SÜDKURIER

Mein

01.12.2016 | Wien

Opec reduziert Fördermenge

Auf die Verbraucher kommen wohl höhere Preise beim Tanken und Heizen zu: Die Opec drosselt erstmals seit acht Jahren ihre Ölförderung, um den Preis des Rohstoffs in die Höhe zu treiben.
Die Opec will ihre Öl-Fördermenge reduzieren. Foto: Larry W. Smith

01.12.2016 | Wien

Opec kürzt erstmals seit 2008 die Ölförderung

Eine «Ölschwemme» hat die Preise für den wichtigen Rohstoff seit 2014 gedrückt. Seitdem kämpfte das Opec-Kartell mit geringeren Einnahmen. Nach zähem Ringen wird nun eine Förderkürzung verkündet. Die Folgen für Benzin- und Heizölkunden sind noch nicht genau absehbar.
EnBW-Chef Frank Mastiaux erläutert in Stuttgart die Bilanz des Konzerns.

22.03.2016 | Wirtschaft

EnBW wieder mit Gewinn

Die niedrigen Großhandelspreise für Strom machen den Versorgern zu schaffen. Der Karlsruher Konzern EnBW setzt weiter stark auf Windenergie und Gas - will den Sparkurs aber noch einmal verschärfen.

25.02.2016 | Furtwangen

Der Rat

Die Möglichkeit, sich über die Genossenschaft und die Bürgerwerke mit regionalem Strom aus Bürgerhand zu versorgen, überzeugte die Jury des Rats für nachhaltige Entwicklung. Dem Rat gehören 16 Personen des öffentlichen Lebens an, die von Bundeskanzlerin Angela Merkel für eine Mandatszeit von drei Jahren berufen werden.
Das neue Blockheizkraftwerk wurde durch Ulrich Köngeter (von links), Roland Wehrle, Projektleiter Michael Neff und Abteilungsleiter Sebastian Wilhelm von den Stadtwerken eingeweiht.

23.02.2016 | Villingen-Schwenningen

Eigener Strom für Nachsorgeklinik

Das neue Blockheizkraftwerk ist das Herzstück im Heizungskeller der Nachsorgeklinik Tannheim. „Uns war es wichtig, energetisch neue Wege zu gehen, und der Strom für den Eigenbedarf durch das neue Blockheizkraftwerk ist deshalb ein gewaltiger Fortschritt“, freut sich Geschäftsführer Roland Wehrle.
Seite : 1 2 3 4 .... 32 33 34 (34 Seiten)