SÜDKURIER

Mein

07.03.2014 | Lauchringen

Hintergrund: Die Resolution im Wortlaut

Der Lauchringer Gemeinderat hat eine Resolution zur Ortsumfahrung beschlossen.  Entlastung: „Der Gemeinderat der Gemeinde Lauchringen fordert: 1. die zügige und umweltgerechte Fertigstellung der Ortsumfahrung Oberlauchringen, damit mit diesem noch fehlenden Lückenschluss der seit 1991 bestehende Abschnitt Tiengen – Lauchringen seinen vollen Verkehrswehrt erreicht und die Bevölkerung entlang der OD Lauchringen nachhaltig von Lärm- und Abgasemissionen entlastet wird.“.  Kein Stillstand mehr: „2. Voraussetzung für eine bauliche Umsetzung der Straßenbaumaßnahme sind zügige Planungsabläufe und die zeitnahe Schaffung vollziehbaren Baurechts für diesen Abschnitt. Weiteren Stillstand im Planungsprozess akzeptiert der Gemeinderat der Gemeinde Lauchringen nicht mehr. . mehr...

05.03.2014 | Landkreis Tuttlingen

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf A 81

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 81 im Kreis Tuttlingen sind am Mittwochabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Die Autobahn wurde in Richtung Singen vorübergehend gesperrt. mehr...

12.02.2009 | Engen/Hegau

„Viele haben zugesehen“

Engen/Hegau (bit) Der Lastzugfahrer, der nach einem schweren Unfall auf der Autobahn bei Engen einen Mann vor dem sicheren Tod rettete, ist von dem Vorfall immer noch sehr mitgenommen. Deshalb will er unserer Bitte auch nicht nachkommen, ein Gespräch über den Vorfall zu führen. Der Polizei hat er aber berichtet, dass mehrere Autos in unmittelbarer Nähe zum Unfallgeschehen angehalten hätten, ohne dass die Fahrer in irgendeiner Weise tätig geworden seien, wie von Pressesprecher Fritz Bezikofer zu erfahren war. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014