Archiv

Kanton Zürich Verurteilt: Frau klaut kofferweise Sexspielzeug

Eine Krankenschwester hat einen Sex-Shop in Zürich überfallen und Porno-Utensilien für rund 15 000 Franken erbeutet. Auf der Flucht verlor die Amateur-Räuberin auf der Strasse diverse Sextoys und Pornos. Sie wurde zu 14 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt.

Schritt 1 von 4
Bereits SÜDKURIER Digital Basis-Abonnent?
Hier geht's zur Anmeldung
Herzlichen willkommen. Schön, dass Sie SÜDKURIER Digital Basis nutzen möchten. Um den vollen Service nutzen zu können, benötigen wir einige Angaben von Ihnen.

Sind Sie bereits Abonnent der Tageszeitung SÜDKURIER? ¹
¹ Sowohl der regemäßige Bezug der gedruckten Zeitung, als auch der Digitalen Zeitung gelten als Abonnent. Nicht in diese Kategorie fallen regelmäßige Käufe am Kiosk.