SÜDKURIER

Mein
Eine fiktiver Scheunenbrand mit zwei Verletzten-Darstellern fordert die Öfinger Einsatzkräfte.

02.05.2016 | Bad Dürrheim

Gelungene Probe der Feuerwehr

Die Bekämpfung eines fiktiven Scheunenbrandes war jetzt die Aufgabe bei der erfolgreichen Frühjahrsprobe für die Feuerwehr Öfingen. Rasch formierte sich die Abteilung, um mit ihrem Tragkraftspritzenfahrzeug zum vermeintlichen Brandobjekt auszurücken.
Sie waren bei der Hauptversammlung dabei (von links): Bruder Wendelin, Bruder Longinus, Holger Kunstmann, Bruder Felix, Bruder Petrus, Bruder Ludger, Michael Beck, Meinolf Fritz, Wolfgang Rack und Raphael Osmakowski-Miller.

19.04.2016 | Beuron

Kloster Ziel für Löschübung

Nach dem Gottesdienst trafen sich die Kameraden der Abteilungswehr Beuron mit ihrem Abteilungskommandanten Michael Beck zur Hauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus. Dabei sprachen sich die Feuerwehrleute und der Kommandant der Gesamtwehr, Wolfgang Rack, für mehr gemeinsame Übungen der Abteilungen Hausen im Tal und Beuron aus.
Seite : 1 2 3 4 .... 32 33 34 (34 Seiten)