SÜDKURIER

Mein

03.09.2012 | Interaktive Grafik

Rover "Curiosity" erkundet den Mars

Im August ist der Rover "Curiosity" zu seiner Erkundungs-Mission auf den Mars gestartet. In unserer interaktiven Grafik erfahren Sie, wie das bisher größte aller Forschung-Roboterfahrzeuge ausgestattet ist und wie er den roten Planeten erkundet. mehr...
Christian Scheer vom KOB kontrolliert eine Falle. Die Lockflüssigkeit enthält Rotwein, Essig, Wasser und etwas Spülmittel.

03.09.2012 | Bodenseekreis

Larven zerfressen Früchte von innen

Sie ist nur wenige Millimeter groß und hat doch enormes Schadenspotenzial: die Kirschessigfliege, lateinisch „Drosophila susukii“. Nun wurde sie auch im Bodenseekreis nachgewiesen. Obstbauern aus der Region sind in Sorge. Erkenntnisse über Bekämpfung stehen noch am Anfang. mehr...
Sauerei! So etwas geht nur, wenn der Joghurt-Dieb so schnell wie möglich einen neuen Becher besorgt. Foto: Johanna Uchtmann

03.09.2012 | Köln (dpa/tmn)

Benimmregeln für die Studenten-WG

"Sorry, hatte Hunger." So einen Zettel am leeren Joghurtbecher des Mitbewohners zu hinterlassen, ist im harten WG-Alltag eigentlich noch recht höflich. Ein WG-Streitschlichter erklärt, was sich gehört und wie sich das WG-Klima verbessern lässt. mehr...
Christian Scheer vom KOB kontrolliert eine Falle. Die Lockflüssigkeit enthält Rotwein, Essig, Wasser und etwas Spülmittel.

03.09.2012 | Bodenseekreis

Obstbauern besorgt: Fliegenlarven zerfressen Früchte von innen

Sie ist nur wenige Millimeter groß und hat doch enormes Schadenspotenzial: die Kirschessigfliege, lateinisch „Drosophila susukii“. Nun wurde sie auch im Bodenseekreis nachgewiesen. Obstbauern aus der Region sind in Sorge. Erkenntnisse über Bekämpfung stehen noch am Anfang. mehr...
Mit den Eltern gemeinsam in der Vorlesung sitzen: Manche Unis bieten dies für ein Wochenende an. Studenten sollten aber auch etwas von ihrem persönlichen Umfeld preisgeben. Foto: WWU/Peter Grewer

03.09.2012 | Oldenburg (dpa/tmn)

Alarm vermeiden: Eltern müssen nicht alles vom Unileben wissen

Mama will das Mensaessen testen, Papa die Bibliothek inspizieren. Beim Elternbesuch am Studienort versuchen die Kinder allen Interessen gerecht zu werden. Übertreiben sollten sie es mit dem Einblick aber nicht - einige Dinge dürfen geheim bleiben. mehr...
Was die Freunde zu Hause wohl machen? Auch wenn es verlockend ist: Erstsemester sollten nicht dauernd auf Facebook verfolgen, was die alte Clique unternimmt. Foto: Mascha Brichta

03.09.2012 | Oldenburg (dpa/tmn)

Bei Heimweh an der Uni hilft nur eins: Raus aus dem Zimmer

Weit weg von zu Hause an der Uni kann schon einmal Heimweh aufkommen. Dagegen hilft etwas zu unternehmen - ob ins Museum, Schwimmbad oder joggen. Und bloß nicht immer nur mit den Eltern am Handy quatschen und die alten Freunde auf Facebook treffen. mehr...

03.09.2012 | Hochrhein

Das Wochenende der vielen Feste

Symbolbild

03.09.2012 | Villingen-Schwenningen

Kontrahent beißt 19-Jährigem Ohrmuschel ab

Am frühen Sonntagmorgen kam es zwischen 4 Uhr und 5 Uhr vor einer Disko und im Innern in der Schützenstraße zu Körperverletzungen, bei denen zwei Personen zum Teil erheblich verletzt wurden. Bei einer der Auseinandersetzungen wurde einem 19-jährigen Mann ein Teil der Ohrmuschel abgebissen, so die Polizei. mehr...
148 junge Menschen nehmen bei Tognum und Tochtergesellschaften im In- und Ausland eine Lehre oder ein duales Studium auf. Insgesamt bildet der Standort Friedrichshafen 38 junge Menschen in neun Studiengängen und 70 Auszubildende in acht Berufen aus.

03.09.2012 | Friedrichshafen

148 neue Auszubildende starten bei Tognum

148 junge Menschen nehmen bei Tognum und Tochtergesellschaften im In- und Ausland eine Lehre oder ein duales Studium auf. mehr...
Bio-Nahrungsmittel sind gesünder, glauben viele Menschen. Aber ist das wirklich so? Foto: Timm Schamberger

03.09.2012 | Stanford/Berlin (dpa)

Bio-Lebensmittel sind nur ein bisschen gesünder

Bio-Lebensmittel sind nach einer neuen Studie nur wenig gesünder als konventionelles Essen. Die Forscher fanden keinen deutlichen Nachweis, dass biologische Lebensmittel nährstoffreicher sind oder ein geringeres Gesundheitsrisiko bergen. mehr...
Warteschlange beim Neujahrsempfang, Warteschlange, Neujahrsempfang, Großer Andrang, ,,Prinz-Max``-Saal, Prinz-Max-Saal, Bürgermeister, spricht von größten Investitionen, über 500 Besucher, Neujahrsempfang, Gemeinde Salem, Bodensee-Apfelprinzessin Marina Möhrle aus Salem-Rickenbach, Claudia Härle, FDP-Landtagsabgeordnete Hans-Peter Wetzel, Bodensee-Secco, Bürgermeister Manfred Härle  Bild: Schober  17.01.11

03.09.2012 | Salem

Härle bleibt alleiniger Bürgermeister-Bewerber

Zum Bewerbungsschluss heute Abend um 18 Uhr blieben Überraschungen aus. mehr...

03.09.2012 | Radolfzell

Studenten nehmen Konstanzer Umland ins Visier

Der angespannte Wohnungsmarkt in der Unistadt Konstanz bringt viele Studenten dazu, den Radius bei der Zimmersuche auszudehnen. Die Konsequenz: Auch in Radolfzell sind Altbauwohnungen und Einzelzimmer knapp. mehr...
Ziemlich demoliert war das Auto von Fernando Alonso (links) nach dem schweren Startunfall in Spa. Der Spanier blieb unverletzt. Zum einen, weil die heutigen Formel-1-Autos sehr sicher sind. Zum anderen hatte er aber auch eine Menge Glück.

03.09.2012 | Sport

Horror-Crash in Formel 1: Restrisiko bleibt

Der Unfall in Spa belebt die Sicherheitsdiskussionen in der Formel 1 neu. Ist eine Cockpit-Kanzel die Lösung für Formel-1-Autos? mehr...
Symbolbild

03.09.2012 | Allensbach

Falsche Polizisten beklauen Mann

Eine Szene wie aus einem Krimi: Mitten in der Nacht wurde auf der Bundesstraße 33 bei Allensbach ein Mann bestohlen. Vom falschen Polizei-Zivilfahrzeug fehlt jede Spur mehr...
Symbolbild

03.09.2012 | Allensbach

Falsche Polizisten beklauen Mann

Eine Szene wie aus einem Krimi: Mitten in der Nacht wurde auf der Bundesstraße 33 bei Allensbach ein Mann bestohlen. Vom falschen Polizei-Zivilfahrzeug fehlt jede Spur mehr...

03.09.2012 | Wirtschaft | (1)

Auf Achse

Der Beruf des Lkw-Fahrers wird immer unbeliebter, Speditionen klagen über Nachwuchsmangel. Michaela Honsell gehört zu den wenigen Frauen in der Branche. Und sie liebt ihren Job. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)