seit Oktober 2010 in der Einrichtung in Betreuung gewesen. mehr...
Symbolbild

21.09.2011 | Konstanz

Kinderschänder vergreift sich an Nachbarsjungen

Ersatz-Opa“ verging sich zwei Jahre lang an Nachbarjungen. Der 74-Jährige muss zwei Jahre und vier Monate ins Gefängnis. mehr...

21.09.2011 | Triberg | (3)

Zollbeamte stürmen Tiefgarage-Baustelle

Eine Großrazzia des Zollamtes Singen auf der Baustelle der Tiefgarage in Triberg sorgte am gestrigen Tag für Aufsehen in der Stadt. Mit mehreren Fahrzeugen rückten die Beamten an und umstellten die gesamte Baustelle. Es ging um Schwarzarbeit und Mindestlohn. Ergebnisse sind noch nicht bekannt. mehr...

21.09.2011 | Triberg | (3)

Zollbeamte stürmen Tiefgarage-Baustelle

Eine Großrazzia des Zollamtes Singen auf der Baustelle der Tiefgarage in Triberg sorgte am Mittwoch für Aufsehen in der Stadt. Mit mehreren Fahrzeugen rückten die Beamten an und umstellten die gesamte Baustelle. Es ging um Schwarzarbeit und Mindestlohn. Ergebnisse sind noch nicht bekannt. mehr...
Schläge gegen die Brust und einen Kopfstoß: Zwei haben in Konstanz einen 32-Jährigen angegriffen.

21.09.2011 | Donaueschingen

Zivilcourage endet für Franzose mit Knochenbrüchen im Gesicht

Für seinen Mut hat er teuer bezahlt: Ein Franzose, der in Donaueschingen einen Streit zwischen zwei Landsleuten schlichten wollte, ist furchtbar verprügelt worden. mehr...

21.09.2011 | Rielasingen-Worblingen

Zur Person

Eike Hamer (36) ist promovierter Betriebswirtschaftler, Vorstandsmitglied des Mittelstandsinstituts Niedersachsen und der kanadischen „Derek Oil and Gas Corp.“. Schwerpunktgebiete sind das internationale Finanzsystem, Währungen und Standortbedingungen sowie die Mittelstandsökonomie. mehr...
Schläge gegen die Brust und einen Kopfstoß: Zwei haben in Konstanz einen 32-Jährigen angegriffen.

21.09.2011 | Donaueschingen

Zivilcourage endet für Franzose mit Knochenbrüchen im Gesicht

Für seinen Mut hat er teuer bezahlt: Ein Franzose, der in Donaueschingen einen Streit zwischen zwei Landsleuten schlichten wollte, ist furchtbar verprügelt worden. mehr...
Bei den Dreharbeiten zum Film „Transfer“. Im Hintergrund steht der Regisseur Damir Lukacevic.

21.09.2011 | Kultur See

„Der Film soll zum Nachdenken anregen“

Der Regisseur Damir Lukacevic im Interview über seinen Kinofilm „Transfer“. mehr...

21.09.2011 | Allgäu

Keine Bombe sondern ein altes Abwasserrohr

Stundenlang war am Mittwoch die Staatsstraße 2018 im Bereich Ebersbach im Landkreis Neu-Ulm gesperrt. Ein Bagger war auf einen metallenen Gegenstand gestoßen, der eine Bombe oder Granate hätte sein können – tatsächlich war es ein altes Abwasserrohr. mehr...
Auf der Strecke ist Tony Martin von Beginn an vorn dabei.

21.09.2011 | Kopenhagen

WM-Triumph: Tony Martin feiert «perfekten Tag»

Mit einer famosen Gold-Fahrt hat Tony Martin bei der WM in Dänemark den größten Erfolg seiner Karriere gefeiert. Der 26-Jährige ließ der Konkurrenz keine Chance. Damit erreicht Martins brillantes Zeitfahr-Jahr einen überragenden Höhepunkt. mehr...
Symbolbild

21.09.2011 | Villingen-Schwenningen | (10)

Hilfsorganisation protestiert: Junger Mann nachts abgeholt und abgeschoben

Wie die Flüchtlingshilfsorganisation Refugio VS mitteilt, wurde am Mittwoch "in einer Nacht- und Nebel-Aktion" ein junger Mann ohne Vorwarnung von den Behörden abgeholt und nach Italien abgeschoben. Der junge Mann sei seit Oktober 2010 in der Einrichtung in Betreuung gewesen. mehr...

21.09.2011 | Kreis Tuttlingen

Immer mehr Unfallfluchten im Landkreis Tuttlingen

Die Zahl der Unfallfluchten ist nach Polizeiangaben im Landkreis Tuttlingen wieder deutlich angestiegen. Jeder fünfte Unfallverursacher entziehe sich durch Flucht seiner Verantwortung. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)