SÜDKURIER

Mein

25.07.2016 | Stuttgart

Landtag zahlt 30 000 Euro für Gutachten zur AfD 

Der Landtag hat für das Gutachten zu einer möglichen zweiten AfD-Fraktion im Parlament 30 000 Euro ausgegeben. Das sagte ein Sprecher des Landtags am Montag in Stuttgart. Drei Wissenschaftler hatten geprüft, ob neben der ursprünglichen AfD auch die von AfD-Landeschef Jörg Meuthen gegründete Alternative für Baden-Württemberg bestehen kann. Sie kommen zu dem Schluss, dass dies möglich ist.

19.07.2016 | Berlin

Schlichtungsmission bei AfD-Fraktion gescheitert

Die vom Bundesvorstand angeordnete Wiedervereinigung der gespaltenen AfD-Landtagsfraktion in Baden-Württemberg ist vorerst gescheitert. Wie die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag aus Parteikreisen erfuhr, lehnte die «Rest-AfD» im Stuttgarter Landtag am vergangenen Wochenende ein Schlichtungsgespräch mit Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel als Vermittlerin ab.
Der neue AfD-Vorsitzende Heiner Merz. Foto: Daniel Maurer/Archiv

07.07.2016 | Stuttgart

Alte AfD-Fraktion: neue Spitze mit Merz als Vorsitzenden

Nach der Aufspaltung der AfD im baden-württembergischen Landtag hat die achtköpfige Rest-Fraktion Heiner Merz aus dem Wahlkreis Heidenheim als neuen Vorsitzenden gewählt. Dessen Stellvertreter seien Rüdiger Klos und der bisherige Vize Emil Sänze, verkündete der im Amt bestätigte Parlamentarische Geschäftsführer Bernd Grimmer am Donnerstag in Stuttgart.
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 (8 Seiten)