SÜDKURIER

Mein
Registriert wurden knapp 174 000 längere Unterbrechungen im Stromnetz nach 179 000 im Vorjahr. Das ist der niedrigste Stand seit Beginn der Erfassung 2006. Foto: Jens Büttner

20.08.2015 | Bonn

Stromnetz in Deutschland sehr stabil

Deutschlands Stromnetz arbeitet trotz aller Umwälzungen der Energiewende weiterhin sehr stabil. 2014 sei die Zahl der längeren Versorgungsunterbrechungen von mehr als drei Minuten weiter gefallen, teilte die Bundesnetzagentur mit.

06.05.2015 | Niedereschach

Planung für weitere Anschlussarbeiten

Mai: Aktuell laufen die Verlege- und Anschlussarbeiten für das Fernwärmenetz durch die Genossenschaft Bürger-Energie Niedereschach, kurz Ben, in der Erlewinstraße und der Gustav-Strohm-Straße. Im Anschluss wird der zweite Teil der Schäffnerstraße bis zur Öschlestraße in Angriff genommen. Juni bis August: Im Juni ist die Ifflingerstraße eingeplant und nach dem Travel-Event der Firma Touratech steht mit dem oberen Teil der Dauchinger Straße als Durchgangsstraße nochmals eine weitere große Maßnahme an, was die Verkehrsbehinderung und -beeinträchtigungen anbelangt. .
Seite : 1 2 (2 Seiten)