Wirtschaft in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg

Mein

Alle Artikel und Hintergründe

Wirtschaft in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg

Aktuelle Nachrichten zur Wirtschaft in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg finden sie im SÜDKURIER-Onlinedossier.

30.04.2015 | Donaueschingen Anzeige

Verkaufsoffener Sonntag mit Automobilsalon

Am kommenden Sonntag, 3. Mai, von 113 bis 18 Uhr, öffnen die Donaueschinger Einzelhändler ihre Geschäfte.
Sie verstehen etwas von Patenten (von links): Constantin Papst, dahinter Tobias Kessler und Daniel Papst in den Räumen der Firma Papst Licensing, wo sich jetzt Führungskräfte aus der Region informieren ließen.

30.04.2015 | St. Georgen

Idee schützen und vermarkten

Wirtschaftsrat lädt ein – Daniel Papst und Tobias Kessler informieren über Aspekte der Patentverwertung##__BLANK__##Unternehmer besuchen St. Georgener Patenprofis. Manchmal hilft nur strikte Geheimhaltung.
M&M Software ist „Unternehmen des Monats“. Das Bild entstand bei der Preisverleihung und zeigt von links Nadja Seibert vom Stadtmarketing, Bürgermeister Michael Rieger, Stefan Roth und Erwin Müller von der M&M Software GmbH, Heinz-Rudi Link, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg, Carolin Gerth von M&M Software sowie IHK-Präsident Dieter Teufel.

30.04.2015 | St. Georgen

Auszeichnung für Softwareschmiede

Die Firma M&M Software GmbH in St. Georgen ist Unternehmen des Monats April der Gewinnerregion
Die Sparkasse Hochschwarzwald stellt ihre Geschäftsbilanz 2014 vor. Von links Gerhard Strittmatter, Leiter Geschäftskunden, Dieter Vogelbacher, stellvertretender Vorstandsvorsitzender, Jochen Brachs, Vorstandsvorsitzender, Michael Frech, Vorstand Marketing und Karin Ortlieb, Leiterin Kreditabteilung.

28.04.2015 | Breisgau-Hochschwarzwald

Sparkasse auf Wachstumskurs

Bilanzsumme steigt auf 1,078 Milliarden Euro. Niedrige Zinsen beflügeln Kreditgeschäft.
Daniel Hirt, Joachim Straub (Vorsitzender) und Ralf Schmitt vom Volksbank-Vorstand vor dem Hauptsitz der Bank in VS-Villingen.

28.04.2015 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Aufwärtstrend bei der Volksbank

Die Genossenschaftsbank wächst dynamisch weiter: Mehr Kundenkredite und mehr Darlehensvergaben. Begehrt sind Immobilien zur Eigennutzung oder als Geldanlage.
Solch ein frühlingshaftes Schaufenster im Freien lockt die Damenwelt an und macht einfach gute Laune.

27.04.2015 | Hüfingen

Frühling erwacht in der Stadt

Erweiterte Flaniermeile und neue Anbieter. Veranstaltung zieht viele Besucher an. Hier gibt's alle Bilder!
Das renovierte Dittishauser Hallenbad ist ein wichtiger Bestandteil für den Tourismus, besonders für die Gäste der Appartements im Hochhaus.

27.04.2015 | Löffingen

Immer mehr Gäste kommen aus Israel

Verkehrsverein Dittishausen zieht Jahresbilanz. Touristen bleiben im Schnitt 7,6 Tage im Ort
Die Hechinger-Unternehmensgruppe will sich vergrößern. Daher hat sie ihre Fühler nach Dauchingen ausgestreckt. Jetzt soll dort zusammen mit der Doppelstadt ein interkommunales Gewerbegebiet gegründet werden.

24.04.2015 | Villingen-Schwenningen

Firma Hechinger will in Dauchingen erweitern

Das Schwenninger Unternehmen benötigt zusätzliche Flächen, die es in der Doppelstadt so nicht erhält. Deshalb soll interkommunales Gewerbegebiet gegründet und die Gewerbesteuer aufgeteilt werden.
Anne Matros aus Magdeburg ist die neue Geschäftsführerin der Helios Klinik in Titisee-Neustadt.

24.04.2015 | Titisee-Neustadt

27-Jährige neue Chefin von 302 Klinik-Mitarbeitern

Anne Matros aus Magdeburg steht jetzt als neue Geschäftsführerin an der Spitze der Helios Klinik in Titisee-Neustadt
Die Alternativ-Brennstoffaufbereitungsanlage haben die Freien Wähler im Blick bei der Besichtigung der Firma Kaspar Rohstoffe.

24.04.2015 | St. Georgen

Aus Abfall wird hochwertiger Brennstoff

Freie Wähler besichtigen Firma Kaspar Rohstoffe
Techniker Clemens Miller untersucht mit Hilfe des neuen Computertomographen ein Werkstück im Neuhausener Unternehmen Formenbau Staiger.

23.04.2015 | Königsfeld

Staiger investiert 1,8 Millionen Euro

Neuhausener Unternehmen baut Maschinenpark aus und verfügt nun über neueste Fertigungs- und Messtechnik
An allen vier Tagen ist der Five-Stand auf der weltgrößten Messe für Fitness, Gesundheit und Wellness in Köln dicht belagert.

23.04.2015 | Hüfingen

„Gelenkprobleme aus dem Körper trainieren“: Fitnessfirma Five aus Hüfingen gewinnt Gesundheitspreis

Der Fibo Innovation Award der Fibo-Messe in Köln ging diesmal an das Hüfinger Five-Team. Biokinematik dient der Firma als Basis für ihr erfolgreiches Beweglichkeits-Konzept.

22.04.2015 | Titisee-Neustadt

Badeparadies auf Wachstumskurs

Neubaupläne begeistern Zweckverband. 40 Millionen werden in Erweiterung investiert.
Zahlreiche Festgäste aus Politik, Wirtschaft sowie den Verbänden und Institutionen sind beim Festakt der Medizintechnikfirma Pajunk zur Einweihung des Neubaus dabei. Unser Bild zeigt in der vorderen Reihe von links Geschäftsführerin Simone Pajunk-Schelling, den CDU-Bundestagsabgeordneten Volker Kauder, Landrat Stefan Bär, Bürgermeister Walter Hengstler, Geschäftsführer Martin Hauger, FDP-Landtagsabgeordneter Niko Reith und den Geschäftsführer der IHK, Thomas Albiez.

21.04.2015 | Geisingen

Pajunk-Neubau als weiterer Blickfang

Medizintechnikfirma wertet Stadtbild auf. Geisingens größter Arbeitgeber wächst weiter.

20.04.2015 | VS-Villingen

So schön war der Einkaufssonntag in Villingen

(1)
Die Sonne strahlte über der Niederen Straße: Zahlreiche Besucher nutzten das tolle Sonntags-Wetter für einen ausgedehnten Bummel durch die Villinger Innenstadt. Hier gibt's alle Bilder!
Mit auf der Turning Days aus:  Arndt Fielen von Zecha (von links), Christina Popp von Hommel+Keller,  Michael Wolf von Schaublin und  Jörg Schwartz von Schwartz – tools and more

16.04.2015 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Turning Days zum sechsten Mal auf Schwenninger Messegelände

Neues aus der Zerspanungstechnologie wird auch 8200 Quadratmetern präsentiert
Das Gebäude Villinger Straße 62 in Schwenningen soll ein weiteres Flüchtlingsheim werden.

16.04.2015 | Villingen-Schwenningen

Zwei neue Flüchtlingsheime entstehen in Villingen-Schwenningen

Der Landkreis will in der Doppelstadt zwei weitere größere Flüchtlingsunterkünfte einrichten. Dies bestätigte am Mittwoch das Landratsamt auf Anfrage des SÜDKURIER.

16.04.2015 | Villingen-Schwenningen

Die Salzgrube wird jetzt erschlossen

Neues Industrie- und Gewerbegebiet für heimische Unternehmen. Baustart noch in diesem Jahr. Stadt investiert 8,2 Millionen Euro
Spatenstich für ein Vier-Millionen-Projekt: im Vöhrenbacher Gewerbegebiet „Auf der Wehrte“ beginnen die Bauarbeiten für den Neubau von Fink Präzisionstechnik, die damit von Schwenningen nach Vöhrenbach, dem Heimatort von Pascal Fink, umzieht. Auf dem Bild (von links) Peter Heine von der Sparkasse, Bauleiter Stefan Weißer, der Vöhrenbacher Bürgermeister Robert Strumberger, Firmenchef Pascal Fink und Architekt Joachim Müller.

16.04.2015 | Vöhrenbach

Fink Präzisionstechnik kehrt endlich heim nach Vöhrenbach

Umsiedlungswunsch des Firmenchefs Pascal Fink erfüllt sich nach vielen Jahren und mehreren Anläufen. Jetzt werden vier Millionen Euro im Gewerbegebiet „Auf der Werte“ investiert
Archivbild

15.04.2015 | Eisenbach

Framo Morat gründet Niederlassung in der Türkei

Die Eisenbacher Franz Morat Group, spezialisiert auf Zahnräder und Antriebslösungen, hat jetzt auch eine Niederlassung in der Türkei: In Istanbul wurde die neue Dependance gegründet.
Das Publikum kommt beim Blumberger Wirtschaftstag wie hier 2013 stets auf seine Kosten.

15.04.2015 | Blumberg

Beim Blumberger Wirtschaftstag überwindet Referent überwindet den Schweinehund

Blumberger Wirtschaftstag in der Stadthalle. Motivationsexperte Stefan Frädrich zu Gast. Premiere für neuen Imagefilm der Stadt.
Symbolisch wird am Schluchsee das Band für den Start der Flotte von 25 neuen Elektromobilen zerschnitten, die künftig von Touristen und Einheimischen genutzt werden kann. Von links Stefan Wirbser, Aufsichtsratsvorsitzender der Hochschwarzwald Tourismus GmbH, Bärbel Schäfer, Regierungspräsidentin, Thorsten Rudolph, Geschäftsführer der HTG, Bundestagsabgeordneter Thomas Dörflinger, Alexander Lennemann, Energiedienst, Frank Vortmann, Alphabet Geschäftsstelle Stuttgart und René Gerhard, Leiter BMW Key Account Management Flottenkunden.

15.04.2015 | Breisgau-Hochschwarzwald

Elektroauto-Flotte für Touristen

25 umweltfreundliche Fahrzeuge stehen jetzt in der Ferienregion Hochschwarzwald nicht nur Gästen zur Verfügung
Bei einem Besuch von Umweltminister Franz Untersteller beim Messgerätehersteller Testo führt Firmenchef Burkart Knospe dem Minister aus Stuttgart eine hochtechnisierte Wärmebildkamera vor.

14.04.2015 | Lenzkirch

Messtechnik fördert Umweltschutz

Umweltminister Unter- steller besucht Testo AG. Bekenntnis zur Windkraft und Energiewende.
Beim Tag der Logistik mit dabei: Carsten Brunner, Leiter der Geschäftsstelle Villingen-Schwenningen der Schenker AG Deutschland.

14.04.2015 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Was Logistik im Alltag alles leistet

Die Transport- und Logistikbranche ist als Bindeglied zwischen Produzenten, Händlern und Konsumenten nicht mehr aus dem täglichen Leben weg zu denken. Am Donnerstag, 16. April, öffnen Unternehmen aus Industrie, Handel und Logistik ihre Tore und gewähren Besuchern einen Blick hinter ihre komplexen Abläufe. Auch im Schwarzwald-Baar-Kreis können Interessierte einen Blick hinter die Kulissen der Logistikbranche werfen: In Villingen öffnet die Schenker Deutschland AG ihre Tore für Besucher.

14.04.2015 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Kooperationsvertrag über den Ausbau von Informationsnetzwerken in der Industrie geschlossen

Das Technologienetzwerk Technology-Mountains und die baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern unterzeichneten auf eine Initiative von Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid, zusammen mit 48 weiteren Partnern, einen Kooperationsvertrag, um das Land Baden-württemberg als Leitmarkt für das Bundesprojekt Industrie 4.0 zu etablieren.

14.04.2015 | Immendingen

Gröhe startet Innovation Factory

Gesundheitsminister am 25. Juni bei Einweihung. Aesculap erwartet 2015 weiteren Umsatzanstieg. 3482 Mitarbeiter allein in Tuttlingen beschäftigt.
Jovan Boskov (links) und Alfons Damm sorgen für das leibliche Wohl.

13.04.2015 | Blumberg

Weinseligkeit auf der 1. Blumberger Weinmesse

Knapp 400 Besucher kamen zur 1. Blumberger Weinmesse. Aussteller und Besucher waren gleichermaßen zufrieden. Auch die Badische Weinprinzessin war mittendrin. Hier gibt's die Bilder!
Seite : 1 2 3 4 .... 32 33 34 (34 Seiten)


Anzeige
 
Jetzt Newsletter bestellen:
Immer top informiert -
mit dem Newsletter Ihrer Wahl
Servicelinks
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015