Mein
Alle Artikel von Franz Domgörgen
Franz Domgörgen | Deskleiter/Redakteur
Kontakt zum Autor
E-Mail
Symbolbild

11.05.2017 | Konstanz

Telefonbetrug: Wie falsche Polizisten Senioren abkassieren

Die echte Polizei am Bodensee ist besorgt: Immer häufiger melden sich ältere Menschen, die von mutmaßlichen Betrügern angerufen wurden. Diese Betrüger geben sich als Polizisten aus, sie erzählen abenteuerliche Geschichten und drängen die Senioren zur Herausgabe von Geld. Oft genug haben die falschen Polizisten Erfolg mit ihrer Betrugsmasche. Sie kassieren Millionen. Eine heiße Spur zu Tätern gibt des im deutsch-schweizerischen Grenzgebiet bisher nicht.
Sie vertreten die Interessen der Liga der freien Wohlfahrtspflege im Landkreis Konstanz (von links): der neue Vorsitzende Reinhard Zedler (Arbeiterwohlfahrt) und seine beiden Stellvertreter Christian Grams (Diakonie) und Matthias Ehret (Caritas). Die Blumen nahm Chrisian Grams in Empfang, der den Liga-Vorsitz in den vergangenen beiden Jahren geführt hatte. <em>Bild: Franz Domgörgen</em>

27.04.2017 | Konstanz

Wohlfahrtsverbände: Flüchtlingsintegration ist Langzeitaufgabe

Nach Einschätzung der Liga der freien Wohlfahrtspflege im Landkreis Konstanz bleiben Betreuung und Integration der Flüchtlinge noch über lange Zeit eine wichtige Aufgabe. In der Liga sind unter anderem Caritas, Diakonie, Arbeiterwohlfahrt und Deutsches Rotes Kreuz zusammengeschlossen. Neuer Vorsitzender des Dachverbands ist AWO-Kreisgeschäftsführer Reinhard Zedler.
Immer weniger im Netz: Bodenseefischer im Einsatz vor Überlingen. Die Fischereiverbände beklagen die Nährstoffarmut des Wassers und fordern weiter die Erhöhung des Phosphor-Gehalts.

13.04.2017 | Konstanz

Fischer kämpfen weiter für mehr Nährstoffe im Bodensee

(2)
Die Berufsfischer wollen den Rückgang der Fangerträge nicht hinnehmen. Nun machen sie neuen Druck auf Politiker. Am 22. April präsentieren die Fischereiverbände die Ergebnisse einer Online-Petition und einer Unterschriftensammlung. Mehr als 24 000 Unterzeichner machen sich darin für die Erhöhung des Nährstoffgehalts im Bodenseewasser stark: Damit die Fische was zu fressen haben.
Sie sind bereit für den Saisonstart der Bodenseeschifffahrt: Alexandro Rupp (Vorarlberg Lines), Norbert Reuter (Bodensee-Schiffsbetriebe), Andrea Ruf (Schweizerische Bodensee Schifffahrt) und Remo Rey von der Schweizerischen Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (von links) im Konstanzer Hafen vor der Kulisse der MS Karlsruhe.

04.04.2017 | Konstanz

Bodensee-Schifffahrt startet in die Saison

Leinen los heißt es am Sonntag, 9. April, in den Bodensee-Häfen: Die Passagierschiffe der Weißen Flotte nehmen den Betrieb auf. Die vier großen Schifffahrtsunternehmen haben vorab gute Zahlen für das vergangene Jahr bekanntgemacht und. Bei den Konstanzer Bodensee-Schiffsbetrieben steigen die Ticketpreise leicht.
Angriff eines Demonstranten auf einen Polizisten in Lübeck: Auch am Bodensee werden Einsatzkräfte der Polizei immer häufiger Opfer von Gewaltangriffen. <em>Bild: DPA</em>

31.03.2017 | Kreis Konstanz

Gewalt gegen Polizisten nimmt zu

Sie werden getreten, sie werden geschlagen und bespuckt: Immer häufiger sind Polizisten Opfer von Attacken. Das Polizeipräsidium Konstanz registrierte im vergangenen Jahr 453 Fälle von Angriffen auf Einsatzkräfte. Meistens trifft es Polizisten im Streifendienst.
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2017