SÜDKURIER

Mein
Symbolbild

14.10.2012 | Konstanz | (3)

Mann an Konstanzer Imbiss von Auto überrollt

Ein junger Mann ist bei einem Unfall an einem Konstanzer Schnellimbiss verletzt worden. Er wurde von einem Auto überrollt. mehr...
Die PreistrŠger des Wettbewerbs: Marianne Mommsen vom BŸro relais (Stuttgart/Berlin) durfte sich OberbŸrgermeisterin Sabine Becker Ÿber den 1. Preis freuen (mitte), den das Preisgericht am Ende einstimmig vergeben hatte. Im Bild mit (von links) Ulf Schrader (Planorama Berlin, 3. Preis), JŸrgen Pfaff (FaktorgrŸn Freiburg, 2. Preis), Professor Donata Valentien (We§ling bei MŸnchen), Vorsitzende des Preisgerichts) und BŸrgermeister Ralf Brettin. Bild: Walter

14.10.2012 | Überlingen

„relais“ gewinnt Landesgartenschau-Wettbewerb

Das Preisgericht vergab den ersten Preis des Ideenwettbewerbs einstimmig. Die endgültige Entscheidung, ob in Überlingen 2020 eine Landesgartenschau stattfindet, soll im Dezember fallen. mehr...
Rückhalt: Martin Hackenberger war in der 2. Hälfte der Garant für den 2:0-Sieg des FC Tiengen 08 beim SV Munzingen.

14.10.2012 | Regionalsport Hochrhein

Hochrhein: Fußball-Wochenende im Überblick

FC Tiengen 08 gewinnt in Munzingen. Tore schon vor der Pause von Edmond Bektasi und Dawid Armanowski sicherten dem Aufsteiger FC Tiengen 08 den dritten Saisonsieg in der Landesliga. mehr...
Via Facebook lud ein 16-Jähriger aus Ravensburg zu einem Rollerprüfstand ein - 70 Scooterfahrer folgten. (Symbolbild)

14.10.2012 | Ravensburg

Facebook-Scootertreffen von Polizei aufgelöst

16-Jähriger ruft im sozialen Netzwerk dazu auf, zu einem Prüfstand zu kommen – am Ende kommen 70 Scooterfahrer. mehr...
Meersburg – Der Feuerschlucker und spucker Tanaris, mit bürgerlichem Namen Egon Rusch aus Bregenz, hat gestern Abend während einer gewaltigen Feuershow auf dem Mittelaltermarkt in Meersburg einen neuen Weltrekord im Feuerschlucken aufgestellt. Viele begeisterte Besucher, die meisten mittelalterlich gewandet, verfolgten atemlos diese einmalige Darbietung. Tanaris löschte in atemberaubender Geschwindigkeit die Fackeln in seinem Mund. Es gelang es Tanaris, in einer Minute 118 Flammen -in jeder Hand hatte er eine Fackel, die er abwechselnd in den Mund schob und die dann wieder neu entzündet wurde - zu löschen. Eine dreiköpfige Jury überwachte den Rekord und bescheinigte das Ergebnis unter dem frenetischen Jubel der Fans. Der alte Weltrekord lag bei 87 gelöschten Flammen. Der Weltrekord soll ins Guinnessbuch der Rekorde eingetragen werden.

14.10.2012 | Meersburg

Weltrekord im Feuerschlucken

Genau 118 Fackeln löschte Tanaris innerhalb einer Minute im Mund – nach diesem Auftritt auf dem Meersburger Mittelaltermakrt gehörte dem Bregenzer der Weltrekord im Feuerschlucken. mehr...
Symbolbild

14.10.2012 | Bad Dürrheim

15-Jährige droht von Dach zu springen

Weil sich eine junge Frau angeblich von einem Dach stürzen wollte, eilten mehrere Polizeistreifen, Feuerwehr und Rotes Kreuz nach Sunthausen. Doch bei Eintreffen vor Ort war die 15-Jährige abgehauen. mehr...
Der Stadtgarten soll ab Winter 2013/2014 temporär als Eisbahn genutzt werden. Der Umweltschutzbeauftragte hat Einwände, doch die Mehrheit der Mitglieder des Technischen Ausschusses will ihn nicht hören.

14.10.2012 | Radolfzell

Rüder Umgang mit Umweltbeauftragtem

Widerspricht die Einrichtung einer Eisbahn wegen des Energiebedarfs der Selbstverpflichtung der Stadt Radolfzell zum Umwelt- und Klimaschutz? Der ehrenamtliche Umweltbeauftragte hätte dazu gerne etwas gesagt, doch die Stadträte erteilten ihm eine Abfuhr. mehr...

14.10.2012 | Villingen-Schwenningen

Schläger verprügeln ohne Anlass zwei Männer

Vor Schwenninger Diskothek eskaliert Situation. Polizei sucht Zeugen und Täter. mehr...

14.10.2012 | Konstanz

Unbekannte stecken Einkaufswagen in Brand

Unbekannte haben einen Einkaufswagen mit Kartons in Litzelstetten in Brand gesteckt. mehr...
Schlusspunkt: Youngster Nicolas Gamp besiegelte mit seinem Treffer den 4:2-Sieg des FC RW Weilheim gegen den FC Erzingen

14.10.2012 | Regionalsport Hochrhein

Fußball-Wochenende im Überblick

FC Tiengen 08 gewinnt in Munzingen. Tore schon vor der Pause von Edmond Bektasi und Dawid Armanowski sicherten dem Aufsteiger FC Tiengen 08 den dritten Saisonsieg in der Landesliga. mehr...
Der Vollmond: In Bodenproben aus dem «Apollo»-Programm haben Forscher Spuren von Wasser gefunden. Foto: Oliver Berg

14.10.2012 | London (dpa)

Sonnenwind erzeugt Wasser auf dem Mond

Die Mondoberfläche ist nicht ganz so staubtrocken wie gedacht: In Bodenproben aus dem «Apollo»-Programm haben Forscher Spuren von Wasser gefunden. mehr...
Der chinesische Autor Liao Yiwu fand deutliche Worte. Foto: Arne Dedert

14.10.2012 | Frankfurt

"Auch ich setze die Tradition des Erinnerns fort"

Der chinesische Autor Liao Yiwu erhielt in Frankfurt den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Hier Wortlautauszüge aus seiner Rede: mehr...

14.10.2012

Kapitän Lahm warnt vor Schweden

Berlin, 14.10.12: Nach dem 6:1 gegen Irland wartet nun Schweden als nächster Gegner in der WM-Qualifikation. Die Schweden dürfe man nicht unterschätzen, warnt Kapitän Lahm. Anstoß in Berlin ist am Dienstagabend um 20.45 Uhr. mehr...

14.10.2012

Kapitän Lahm warnt vor Schweden

Berlin, 14.10.12: Nach dem 6:1 gegen Irland wartet nun Schweden als nächster Gegner in der WM-Qualifikation. Die Schweden dürfe man nicht unterschätzen, warnt Kapitän Lahm. Anstoß in Berlin ist am Dienstagabend um 20.45 Uhr. mehr...

14.10.2012 | Radolfzell

Schlägerei in Gaststätte

In der Nacht zum Sonntag kam es in einer Bar in Radolfzell zu einer Prügelei mit ungefähr einem Dutzend Beiteiligter. mehr...

14.10.2012 | Radolfzell

Wer vermisst sein Kaninchen?

Diese Langohren! Am Freitag machte so ein Hoppler einen Ausflug – die Polizei benötigte 20 Minuten um es zu fangen. mehr...

14.10.2012 | Radolfzell | (1)

Aggressives Duo verprügelt jungen Mann

Sie schlugen ohne ersichtlichen Grund zu – das Opfer musste ins Krankenhaus. mehr...
Der Stadtgarten soll ab Winter 2013/2014 temporär als Eisbahn genutzt werden. Der Umweltschutzbeauftragte hat Einwände, doch die Mehrheit der Mitglieder des Technischen Ausschusses will ihn nicht hören.

14.10.2012 | Radolfzell

Rüder Umgang mit Umweltbeauftragtem

Widerspricht die Einrichtung einer Eisbahn wegen des Energiebedarfs der Selbstverpflichtung der Stadt Radolfzell zum Umwelt- und Klimaschutz? Der ehrenamtliche Umweltbeauftragte hätte dazu gerne etwas gesagt, doch die Stadträte erteilten ihm eine Abfuhr. mehr...
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)