SÜDKURIER

Mein

19.11.2011 | Deggenhausertal

Wald im Bodenseekreis

19 000 Hektar, 29 Prozent der Fläche des Bodenseekreises, sind Wald. Er befindet sich zu 58 Prozent in Privateigentum. mehr...

19.11.2011 | Inzigkofen

Der Verein

„Hilfe von Haus zu Haus Inzigkofen“ wurde 2008 gegründet und hat heute 70 aktive Mitglieder, die 34 bedürftige Menschen und Familien unterstützen.Vereinszweck ist, Menschen und Familien in schwierigen Lebenssituationen (Alter, Krankheit, körperlichen und seelischen Erschöpfungen) im Alltag zur Seite zu stehen.Unterstützt wird der Verein von der Gemeinde Inzigkofen, der katholischen Seelsorgeeinheit Laiz-Inzigkofen und den evangelischen Kirchengemeinden Sigmaringen und Meßkirch, dem Land Baden-Württemberg und der Europäischen Union.Mitglied kann jeder werden, auch wenn er nicht in der Gemeinde Inzigkofen wohnt. Ebenso kann jeder beim Verein um Hilfe nachsuchen, unabhängig von Alter, Wohnort, Nationalität und Religionszugehörigkeit.Die Geschäftsstelle befindet sich im Rathaus in Inzigkofen. mehr...

19.11.2011 | Tuttlingen | (9)

Mann verkauft Plagiate von Sportschuhen im Internet

In 16 Fällen hat ein 31 Jahre alter Mann aus dem Kreis Tuttlingen Plagiate von Sportschuhen eines namhaften Herstellers über eine Verkaufsplattform im Internet verkauft. mehr...
Die Ortschaftsräte in Oberbaldingen stimmen für das Vorgehen der Stadt gegen die Schweinezuchtanlage.

19.11.2011 | Bad Dürrheim | (8)

Klares „Nein“ zur Schweinezuchtanlage auch aus Oberbaldingen

Auch die Ortschaftsräte in Oberbaldingen stimmten für das Vorgehen der Stadt und damit geschlossen gegen die geplante Schweinezuchtanlage. mehr...

19.11.2011

21-Jähriger bei Überholvorgang getötet

Gestern Abend wurde ein 21-Jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall zwischen Staufen und Bad Krozingen getötet. mehr...

19.11.2011 | Staufen

21-Jähriger bei Überholvorgang getötet

Gestern Abend wurde ein 21-Jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall zwischen Staufen und Bad Krozingen getötet. mehr...

19.11.2011 | Villingen-Schwenningen

Ein Jahr in Togo weitet den Blick

Königsfeld – Ein anderer Mensch sei sie nicht geworden, aber ihr Blick habe sich geweitet, sagt Lisa Gürth. Die 20-jährige Königsfelderin hat für die Kinderhilfsorganisation Unicef ein freiwilliges soziales Jahr in Togo verbracht und bei einem Projekt gegen Unterernährung geholfen. mehr...

19.11.2011 | Meersburg

Frauenfrühstück: Nach dem Kaffee Vortrag über Kommunikation

Meersburg – Bei dem Frauenfrühstück am heutigen Samstag von 9 bis 11.30 Uhr im Martin-Luther-Haus in Meersburg geht es um Alltagskommunikation. Die Theologin und Pädagogin Simone Seelhorst wird mit ihrem Vortrag „Warum verstehst du nicht, was ich sage?“ erörtern, wie Kommunikation im Alltag so gelingen kann, dass niemand mehr aneinander vorbeiredet. mehr...
Claudia Focks, Erich Burrer (beide Klinik St. Georg) und Andrea Kanold.

19.11.2011 | Bad Dürrheim

Für Freude auch an trüben Tagen

Bad Dürrheim (suk) Wenn es draußen kalt, trüb und grau wird, ist bei Menschen häufig auch das Gemüt beeinflusst, sie werden traurig und nachdenklich. mehr...

19.11.2011 | Immenstaad

Zur Person

keiner mehr...
Auch der Präsident des Ligaverbandes, Reinhard Rauball, äußerte sich bestürzt. Foto: Wolfgang Kumm

19.11.2011 | Köln (dpa)

Drama um Rafati - Liga nach Suizidversuch unter Schock

Der sichtlich bestürzte und erschütterte DFB-Präsident Theo Zwanziger erklärte am Samstagabend in Köln, Fremdverschulden sei ausgeschlossen. mehr...
Mats Hummels (M) eilt zur Hilfe, doch Dortmunds Torwart Roman Weidenfeller (l) klärt bereits gegen Bayerns Arjen Robben. Foto: Sven Hoppe

19.11.2011 | München (dpa)

BVB düpiert Bayern erneut: 1:0-Triumph in München

Borussia Dortmund hat den FC Bayern erneut düpiert und die Fußball-Bundesliga wieder spannend gemacht. Jungstar Mario Götze führte den deutschen Fußball-Meister mit seinem Siegtor in der 65. Minute zum 1:0 (0:0)-Triumph in der Münchner Heimfestung Allianz Arena. mehr...
Im Kölner Stadion wurde auf der Anzeigetafel über die Spielabsage informiert. Foto: Federico Gambarini

19.11.2011

Reaktionen zu Babak Rafati

Jürgen Klopp (Trainer von Borussia Dortmund): «Ich bin schockiert wie jeder andere Mensch, der davon erfährt.» Jupp Heynckes (Trainer von Bayern München): «Das ist natürlich ein Ereignis, das zu denken gibt. mehr...
Babak Rafati war für die Partie 1. FC Köln - FSV Mainz 05 vorgesehen. Foto: Tobias Hase

19.11.2011 | Köln | (1)

Drama um Rafati - Offenbar kein Fremdverschulden

Die Bundesliga, der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die Deutsche Fußball Liga (DFL) stehen nach dem Suizidversuch von Schiedsrichter Babak Rafati unter Schock. mehr...
Bald ist es wieder so weit. Der Villinger Weihnachtsmarkt findet vom Freitag, 25. November, bis Sonntag, 4. Dezember, auf dem Münsterplatz statt.

19.11.2011 | Villingen-Schwenningen

Weihnachtsmarkt: Villingens schönster Treff

Innerhalb von zwei Jahren hat sich der neu konzipierte und von einem Verein getragene Villinger Weihnachtsmarkt zu einem Publikumsliebling entwickelt. Nächsten Freitag wird nun die dritte Auflage auf dem Münsterplatz eröffnet. Eine Schlittschuhbahn soll dabei die neue Attraktion werden. mehr...
In den vergangenen Wochen stellte die Alno AG in Pfullendorf wieder neue Mitarbeiter ein.

19.11.2011 | Pfullendorf

Alno AG mit weniger Umsatz und mehr Verlust

Der Küchenmöbelhersteller Alno schreibt weiterhin tiefrote Zahlen. In den ersten neun Monaten dieses Jahres stand unter dem Strich ein Verlust von 32,3 Millionen Euro nach 13,3 Millionen im Vorjahreszeitraum. mehr...
An sonnigen Wochenenden bevölkern besonders viele Besucher den Planetenweg. Die SÜDKURIER-Serie zeigt, was der Seepark alles zu bieten hat.

19.11.2011 | Pfullendorf

So funktioniert Pfullendorf

In der Serie „So funktioniert Pfullendorf“ erklärt SÜDKURIER-Mitarbeiterin Kirsten Johanson Hintergründe und Abläufe in der Stadt. Sie nimmt ab 29. November, jeweils dienstags, die Leserinnen und Leser mit an die Schauplätze ihrer Recherche. mehr...
Jonas Krafft, der im Naturschutzzentrum ein Freiwilliges ökologisches Jahr absolviert, gelang der Schnappschuss der Kraniche.

19.11.2011 | Wilhelmsdorf/Burgweiler

Kraniche im Ried gesichtet

Die Wiedervernässung des Naturschutzgroßprojekts Pfrunger-Burgweiler Ried in den Oberen Schnöden hat den Artenreichtum gefördert. Das teilt Pia Wilhelm, zuständig für Besucherlenkung und Öffentlichkeitsarbeit bei der Stiftung Naturschutz Pfrunger-Burgweiler Ried, mit. mehr...
Armin Heim vor dem Grab von Johann Baptist Roder auf dem Meßkircher Friedhof. Dort wo im Millionenviertel heute Grasflächen sind, hat es früher noch kunstvoll gearbeitete Gräber gegeben, berichtet er.

19.11.2011 | Meßkirch

Millionenviertel braucht neue Pfleger

Der Aktionskreis der Museumsgesellschaft Meßkirch kann die Grabpflege im Millionenviertel nicht mehr leisten. Nun ist ein Ortstermin mit der Stadtverwaltung vereinbart. mehr...

19.11.2011 | Sigmaringen

Opferschutztag: Kollegen zur Nachahmung motiviert

Die Polizeidirektion Sigmaringen zieht eine positive Bilanz zum ersten Opferschutztag. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)