SÜDKURIER

Mein

03.05.2015 | Bonndorf

Feuerwehr Bonndorf löscht Brand in Backofenhäuschen

Die Feuerwehr Bonndorf musste am Samstag einen Brand in einem Brotbackhäuschen löschen. Warum der Ofen Feuer gefangen hat, ist bisher unklar.
Symbolbild

01.05.2015 | Lörrach

Großer Brand beim Kinderland Oki Doki in Lörrach

In der Nacht zum 1. Mai kam es in Lörrach-Stetten zu einem größeren Brand auf dem Gelände eines Hallenspielplatzes, dessen Umstände noch unklar sind. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.

02.05.2015 | Blickpunkt | Exklusiv

Fehlalarm: Und wer zahlt am Ende den Einsatz?

Bei Alarmierungen ohne Einsatzgrund schwanken bei Feuerwehrleuten, Polizisten und Rettungskräften die Reaktionen zwischen Erleichterung und Unmut. Doch wer übernimmt eigentlich die Kosten, die durch einen Fehlalarm entstehen? 

02.05.2015 | Bad Säckingen

Klinik unterstützt Feuerwehr

Spende: Die Rhein-Jura-Klinik hat mit ihrer Spende über 2000 Euro die Bad Säckinger Jugendfeuerwehr unterstützt. Die schnelle Hilfe der Feuerwehr bei einem Schwelbrand vor über einem Jahr im eigenen Haus ließ diese Idee aufkommen.

02.05.2015 | Waldshut-Tiengen

Sicherheitstraining: Lehrer lernen löschen

Wie reagiere ich bei einem Brand? Antwort auf diese Frage erhielten Lehrer der Realschule bei einem Sicherheitstraining mit der Feuerwehr.
Die Feuerwehrleute (von links) Jan-Hendrick Weiland, Kommandant Peter Wolf und Daniel Duttlinger rücken regelmäßig zu einem Fehlalarm aus.

02.05.2015 | Blickpunkt | Exklusiv

Falscher Alarm: Wenn Einsatzkräfte vergebens ausrücken

Ein Großteil der Polizeinotrufe sind Fehlalarme, sagt Polizeisprecher Paul Wißler für den Landkreis Waldshut. Die Feuerwehr muss besonders wegen automatisierten Brandmeldern ausrücken, ein mutwilliger Falschalarm ist selten.
Symbolbild

01.05.2015 | Lörrach

Großer Brand beim Kinderland Oki Doki in Lörrach

In der Nacht zum 1. Mai kam es in Lörrach-Stetten zu einem größeren Brand auf dem Gelände eines Hallenspielplatzes, dessen Umstände noch unklar sind. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.

30.04.2015 | Villingen-Schwenningen

Rat genehmigt Brandschutz für Tonhalle

Im Gemeinderat gab es am Mittwoch erneut eine lange Diskussion um den notwendigen Brandschutz für die Neue Tonhalle. Der Rat gab schließlich die mit einem Sperrvermerk versehenen 450 000 Euro für eine Rettungstreppe und veschiedene andere Maßnahmen frei.
Die Beurenerin Silvia Weishaupt schwebt bei der Hauptübung der Feuerwehr durch die Luft.

30.04.2015 | Salem

Feuerwehrhauptübung: Schwerpunkt ist Rettung einer Rollstuhlfahrerin

Bei der Hauptübung der Feuerwehrabteilungen Beuren und Weildorf ist die Beurener Grundschule Schauplatz des Einsatzszenarios. Als besondere Herausforderung bei der Übung gilt die Rettung eines körperlich behinderten Kindes aus dem Mittelgeschoss. Die Rolle übernimmt die 43-jährige Silvia Weishaupt, die selbst auch im Rollstuhl sitzt.
Geehrte und Ehrende der Triberger Feuerwehr: Benjamin Krebs, Daniel Hollstein, Ralf Hummel, der stellvertretende Kreisbrandmeister Hansjörg Ketterer, Kommandant Jens Wallishauser, Bürgermeister Gallus Strobel, Quirinus Dieterle, Dominik Borho, Helmut Schwer, Clemens Scherzinger und Siegfried Kuner.

30.04.2015 | St. Georgen

Triberger Feuerwehr: Auf dieses starke Team ist Verlass

Die Feuerwehr Triberg zieht in ihrer Hauptversammlung Bilanz. Dabei zeigt sich: Die 54 Einsätze aus dem Jahr 2014 reichen von kurios bis spektakulär.

30.04.2015 | Villingen-Schwenningen

Zwei Autos brennen lichterloh

In der Nacht auf Mittwoch brannten zwei Autos, ein Mercedes Sprinter und ein BMW X5, auf einem Parkplatz in der Schwenninger Spittelstraße aus. Auch Bäume und Busch im Bereich der Fahrzeuge wurden ein Raub der Flammen. Mit Bildergalerie und Video!
Zu Besuch bei der Feuerwehr Lauchringen war die 4. Klasse der Grundschule Oberlauchringen. Feuerwehrjugendwart Dogan Atalay (links) und Feuerwehrmann Albert Karcher (rechts) beeindruckten die Kinder mit einer kurzweiligen Führung.

30.04.2015 | Lauchringen

Feuerwehr Lauchringen beeindruckt Grundschüler

Die vierte Klasse der Grundschule Oberlauchringen hat die Feuerwehr Lauchringen besucht und den Kameraden über die Schulter geblickt. Die Schüler hatten viele Fragen und durften einen Brand löschen.
Die neue Spitze der Bad Dürrheimer Feuerwehr: Michael Mühlberger und Sören Chandoni sind die beiden Stellvertreter von Jan Rolli (von links). Bild: Susanna Kurz

29.04.2015 | Bad Dürrheim

Zwei Stellvertreter für Feuerwehr-Kommandant

Zuerst hatte der Kommandant der Bad Dürrheimer Feuerwehr Jan Rolli überhaupt keinen Stellvertreter und nun hat er zwei: Michael Mühlberger und Sören Chandoni wurden am Mittwochabend gewählt.
Obwohl die Feuerwehr sofort mit dem Löschangriff begann, waren die Fahrzeuge nicht mehr zu retten.

29.04.2015

Zwei Fahrzeuge brennen auf Schwenninger Parkplatz komplett aus

Auf einem Parkplatz im Bereich der Deutenbergsporthalle in Schwenningen haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zwei Fahrzeuge lichterloh gebrannt. Ob es sich um Brandstiftung handelt, ist noch unklar. Hier gibt's alle Bilder und ein Video!

28.04.2015 | Hüfingen

Brand im alten Schwimmbad vom Heim Mariahof - vier Kinder verletzt

In Hüfingen kam es am Dienstag gegen frühen Abend zu einem Brand im Heim Mariahof. Dabei wurden durch bislang unbekannter Ursache vier Kinder verletzt. Hier gibt's alle Bilder vom Feuerwehreinsatz.
Die Feuerwehr Herrischried feiert dieses Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Das Bild zeigt die Herbstschauübung 2011.

29.04.2015 | Herrischried

150 Jahre Feuerwehr Herrischried: Festauftakt zum Tag des Schutzpatrons

Die Feuerwehr Herrischried beginnt ihre Feierlichkeiten zum 150-jährigen Bestehen mit einem Festgottesdienst und großem Programm am St. Florianstag am 3. Mai.
Beim Tag der offenen Tür hatten alle großen Spaß. Besonders die Kinder erkundeten mit Neugier und Freude die Fahrzeuge und Gerätschaften der Freiwilligen Feuerwehr Klettgau.

29.04.2015 | Klettgau

Frühlingswetter beschert Feuerwehr zahlreiche Besucher

Beim Tag der offenen Tür, auch mit DLRG und DRK, präsentieren sich die Retter von ihrer besten Seite

28.04.2015 | Spaichingen

Absauganlage in Spaichinger Firma fängt Feuer

Am Dienstag kam es aus bislang ungeklärten Gründen zu einem Brand in einer Absauganlage in einer Firma im Verenaweg in Spaichingen. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell unter Kontolle bringen. Hier gibt's alle Bilder vom Einsatz.
Mitglieder des Ortsvereins des DRK übernahmen die Versorgung der „Verletzten“ und die Atemschutzüberwachung.

28.04.2015 | Uhldingen-Mühlhofen

Feuerwehrübung: Neue Drehleiter besteht Feuertaufe

Bei der Jahresübung der Freiwillige Feuerwehr Uhldingen-Mühlhofen und der DRK-Bereitschaft attestiert Kreisbrandmeister Timo Keirath den Einsatzkräften ein hohes Niveau.
Alexander Kaiser (Dritter von links) ist neuer Kommandant der Feuerwehr Waldshut. Von links: Vorgänger Andreas Maier, Peter Wolf, Gesamtkommandant der Wehr Waldshut-Tiengen und Markus Berst, stellvertretender Abteilungskommandant in Waldshut.

28.04.2015 | Waldshut-Tiengen

Die Feuerwehr Waldshut rechnet mit einem Rekordjahr

Die Feuerwehrabteilung Waldshut rückt 2015 bereits zu 80 Einsätzen aus, im vergangenen Jahr waren es insgesamt 88. Die Frage nach dem neuem Standort des Gerätehauses bleibt weiterhin offen, auch mit dem neu gewählten Kommandanten Alexander Kaiser.
Die Arbeit am Herd macht den Feuerwehrköchen Klaus Scherzinger (von links), Harald Rissler und Roland Willmann sichtlich Spaß.

28.04.2015 | Vöhrenbach

Uracher Floriansjünger freuen sich über viele Gäste

Frühlingsfest lockt viele in Dorfgemeinschaftshaus. Malya Heizmann gewinnt den ersten Preis.
Viele Zuschauer lockt die feierliche Übergabe des TSF-W an den Ort des Geschehens, nach Öfingen.

27.04.2015 | Bad Dürrheim

Feuerwehr Öfingen bekommt neues Fahrzeug offiziell überreicht

Zwar hat das neue Feuerwehrfahrzeug der Abteilung Öfingen schon acht Einsätze hinter sich, jetzt wurde es aber offiziell mit einem Festakt an die Kameraden überreicht.
Technik: Eine Drohne wird startklar gemacht, um das Unfall-Szenario aus der Luft festzuhalten.

27.04.2015 | Todtmoos

Simulierter Bus-Unfall: Übung fordert 150 Helfer

150 Retter von Feuerwehr, THW, DRK, Polizei und Retter simulieren bei einer großen Übung einen Ernstfall. In der Übung ist ein Bus mit einem Auto zusammengestoßen, die Retter mussten 40 Verletzte versorgen.

27.04.2015 | Bonndorf

Riesenspaß

Tag der offenen Tür: Über viele interessierte Bürger aus Bonndorf, den Ortsteilen und der Umgebung freuten sich Stadtmusik, Feuerwehr und Rotes Kreuz beim gemeinsamen Tag der offenen Tür. Den ganzen Tag über wurde im und rund um das Gerätehaus sowie das Frida-Kessler-Haus viel Unterhaltung für Groß und Klein geboten.
Eine blumige Sache: Morgen ist verkaufsoffener Sonntag in Görwihl.

25.04.2015 | Görwihl

Das bietet der verkaufsoffene Sonntag in Görwihl

Die Geschäfte des Gewerbekreises Görwihl öffnen am Sonntag, 26. April von 12 bis 17 Uhr ihre Türen. Außerdem stellen Vereine, Feuerwehr und Werkrealschule ihr Angebot vor.

25.04.2015 | Blumberg

Auto der Feuerwehr Blumberg wird teurer

Die Ausschreibung für das neue Feuerwehrfahrzeug für die Blumberger Stadtwehr wird teurer, als im Haushalt vorgesehen, sagte Bürgermeister Markus Keller im Gemeinderat. Im Ansatz waren 260 000 Euro vorgesehen.
Bettina Punin-Koberstein ist neue Kreisbrandmeisterin. Seit 21 Jahren ist sie Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Hohenfels – als einzige Frau.

24.04.2015 | Hohenfels

Feuerwehr: Bettina Punin-Koberstein will andere Frauen ermutigen

Sie ist die neue Kreisbrandmeisterin im Landkreis Konstanz: Bettina Punin-Koberstein ist seit 21 Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr Hohenfels und hat in ganz Deutschland und der Schweiz gelernt und gelehrt. Mit ihrer neuen Stelle hofft sie, vielleicht auch mehr Frauen zum Feuerwehrdienst ermutigen zu können.

24.04.2015 | Kreis Konstanz

Großes Treffen der Jugendfeuerwehren

Der Singener Stadtteil Bohlingen steht am kommenden Samstag, 25. April, ganz im Zeichen der Feuerwehren. Insgesamt 36 Jugendgruppen aus dem ganzen Kreisgebiet von Moos, Wangen, Schlatt unter Krähen, Tengen bis Konstanz und Hohenfels werden mit 500 Kindern und Jugendlichen erwartet.

22.04.2015 | Donaueschingen

Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß auf dem Blenkle-Pass

Eine Citroen-Fahrerin ist am Mittwoch gegen 15.45 Uhr zwischen Donaueschingen und Bräunlingen aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn gekommen und frontal mit einem Golf zusammengeprallt.

24.04.2015 | Balingen

Totalschaden nach Fahrzeugbrand

Vermutlich infolge eines technischen Defekts an der Motoreinstellung eines schon älteren Auto kam es am frühen Donnerstagmorgen auf der Tieringer Straße zunächst zu mehreren Fehlzündungen, dann zu einem rot glühenden Katalysator und schließlich zu einem Fahrzeugbrand.
Seite : 1 2 3 4 5 6 (6 Seiten)


Anzeige
Horoskop
Tageshoroskop Was die Sterne für Sie bereit halten und welchen Einfluss dies auf Ihr Leben hat, können Sie hier erfahren
Am meisten gelesene Artikel
Am meisten kommentierte Artikel
Am meisten geteilte Artikel
Servicelinks
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015