SÜDKURIER

Mein
Alle Artikel von dpa
dpa
Kontakt zum Autor

18.01.2017 | Bamako

Mindestens 35 Tote bei Selbstmordattentat in Mali

Bei einem Selbstmordattentat nahe einem Militärstützpunkt im Norden von Mali sind mindestens 35 Menschen getötet worden. Der Attentäter sprengte sich in der Stadt Gao vor einem Lager in die Luft, als malische Streitkräfte und frühere Rebellen sich für eine gemeinsame Patrouille versammelten.
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2017