Mein
Eine Impfung wird vorbereitet. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

04.02.2017 | Karlsruhe

26 Grippe-Tote bislang im Südwesten

Die Grippe schlägt diesen Winter im Südwesten besonders zu: Nach Angaben des Landesgesundheitsamtes wurden bis Freitag 26 Grippe-Tote gemeldet. Die Experten gehen davon aus, dass die Zahl jetzt schon höher ist als in der Vorjahressaison, eine exakte Vergleichszahl lag allerdings nicht vor.
Zwei Mitarbeiter hieven eine tote Ente in einen Müllsack. Foto: Felix Kästle/Archiv

16.01.2017 | Stuttgart

Ende des Vogelgrippe-Ausbruchs nicht in Sicht

Die Vogelgrippe grassiert weiter in Baden-Württemberg. Bislang wurden 786 tote Wildvögel gemeldet, wie das Landwirtschaftsministerium in Stuttgart mitteilte. Bei 298 Vögeln wurde der Virustyp H5N8 festgestellt. Es sind nach wie vor nur Wildvögel betroffen. Entsprechende Funde gab es in folgenden Kreisen: Bodenseekreis, Konstanz, Ravensburg, Sigmaringen, Emmendingen, Rastatt und Ulm.
Seite : 1 2 3 4 .... 16 17 18 (18 Seiten)