Archiv

Geisingen Tierquälerei: Mit Luftgewehr auf Kater geschossen

Leipferdingen (feu) Wegen einer Straftat und Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ermittelt die Polizei Immendingen gegen einen unbekannten Luftgewehrschützen, der in der vergangenen Woche in Leipferdingen einen weiß-roten Kater angeschossen hat. Das Tier wurde während des Tages von dem Geschoss getroffen und kehrte mit einer Schwellung am Kopf zu seinem Besitzer zurück.

Schritt 1 von 4
Bereits SÜDKURIER Digital Basis-Abonnent?
Hier geht's zur Anmeldung
Herzlichen willkommen. Schön, dass Sie SÜDKURIER Digital Basis nutzen möchten. Um den vollen Service nutzen zu können, benötigen wir einige Angaben von Ihnen.

Sind Sie bereits Abonnent der Tageszeitung SÜDKURIER? ¹
¹ Sowohl der regemäßige Bezug der gedruckten Zeitung, als auch der Digitalen Zeitung gelten als Abonnent. Nicht in diese Kategorie fallen regelmäßige Käufe am Kiosk.