SÜDKURIER

Mein
Fabian Lustenberger. Foto: Thomas Eisenhuth/Archiv

10.02.2016 | Heidenheim

Hertha BSC im Pokal-Viertelfinale ohne Kapitän Lustenberger

Hertha BSC muss im Viertelfinale des DFB-Pokals beim 1.FC Heidenheim auf Kapitän Fabian Lustenberger verzichten. Wegen anhaltender Knieprobleme schaffte es der Defensivspieler am Mittwochabend nicht in den Kader des Fußball-Bundesligisten. Der Tscheche Vladimir Darida steht dagegen trotz einer Blessur oberhalb der Achillessehne in der Startelf der Mannschaft von Trainer Pal Dardai.

10.02.2016 | Nürtingen

Mehrere beschädigte Autos und ein Verletzer

Durch die Verwechslung von Gas- und Bremspedal hat eine 83-Jährige in Nürtingen (Kreis Esslingen) mit ihrem Wagen eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Dabei wurden ein 76-jähriger Mann leicht verletzt und fünf andere Autos beschädigt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

10.02.2016 | Waiblingen

92 Autoräder in Waiblingen gestohlen

Diebe haben in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) 92 Autoräder im Wert von 35 000 Euro gestohlen. Ersten Ermittlungen zufolge verschafften sich die Täter gewaltsam Zugang zum Betriebsgelände einer Firma, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Zum Abtransport der Reifen seien in der Nacht zum Mittwoch wohl mehrere Fahrzeuge benutzt worden.

10.02.2016 | Aalen

Finanzvorstand verlässt Autozulieferer SHW

Wechsel in der Führungsebene des Autozulieferers SHW: Finanzvorstand Sascha Rosengart scheidet Ende Februar aus dem Aalener Unternehmen aus. Er werde die Firma auf eigenen Wunsch aus persönlichen Gründen verlassen, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.
Trainer Nikolaj Jacobsen. Foto: Uwe Anspach/Archiv

10.02.2016 | Kronau

Rhein-Neckar Löwen wollen Meister werden

Die Rhein-Neckar Löwen haben ihren Anspruch auf die Meisterschaft in der Handball-Bundesliga unterstrichen. «Wenn du seit dem dritten Spieltag Nummer eins bist, dann willst du das verteidigen», sagte Trainer Nikolaj Jacobsen am Mittwoch im Löwen-Trainingszentrum in Kronau. Der Tabellenführer startet am Sonntag bei FA Göppingen in die zweite Saisonhälfte der Bundesliga.

10.02.2016 | Stuttgart

Schifffahrt auf dem Neckar ruht teils wegen Hochwassers

Auf dem Neckar ist wegen Hochwassers die Schifffahrt teilweise eingestellt worden. Der Pegelstand in Heidelberg erreichte am Mittwoch 2,78 Meter, wie eine Sprecherin des Wasser- und Schifffahrtsamtes in Stuttgart sagte. Ab 2,60 Meter sei der Grenzwert dort für die Schifffahrt überschritten. Die Schifffahrt bleibe wohl bis Donnerstag gesperrt. 
Rund 200 Mitarbeiter kehrten kurze Zeit später wieder an ihre Arbeitsplätze zurück. Foto: A. Rosar

10.02.2016 | Stuttgart

Herrenloser Koffer: Rathaus vorübergehend geräumt

Nach dem Fund eines herrenlosen Koffers im Stuttgarter Rathaus hat die Polizei am Mittwochmittag das Hauptgebäude und den Marktplatz vorübergehend geräumt. Im Koffer befand sich lediglich eine Handfernbedienung, wie sie für Fernseher und Audiogeräte verwendet wird, wie die Polizei später mitteilte. Wem er gehört und wie er ins Rathaus kam, war zunächst nicht klar.

10.02.2016 | Karlsruhe

Feinstaub-Messwerte durch Streusalz beeinflusst

Die endgültigen Feinstaub-Messwerte während des ersten Smogalarms in Stuttgart sind teilweise geringer ausgefallen als die zunächst veröffentlichten Daten. An der Messstelle Neckartor lägen sie zwischen 10 bis 30 Prozent unter den vorläufig Mitte Januar ermittelten Werten, wie die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) am Mittwoch in Karlsruhe mitteilte.

10.02.2016 | Stuttgart

Schmid kritisiert Seehofer

SPD-Landeschef Nils Schmid hat die Union aufgefordert, nicht als «Stichwortgeber» für rechtsradikale Parteien zu dienen. Das gelte insbesondere für den bayerischen Regierungschef Horst Seehofer, dessen Staatsregierung eine Verfassungsklage gegen die
Dunkle Wolken des Sturmes Ruzica spiegeln sich in einer Regenpfütze. Foto: Caroline Seidel/dpa

10.02.2016 | Offenburg

Den Ortenaukreis hat das Sturmtief am stärksten getroffen

Die größten Schäden in Baden-Württemberg hat das Sturmtief am Dienstag im Ortenaukreis angerichtet. Umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer und beschädigte Fahrzeuge verursachten einen Sachschaden in Höhe von rund 10 000 Euro, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Menschen wurden nicht verletzt. In Achern stürzte ein Baum auf zwei Autos und beschädigte diese.
Seite : 1 2 3 4 .... 23 24 25 (25 Seiten)