Immobilien

Mein
Immobilien Header

Der Immobilienmarkt für die Region

suedkurier.immowelt.de

Hier finden Sie Online-Immobilienanzeigen aus Ihrer Region in Zusammenarbeit mit immowelt.de

Kleinanzeigen aus der Zeitung

Hier finden Sie Immobilienanzeigen aus der Tageszeitung.

Modulanzeigen – schöner, moderner, werbewirksamer

Ab dem 10.10.15 können unsere gewerblichen Kunden neue Immobilien Modulanzeigen schalten. Gemeinsam sorgen wir für noch mehr Aufmerksamkeit – modern und erstklassig platziert.

Wichtige Hinweise für Immobilienanzeigen

Seit 1.Mai 2014 ist eine Neufassung der Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft getreten. Darin sind u. a. Regelungen über Pflichtangaben in Immobilienanzeigen enthalten.

Baugerüste sollten der Hausratversicherung gemeldet werden. Foto: Britta Pedersen

Bonn

Baugerüst am Haus sollte der Versicherung gemeldet werden

Ein Baugerüst am Haus ist nie besonders angenehm. Lärm, Dreck und Bauarbeiter vorm Fenster bleiben nicht aus. Noch unangenehmer wird es, wenn Einbrecher das Gerüst als Hilfestellung nutzen. Um den Schaden zu minimieren, sollte die Versicherung informiert werden.
Schäden duch Sturm, beispielsweise am Dach, sollten nur provisorisch behoben werden, solange noch keine genauen Absprachen mit der Versicherung erfolgt sind.

Sturmschäden nur provisorisch beheben

Wer nach einem Sturm unter Schäden an seinem Haus leidet, weil etwa Kälte durch kaputte Dächer oder Fenster eindringt, möchte sich schnellstmöglich an die Reparaturen machen. Vorab aber ist ein Gespräch mit der Versicherung wichtig.
Beim Streichen der Wände ist gute Vorbereitung notwendig. Landet die Farbe dennoch auf dem Teppich, hilft Gallseife oder Terpentin weiter. Foto: Uwe Anspach

Gallseife entfernt Farbkleckse auf Teppich

In regelmäßigen Abständen ist zu Hause eine Renovierung notwendig. Manchmal geht dabei einiges schief, wenn beispielsweise Farbe auf dem Teppich landet. Mit gleich mehreren Mitteln lässt sich dieses Problem aber lösen.
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2017