SÜDKURIER

Mein
In früherem Kasernengebäude sollen 70 Flüchtlinge unterkommen. Foto: Uwe Anspach

30.07.2014 | Tauberbischofsheim

Erstmals beschlagnahmt Kreis Gebäude zur Flüchtlingsunterbringung

Bei der Suche nach Unterkunftsmöglichkeiten für Flüchtlinge hat zum ersten Mal ein Kreis ein städtisches Gebäude beschlagnahmt. Der Main-Tauber-Kreis habe diesen Schritt nun beschlossen, teilte das Landratsamt am Mittwoch mit. mehr...

30.07.2014 | Fellbach

Heimatort Fellbach benennt Stadion nach Sami Khedira

Fußball-Nationalspieler Sami Khedira ist von mehr als 1000 Fans in seinem Heimatort Fellbach empfangen worden. Die Stadt hat zu Ehren des 27-Jährigen das Stadion des örtlichen Fußballvereins in Sami-Khedira-Stadion umbenannt. mehr...
Fellbachs Bürgermeister Christoph Palm (l) und der deutsche Sami Khedira präsentieren den neuen Stadion-Namen. Foto: Sebastian Kahnert

30.07.2014 | Fellbach

Heimatort benennt Stadion nach Sami Khedira

Fußball-Nationalspieler Sami Khedira ist von mehr als 1000 Fans in seinem Heimatort Fellbach empfangen worden. Die Stadt hat zu Ehren des 27-Jährigen das Stadion des örtlichen Fußballvereins in Sami-Khedira-Stadion umbenannt. mehr...
Weltmeister Sami Khedira wuchs in Fellbach auf. Foto: Andreas Gebert/Archiv

30.07.2014 | Fellbach

Heimatort benennt Stadion nach Sami Khedira

Fußball-Nationalspieler Sami Khedira ist am Mittwoch von mehr als 1000 Fans in seinem Heimatort Fellbach empfangen worden. Die Stadt hat zu Ehren des 27-Jährigen das Stadion des örtlichen Fußballvereins in Sami-Khedira-Stadion umbenannt. mehr...

29.07.2014 | Leingarten/Boxberg

Unbekannte schießen mit Luftdruckwaffe um sich

Mit Luftdruckwaffen haben Unbekannte in zwei Gemeinden im Norden Baden-Württembergs in den vergangenen Tagen die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt. In Boxberg (Main-Tauber-Kreis) wurden bis Montag nach Angaben der Polizei mehrere Fälle von mehr...
Soziale Kompetenzen sollen im Arrest gefördert werden. Foto: N. Armer/Archiv

29.07.2014 | Stuttgart

Jugendarrest wird reformiert: Soziales Training als Schwerpunkt

Die grün-rote Landesregierung hat einen Gesetzentwurf zur Reform des Jugendarrests auf den Weg gebracht. Das Kabinett gab den Gesetzentwurf aus dem Haus von Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) am Dienstag zur Anhörung frei. mehr...
Mithilfe einer App kann man dem SÜV helfen. Foto: Armin Weigel/Archiv

29.07.2014 | Stuttgart

Verein macht sich für saubere Straßenschilder stark

Eine schwäbische Schilderinitiative plädiert für mehr Sauberkeit an deutschen Straßenrändern. Bessere Verkehrsschilder führten zu sichereren Straßen, sagte Sybille Wolff vom Schilderüberwachungsverein (SÜV) am Dienstag in Stuttgart. «Schilder müssen funktionieren. mehr...

29.07.2014 | Stuttgart

Lebenshilfe fordert tatsächliche Wahlfreiheit bei Inklusion

Der Landesverband Lebenshilfe wünscht sich durch das neue Inklusionsgesetz eine tatsächliche Freiheit für Eltern bei der Wahl der Schule und ein Zwei-Lehrer-Prinzip in entsprechenden Klassen. Es müsse ein «ehrliches Wahlrecht» geben, wenn es darum gehe, auf welche Schule Eltern ihr Kind mit Handicap schicken wollten, forderte die Expertin Nora Burchartz von dem Verband. mehr...
Die Reise der Minister war für September geplant. Foto: Marijan Murat/Archiv

28.07.2014 | Stuttgart

Minister Schmid und Stoch verschieben Israel-Reise

Angesichts des Kriegs im Gazastreifen haben die Landesminister Nils Schmid und Andreas Stoch (beide SPD) ihre für September geplante Reise nach Israel storniert. Sie solle in der ersten Hälfte des kommenden Jahres nachgeholt werden, bestätigte das mehr...
Das "Hotel Silber" war Zentrale der Gestapo. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

28.07.2014 | Stuttgart

Polizisten sollen mehr über NS-Zeit lernen

Die Polizei und das Haus der Geschichte möchten in Zukunft bei der Aufarbeitung des Nationalsozialismus zusammenarbeiten. Am Montag wurde im «Hotel Silber» in Stuttgart eine Absichtserklärung unterzeichnet. mehr...

28.07.2014 | Stuttgart

Drei Verletzte bei Unfall in Stuttgart

Drei Menschen sind am Sonntagabend bei einem Unfall in Stuttgart verletzt worden. Wie die Polizei in der Nacht von Sonntag auf Montag berichtete, war eine 36-Jährige an der Ausfahrt einer Tankstelle mit einem Auto zusammengestoßen, das gerade die Spur wechselte. mehr...
Der Justizminister Rainer Stickelberger (SPD). Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

26.07.2014 | Ulm

Justizminister Stickelberger für Sozialtraining im Jugendarrest

Baden-Württemberg will den Jugendarrest erstmals selbst regeln und die Anstalten schrittweise zu «Einrichtungen für soziales Training» umwandeln. Das berichtet die «Südwest Presse» (Samstag) unter Berufung auf einen Gesetzentwurf von Justizminister mehr...

26.07.2014 | Wirtschaft

Südwesten bei Forschung vorn

Baden-Württemberg gehört nach Angaben des Statistischen Landesamts zu den forschungsintensivsten Regionen der Welt. Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung seien 2011 auf 19,5 Milliarden Euro gestiegen und machten 5,1 Prozent des Bruttoinlandsprodukts aus, wie die Präsidentin des Statistischen Landesamtes, Carmina Brenner, in Stuttgart berichtete. mehr...

25.07.2014 | Wellendingen

22-Jähriger durch Arbeitsunfall lebensgefährlich verletzt

Ein 22 Jahre alter Mann ist am Freitag in Wellendingen (Kreis Rottweil) bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt worden. Nach Ermittlungen der Polizei war der Mitarbeiter in einem Fertigungsbetrieb beim Reinigen und Warten einer Fräsmaschine schwer verletzt worden. mehr...
In einer Einrichtung in Stuttgart wird Diamorphin abgegeben. Foto: B. Weißbrod

25.07.2014 | Stuttgart

Kontrollierte Heroinabgabe weckt reges Interesse

Die neu eröffnete Suchtpraxis in Stuttgart stößt mit ihrer neuen Therapiemethode auf große Nachfrage. In der Einrichtung in Stuttgart wird künstlich hergestelltes Heroin - Diamorphin genannt - unter Aufsicht von Ärzten abgegeben. mehr...

25.07.2014 | Stuttgart

Weltkriegsbombe bei Bauarbeiten ausgebrannt

Eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Freitag in Stuttgart auf einer Baustelle abgebrannt. Die Stabbrandbombe wurde nach Angaben der Polizei bei Baggerarbeiten auf dem Grundstück eines Neubaus entdeckt. mehr...

24.07.2014 | Baden-Baden

Carl Michael von Hausswolff erhält Karl-Sczuka-Preis

Der Komponist erhält für sein Hörspiel «Circulating over Square Waters» den Karl-Sczuka-Preis 2014. Die vom SWR gestiftete Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von 12 500 Euro verbunden. Das Gewinnerstück ist eine Produktion des SWR mit dem Karlsruher ZKM Institut für Musik und Akustik. mehr...
Eine Impfung wird vorbereitet. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

24.07.2014 | Freiburg/Stuttgart

Hepatitis-B: Baden-Württemberger bei Impfungen Schlusslicht

In Baden-Württemberg sind im bundesweiten Vergleich am wenigsten Menschen gegen Hepatitis-B geimpft. Die Impfquote im Land lag nach Angaben der Techniker Krankenkasse 2012 bei 80,9 Prozent. mehr...

24.07.2014 | Blaustein

Bauarbeiter in Schacht verschüttet

Ein 44-jähriger Mann ist heute in Blaustein auf einer Baustelle verschüttet worden. Nach Angaben der Polizei war der Bauarbeiter zu Kanalarbeiten in einen frisch ausgebaggerten Schacht gestiegen. mehr...

24.07.2014 | Neuenstein

Unbekannter verursacht Unfall auf Autobahn und fährt davon

Ein Unbekannter hat auf der Autobahn 6 bei Neuenstein einen Unfall verursacht und ist vom Tatort geflüchtet. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag hatte der Unbekannte am Mittwoch bei der Auffahrt auf die Autobahn den Verkehr nicht beachtet und war direkt nach links gezogen. mehr...

23.07.2014 | Lörrach

Rentner in eigenem Haus brutal überfallen und ausgeraubt

Zwei Rentner sind in Lörrach in ihrem Haus überfallen und ausgeraubt worden. Drei Maskierte drangen laut Polizei in der Nacht zum Mittwoch in das Schlafzimmer der Senioren und verletzten den Mann schwer. mehr...

23.07.2014 | Eimeldingen

Arbeiter auf Dach abgestürzt und verletzt

Beim Sturz von einer Leiter ist ein Mann auf einem Dach in Eimeldingen (Kreis Lörrach) verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann am Mittwoch dort Folien angebracht. mehr...

23.07.2014 | Börtlingen

Fünf Verletzte bei Unfall auf nasser Straße

Fünf Menschen sind bei einem Unfall auf regennasser Straße in der Nähe von Börtlingen (Kreis Göppingen) verletzt worden, zwei davon schwer. Ein 23-Jähriger war mit seinem Auto nach Polizeiangaben vom Mittwoch mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen. mehr...

23.07.2014 | Hohenheim

Studenten wollen aus Protest auf Campus zelten

Aus Protest wollen Studenten der Universität Hohenheim drei Tage lang auf dem Campusgelände zelten. Mit der Aktion soll auf die schwierige Wohnsituation für ausländische Kommilitonen aufmerksam gemacht werden. mehr...

23.07.2014 | Ilshofen

Betrunkener Fahrer kippt mit Sattelzug um

Ein betrunkener Lastwagenfahrer ist am Mittwoch mit einem Sattelzug auf der Autobahn 6 bei Ilshofen (Landkreis Schwäbisch-Hall) umgekippt. Nach Angaben der Polizei kam der Mann mit seinem Lastwagen von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. mehr...

23.07.2014 | Wirtschaft

Südwesten bei Investoren gefragt

Baden-Württemberg hat einer Studie zufolge erneut die meisten ausländischen Investoren angezogen. Noch: Denn Nordrhein-Westfalen holt auf – und der Südwesten profitiert vor allem vom Engagement Schweizer Firmen. mehr...
Die Förderung wird nun prozentual statt pauschal berechnet. Foto: A. Burgi/Archiv

22.07.2014 | Stuttgart

Städte klagen über weniger Geld für Kleinkindbetreuung

Der Städtetag hat sich betroffen über den Rückgang der Fördermittel vom Land für die Kleinkindbetreuung gezeigt. Dass jetzt weniger statt mehr Geld zur Verfügung stehe, sei «ein Schock», sagte Städtetag-Dezernentin Agnes Christner am Dienstag. mehr...

22.07.2014 | Karlsruhe

Bahnfahrer brauchen in Nordbaden wochenlang mehr Geduld

Bahnfahrer müssen sich auf der zentralen Nord-Süd-Achse in Nordbaden auf längere Fahrzeiten einstellen. Wegen umfangreicher Baumaßnahmen wird die nach Mannheim und Frankfurt führende Strecke von Karlsruhe nach Graben-Neudorf vom 31. Juli bis 14. mehr...
Ministerpräsident Kretschmann (Die Grünen). Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

22.07.2014 | Stuttgart

Kretschmann verteidigt Sponsoring durch Rüstungsunternehmen

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat das Sponsoring der Stallwächterparty durch eine Rüstungsfirma verteidigt. Die Landesvertretung in Berlin, die das Fest ausrichtete, habe sich an die Sponsoring-Richtlinie des Landes gehalten, mehr...

22.07.2014 | Stuttgart

Anzahl der Asylbewerber mit Unterstützung erneut gestiegen

Die Zahl der Empfänger von Asylbewerberleistungen in Baden-Württemberg ist erneut gestiegen. Das geht aus einer am Dienstag in Stuttgart veröffentlichten Erhebung des Statistischen Landesamtes hervor. mehr...
Seite : 1 2 >> (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014