SÜDKURIER

Mein

15.10.2014 | Villingen-Schwenningen

Feuerwehr löscht Brand in Druckerei

Papierschnipsel lösten in der Absauganlage einer Schwenninger Firma einen Schwelbrand aus und führten zu starker Rauchentwicklung. Hier gibt's alle Bilder.
trix_sh_brand

15.10.2014 | Schonach

Schonach: Feuer im Sägewerk

Im Sägewerk Rombach in Schonach hat am Mittwochmittag ein Radlader gebrannt. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr kontrollierten Mitarbeiter den Schwelbrand mit Hilfe von Feuerlöschern.

14.10.2014 | Wehr

Zwei Verletzte bei Küchenbrand

Feuerwehr bei Brand in der Öflinger Wehratalstraße mit acht Fahrzeugen und 44 Mann im Einsatz.

14.10.2014 | Kreis Rottweil

Großeinsatz wegen Brand in Recyclinganlage

Feuerwehr kann die Flammen zwar schnell löschen jedoch erleiden zwei Mitarbeiter des Betriebs Rauchgasvergiftungen.

14.10.2014 | Wehr

Öflingen: Zwei Verletzte bei Küchenbrand

Bei einem Küchenbrand, der am Dienstagnachmittag im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Wehratalstraße in Öflingen ausbrach, wurden zwei Personen leicht verletzt. Brandursache war vermutlich der Kühlschrank.

14.10.2014 | Kreis Rottweil

Großeinsatz wegen Brand in Recyclinganlage

Feuerwehr kann die Flammen zwar schnell löschen jedoch erleiden zwei Mitarbeiter des Betriebs Rauchgasvergiftungen.

13.10.2014 | Rheinfelden

Feuerwehr rückt mit drei Autos an

Rauchentwicklung an einer Heizungsanlage im Keller eines Zehn-Familien-Wohnhauses entpuppt sich aber als harmlos

11.10.2014 | Bad Säckingen

Frau erleidet Rauchgasvergiftung

Beim Brand in der Waschküche eines Mehrfamilienhauses im Schweizer Mumpf hat eine Frau eine Rauchgasvergiftung erlitten. Sie musste ins Spital eingeliefert werden.
Der gestohlene Wagen...

10.10.2014 | Hochrhein

Auto erst geklaut und dann abgefackelt

Kriminelle Energie ohne Ende: Jetzt haben Unbekannte ein Auto erst gestohlen, um es dann in Brand zu stecken. Lesen Sie hier alle Details.
Der gestohlene Wagen...

10.10.2014 | Hochrhein

Unglaublich: Auto erst geklaut und dann abgefackelt

Kriminelle Energie ohne Ende: Jetzt haben Unbekannte ein Auto erst gestohlen, um es dann in Brand zu stecken. Lesen Sie hier alle Details.
Brand in der Waschküche eines Mehrfamilienhauses.

10.10.2014 | Hochrhein

In der Waschküche wurde es heiß

Beim Brand in der Waschküche eines Mehrfamilienhauses im Schweizer Mumpf hat eine Frau eine Rauchgasvergiftung erlitten.
Brand in der Waschküche eines Mehrfamilienhauses.

10.10.2014 | Hochrhein

In dieser Waschküche wurde es zu heiß

Beim Brand in der Waschküche eines Mehrfamilienhauses im Schweizer Mumpf hat eine Frau eine Rauchgasvergiftung erlitten. Lesen Sie hier alle Details.
Großeinsatz für die Feuerwehr Bad Dürrheim: 40 Wehrmänner aus allen Abteilungen rücken am Donnerstag zum Hotel Soleo aus, um die in Brand geratene Isolierung eines Heizkessels zu löschen.

10.10.2014 | Bad Dürrheim

Brand im Keller des Hotels Soleo geht glimpflich aus

Großeinsatz für die Feuerwehr Bad Dürrheim am Donnerstagvormittag: Bei einem Brand im Keller des Hotels Soleo fing die Isolierung des Heizkessels Feuer. Zwei Personen erlitten leichte Verletzungen durch das Rauchgas und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. 40 Feuerwehrmänner löschten das Feuer.

09.10.2014 | Kressbronn

Brand in Tiefgarage: Oldtimer fängt plötzlich Feuer

Während zwei Bastler am Mittwoch in einer Kressbronner Tiefgarage am Motor ihres Oldtimers der Marke Triumph arbeiteten, geriet plötzlich der Motorraum in Brand.

09.10.2014 | Bad Dürrheim

Zwei Leichtverletzte nach Brand im Hotel Soleo

Großeinsatz für die Feuerwehr Bad Dürrheim am Donnerstagmorgen: Im Keller des Hotel Soleo ist bei Handwerksarbeiten ein Brand entstanden. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

09.10.2014 | Friedrichshafen

Brand im Kindergarten Dorfwiesen

Die Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen ist wegen eines Brandalarms am Dienstagvormittag zum Kindergarten Dorfwiesen ausgerückt. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei ist ein Kind in einen Nebenraum gelangt und hat dort mit einem Streichholz gezündelt.

08.10.2014 | Herrischried

Brand durch heiße Asche endet glimpflich

Glück hatte eine 62 Jahre alte Frau in der Nacht zum Mittwoch gegen 4.20 Uhr im Gustav-Struve-Weg, als sich durch heiße Asche ein kleiner Brand entfachte. Gegen Mitternacht hatte sie aus ihrem Holzofen die Asche in einen Plastikeimer gefüllt und auf die Veranda gestellt – unmittelbar neben einer Holzstiege, die mit Zeitungspapier gefüllt war.

08.10.2014 | Vöhrenbach

Brand bei der „Waldrast“ zeigte sich gefährlich

Zum Brand eines Nebengebäudes des Gasthauses „Waldrast“ in Vöhrenbach am Samstagmorgen gab der Einsatzleiter, Gesamtkommandant Hansjörg Ketterer, jetzt weitere Auskünfte.

04.10.2014 | Vöhrenbach

Gasthaus Waldrast: Noch keine Ursache für den Großbrand in Vöhrenbach

Feuerwehrgroßeinsatz am Samstagmorgen am Ortsausgang von Vöhrenbach: Nebengebäude des Gasthauses Waldrast brennt aus. Hier gibt's alle Bilder vom Feuerwehreinsatz.

02.10.2014 | Villingen-Schwenningen

Polizei sucht nächtlichen Brandstifter

Zu einem brennenden Müllcontainer ausgerückt ist die Feuerwehr Villingen am frühen Donnerstagmorgen, kurz nach 2.30 Uhr, an der Gottlieb-Daimler-Straße. Vermutlich hat ein unbekannter Täter den Müll des 1100 Liter fassenden Containers auf nicht bekannte Art und Weise in Brand gesteckt und so den Feuerwehreinsatz ausgelöst. Die anrückende Wehr unter Kommandant Jochen Ummenhofer konnte die Flammen in kurzer Zeit löschen, so dass kein größerer Sachschaden an dem Container entstanden ist.

29.09.2014 | Stühlingen

Feuerwehren proben bei großer Übung den Ernstfall bei Sto

Die Sto-Werkfeuerwehr absolviert eine große Brandübung im wichtigsten Produktionsgebäude des Unternehmens. Neben der Brandbekämpfung müssen auch Mitarbeiter gerettet werden. Dabei bekamen die Kameraden Unterstützung von den Wehren aus Bonndorf und Stühlingen

26.09.2014 | Mundelfingen

Bagger löste Saunabrand in Mundelfingen aus

Ein durch Baggerarbeiten drei Stunden zuvor beschädigtes Stromkabel verursachte den Brand in Mundelfingen. Hier gibt's alle Bilder vom Brand.

26.09.2014 | Albbruck

Hof der Familie Schlachter brennt völlig nieder

Feuerwehren aus Albbruck und Waldshut mit rund 100 Kräften im Einsatz. Rund ein Dutzend Kälber stirbt bei Katastrophe. Polizei schätzt Schaden auf halbe Million Euro. Landwirt Claus Schlachter kann sich Ausbruch nicht erklären

26.09.2014 | Titisee-Neustadt

Caritas-Werkstatt in Titisee-Neustadt öffnet wieder

Fast zwei Jahre ist es her, dass in der Caritas-Werkstatt für behinderte Menschen in Titisee-Neustadt durch eine Brandkatastrophe 14 Menschen ihr Leben verloren.Ursache war die Verpuffung eines Gasofens. In den nächsten Tagen wird nun die neu gestaltete und für 1,5 Millionen renovierte Behindertenwerkstatt wieder ihren Betrieb aufnehmen.

25.09.2014 | Mundelfingen

Feuerwehr löscht Saunabrand

Das rasche Eingreifen der 50 Feuerwehrmänner hat am Donnerstagabend verhindert, dass sich ein Saunabrand in Mundelfingen ausbreiten konnte.

22.09.2014 | St. Blasien

Im Ortsteil Dorf sollen acht Bauflächen entstehen

Der Brandplatz wird zu Bauland: In Bernau-Dorf sollen 14 Jahre nach dem Großbrand eines Unternehmens acht unterschiedlich große Häuser errichtet werden. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014