SÜDKURIER

Mein

05.06.2012

EURO 2012: Geheimfavorit Frankreich

Clairefontaine-en-Yvelines, 05.06.12: Als Laurent Blanc 2010 das Traineramt der Équipe Tricolore übernahm, fand er ein zerrüttetes Team vor, heute zählt Frankreich wieder zum Kreis der Favoriten. Stars des Teams sind Franck Ribéry und Karim Benzema. mehr...

05.06.2012

EURO 2012: Schweinsteigers Wade hält

Danzig, 05.06.12: Am Anfang gab es ein Ständchen von polnischen Fans für Geburtstagskind Lukas Podolski, später die Erkenntnis, dass die Wade von Bastian Schweinsteiger wieder hält. Joachim Löw konnte mit dem ersten Training in Danzig zufrieden sein. mehr...

05.06.2012

EURO 2012: Klose sieht DFB-Team im Vorteil

Danzig, 05.06.12: Miroslav Klose ist fit für die EURO. Seit Montag weilt der Torjäger mit dem DFB-Team in seiner alten Heimat Polen. Für ihn ist seine Mannschaft perfekt vorbereitet und top besetzt ? und damit Favorit im ersten Spiel gegen Portugal. mehr...

05.06.2012

EURO 2012: DFB-Gegner im Visier

Köln, 05.06.12: Im Auftrag des DFB analysiert eine Scouting-Gruppe der Deutschen Sporthochschule die Spiele der Gegner des DFB-Teams bei der EM. Mit dem Material kann Bundestrainer Joachim Löw seine Mannschaft auf jede Partie individuell vorbereiten. mehr...
Stimmung wie bei vergangenen Meisterschaften wünschen sich Veranstalter und Wirte auch fürs Public Viewing zur EM 2012.

05.06.2012 | Hochrhein | (1)

Gemeinsames Fieber mit Jogis Jungs

Im Viertelfinale steigt der Adrenalinspiegel der Deutschen Fußballfans nocheinmal weiter an. mehr...
Gastiert am 5. Juli mit seinem Programm „Gypsy-Jazz-Varieté“ in Hinterzarten: Das Premier Swingtett.

05.06.2012 | Hinterzarten

Gypsy-Swing und Jazzschlager

Varieté ist Abwechslung und Vielfalt, Swing der Ausdruck purer Lebensfreude. Das Berliner Premier Swingtett verbindet beides zu einem knallig-bunten Treiben auf der Bühne, würzt mit pointierten Conféren cen und fügt so wieder zusammen, was ursprünglich zusammengehörte: Jazz und Unterhaltung. mehr...
Stimmung wie bei vergangenen Meisterschaften wünschen sich Veranstalter und Wirte auch fürs Public Viewing zur EM 2012.

05.06.2012 | Hochrhein | (1)

Gegen die Griechen: Public Viewing am Hochrhein

Im Viertelfinale steigt der Adrenalinspiegel der Deutschen Fußballfans nocheinmal weiter an. Diese fünf großen Public-Viewing-Veranstaltungen werben um das sportliche Publikum. mehr...
Stimmung wie bei vergangenen Meisterschaften wünschen sich Veranstalter und Wirte auch fürs Public Viewing zur EM 2012.

05.06.2012 | Hochrhein | (1)

Holland-Spiel: Public Viewing in der Region

Einmal werden wir noch wach, heißa dann ist Fußballtach: Der Adrenalinspiegel von Fußballfans bundesweit steigt vor der EM, und auch am Hochrhein kann das Fußballgucken zum Gemeinschaftserlebnis werden. Diese fünf großen Public-Viewing-Veranstaltungen werben um Publikum. mehr...

05.06.2012

EURO 2012: Klose sieht DFB-Team im Vorteil

Danzig, 05.06.12: Miroslav Klose ist fit für die EURO. Seit Montag weilt der Torjäger mit dem DFB-Team in seiner alten Heimat Polen. Für ihn ist seine Mannschaft perfekt vorbereitet und top besetzt ? und damit Favorit im ersten Spiel gegen Portugal. mehr...

05.06.2012

EURO 2012: DFB-Gegner im Visier

Köln, 05.06.12: Im Auftrag des DFB analysiert eine Scouting-Gruppe der Deutschen Sporthochschule die Spiele der Gegner des DFB-Teams bei der EM. Mit dem Material kann Bundestrainer Joachim Löw seine Mannschaft auf jede Partie individuell vorbereiten. mehr...

05.06.2012

EURO 2012: Geheimfavorit Frankreich

Clairefontaine-en-Yvelines, 05.06.12: Als Laurent Blanc 2010 das Traineramt der Équipe Tricolore übernahm, fand er ein zerrüttetes Team vor, heute zählt Frankreich wieder zum Kreis der Favoriten. Stars des Teams sind Franck Ribéry und Karim Benzema. mehr...

05.06.2012

EURO 2012: Schweinsteigers Wade hält

Danzig, 05.06.12: Am Anfang gab es ein Ständchen von polnischen Fans für Geburtstagskind Lukas Podolski, später die Erkenntnis, dass die Wade von Bastian Schweinsteiger wieder hält. Joachim Löw konnte mit dem ersten Training in Danzig zufrieden sein. mehr...

05.06.2012 | Konstanz

Der große SÜDKURIER-Kandidaten-Check

13 Kandidaten haben sich für das Amt des Oberbürgermeisters in Konstanz beworben. Wer hat bereits politische Erfahrung und wer steht für welche Inhalte? SÜDKURIER Online macht den großen Kandidaten-Check. Klicken Sie sich durch! mehr...
In Lauchringen gab es bereits 2006 und 2008 Public Viewings auf dem Marktplatz an der Fußball-Weltmeisterschaft und der EM. Bild: Neubert

05.06.2012 | Hochrhein

Hier geht es am Wochenende rund

Public Viewing in Waldshut und Lauchringen, Dorffest in Willaringen, Cityfest in Rheinfelden - am Wochenende gibt es einige spannende Veranstaltungen. mehr...

05.06.2012 | Weingarten

Klosterfestspiele 2012

Premiere von Dürrenmatts „Die Physiker“ bei den Klosterfestspielen in Weingarten ist am Mittwoch, 1. August, 20.30 Uhr, im Akademiehof der Abtei Weingarten. Es folgen elf weitere Vorstellungen von 2. bis 4. August, 8. bis 11. August und 21. bis 24. August. mehr...
An der Ecke Goethestraße und Beethovenstraße wurde am Dienstag eine Brandbombe entdeckt.

05.06.2012 | Friedrichshafen

Bombenfund: Zwei Häuser evakuiert

Fund an der Ecke Goethe- und Beethovenstraße - Bombe wird in Sindelfingen vernichtet mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)


Anzeige
Horoskop
Tageshoroskop Was die Sterne für Sie bereit halten und welchen Einfluss dies auf Ihr Leben hat, können Sie hier erfahren
Themenpakete Alle Artikel
ARCHIV - Papst Benedikt XVI und sein Sekretär Georg Gänswein (r) beim Angelus-Gebet in Lorenzago di Cadore bei Belluno (Italien) am 15.07.2007. Wer sind die Hintermänner? Was sind die Ziele? Welche Rolle spielen die Medien? Die anhaltende Veröffentlichung vertraulicher päpstlicher Dokumente bringt dem Vatikan ziemlich stürmische Zeiten. Als die römische «La Repubblica» zwei vertrauliche weiße Briefbögen abdruckte, die angeblich von Benedikts Privatsekretär Georg Gänswein unterschrieben worden sein sollen, da konnte man sich frische Fragen stellen - ohne Antworten zu bekommen: Warum Gänswein, und wieso kommen Blatt für Blatt neue «Dokumente» ans Licht, ist doch der verdächtigte Kammerdiener seit längerem in Haft. EPA/ETTORE FERRARI dpa (zu dpa-Korr "Spekulationen und Strippenzieher - «Stürmische Zeiten» für Benedikt" vom 05.06.2012)  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Georg Gänswein - rechte Hand des Papstes Der Mann hinter Papst Benedikt XVI.: Als Privatsekretär des Papstes hat der Deutsche Georg Gänswein eine der einflussreichsten Positionen im Vatikan inne. Bereits seit 2003 ist der am Hochrhein aufgewachsene Gänswein persönlicher Assistent des damaligen Kardinals Ratzinger.
Servicelinks
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015