SÜDKURIER

Mein
Symbolbild
Konstanz So brutal geht die Konstanzer Jugendbande vor (20)
Sie schlagen zu, rauben und drehen Pornofilme: Wie sich die Konstanzer Gruppe, die derzeit für negative Schlagzeilen sorgt, gegenüber Gleichaltrigen verhält. 
Villingen-Schwenningen Vollbrand in Kegelheim
Am Samstagvormittag kam es im Kegelheim in der Güterbahnhofstrasse zu einem Vollbrand, ein komplettes Niederbrennen des Gebäudes konnte jedoch verhindert werden. 
Wer steigt ab? Das sagen unsere Experten!
Wenn es nach dieser Expertenrunde geht, gibt es in dieser Saison keine Absteiger aus der Fußball-Bundesliga. Das jedenfalls sagen die von uns befragten Sportreporter, alles Insider bei ihren Klubs. 
Villingen-Schwenningen Verwaltungsgericht: Pegida darf am Sonntag in Villingen demonstrieren (2)
Die von OB Rupert Kubon untersagte Demonstration der islamfeindlichen Pegida am Sonntag auf dem Münsterplatz darf doch stattfinden. Das Verwaltungsgericht Freiburg kippte das Verbot des Oberbürgermeisters. 
Symbolbild
Villingen-Schwenningen Unbekannte zerstechen in Villingen an mehr als 30 Autos die Reifen (3)
Kaum zu glauben: Die Polizei fahndet nach zwei Unbekannten, die am frühen Freitagmorgen in Villingen an mehr als 30 Autos die Reifen zerstochen haben. 
Heimat Sind Sie ein echter Badner oder ein Schwabe? (9)
Badner und Schwaben mögen sich nicht. Doch sind Sie wirklich sicher, dass Sie nicht doch zur anderen Gruppe gehören? Hier können Sie testen, ob Sie waschechter Badner oder ein stolzer Schwabe sind. 
Sascha Lahr ist die Versorgung seiner kleinen Familie mit Partnerin Catharina Müller, Sohn Simon und den beiden Hunden Micky (links) und Niki wichtig. Deshalb ist der 48-Jährige dabei, seinen Nachlass zu regeln und seine Dokumente zu ordnen.

Ratgeber | Exklusiv

Das Leben regeln, Teil 6: Ordnung hilft über den Tod hinaus

Die Unterlagen ordnen Vorsorge bedeutet nicht nur finanzielle Absicherung. Das weiß auch Sascha Lahr aus Geisingen, der derzeit alles vorbereitet, um die Zukunft seiner Partnerin Catharina Müller und seines Sohnes Simon abzusichern.
Greta Garbo gilt als eine der größten Filmlegenden Hollywoods. Foto: Pressens Bild

Kultur

Filmstar Greta Garbo: Mit 40 hatte die Göttin genug

Sie starb vor 25 Jahren: Die geheimnisumwitterte Greta Garbo kehrte der Hollywood-Karriere früh den Rücken. Auch Marlene Dietrich zog sich frühzeitig aus dem Filmgeschäft zurück. Doris Day und Brigitte Bardot kümmern sich heute um den Tierschutz.
Claus Weselsky, Vorsitzender der GDL, gibt ein Statement ab. Foto: Bernd Von Jutrczenka

Frankfurt/Main

Lokführer planen neue Streiks in der kommenden Woche

Schlechte Nachrichten für Bahnreisende: Die Lokführer rüsten im Tarifkonflikt zur fünften Streikrunde. Schon nächste Woche sollen Züge wieder stillstehen.
Auch in der Region (hier Bad Dürrheim) waren zahlreiche Beamte beim Blitzmarathon im Einsatz.

Baden-Württemberg

Polizei zieht Bilanz: Trotz kürzerer Kontrolle mehr Verstöße beim Blitz-Marathon

Trotz Vorwarnung wurden am Donnerstag mehr Autofahrer geblitzt als bei der Aktion im vergangenen Jahr. In der SÜDKURIER-Region fällt die Bilanz unterschiedlich aus.
Der französische Staatsminiser Alain Vidalies (l) und eine Notfallseelsorgerin schütteln sich während der Trauerfeier für die Germanwings-Opfer im Kölner Dom die Hände.

Köln

Deutschland trauert um die Opfer des Flugzeugabsturzes

Nach dem Schock kommt die Trauer - und die Suche nach Trost. Mehr als drei Wochen sind seit dem Germanwings-Absturz vergangen. Im Kölner Dom wurde an die Opfer erinnert. Es sind ergreifende Momente.
Mönchengladbachs Ibrahima Traore (r) schlägt die Hände neben dem erschöpften Frankfurter Makoto Hasebe über dem Kopf zusammen. Foto: Arne Dedert

Frankfurt/Main

0:0 in Frankfurt: Dämpfer für Gladbach

Borussia Mönchengladbach hat im Kampf um die direkte Qualifikation zur Champions League einen Dämpfer hinnehmen müssen.
Ein Roboter ist in einen der Unglücksreaktoren in der Atomruine Fukushima vorgedrungen. Foto: Tepco/EPA

Fukushima

Roboter liefert Bilder aus Fukushima-Unglücksreaktor

Auch vier Jahre nach der Atomkatastrophe in Fukushima weiß noch immer niemand, wo sich in den Reaktoren die geschmolzenen Brennstäbe genau befinden. Ein Roboter hat jetzt erste Bilder aus dem tiefsten Inneren der strahlenden Ruine geliefert - und macht etwas Mut. Mit Video !
Moculescu will mit dem VfB Friedrichshafen endlich wieder deutscher Meister werden.

VfB Friedrichshafen

Wird der VfB Friedrichshafen Deutscher Meister? Stelian Moculescu über die Finalspiele gegen Berlin

Am Samstag um 19.30 Uhr startet der VfB Friedrichshafen in der ZF-Arena ins Finale der deutschen Volleyballmeisterschaft. Stelian Moculescu und sein Team wollen Titelverteidiger Berlin RV beerben. Im Interview spricht der Trainer über die Chancen seines Teams und den Gegner Berlin Recycling Volleys.
Eine Bombendrohung machte dem Flug einen Strich durch die Rechnung.

Hochrhein/Basel

Flug nach Basel wegen Bombendrohung abgebrochen

Ein Flug nach Basel sorgt heute für Aufsehen: Wegen einer Bombendrohung musste eine Maschine der Turkish Airline in Istanbul notlanden. Auch Jets der Air Force waren bereits in der Luft.
Polizei (Symbolbild)

Bad Saulgau

Unbekannter klaut Bewerbungsunterlagen und verschickt Absage

Ein unbekannter Täter hat Bewerbungsunterlagen aus dem Briefkasten der Helene-Weber-Schule Post entwendet. Mindestens eine Schülerin hat eine Absage erhalten.
Fruchtsafthersteller Schlör

Radolfzell

Aufatmen bei Schlör: Zukunft von Fruchtsafthersteller gesichert

Knallernachricht beim Fruchtsafthersteller Schlör in Radolfzell: Das zuletzt insolvente Unternehmen wird von der Widemann Bodensee-Kelterei aus Bermatingen-Ahausen übernommen.
Giuliana, Stina, Amelie und Berkay (von links) besuchen die vierte Klasse der Berchenschule und möchten auch kommendes Jahr dort bleiben.

Konstanz

Schülerwille wird immer deutlicher

Die vorläufigen Anmeldezahlen an den weiterführenden Schulen geben einen klaren Trend wieder: Realschulen werden noch unbeliebter, Gemeinschaftsschule und Berchenschule legen nochmals zu
Den Smiley der Stadt und somit die gefahrenen Geschwindigkeiten stets im Blick: Heinrich Riede, lärm- und erschütterungsgeplagter Anwohner der Ravensburgerstraße an seinem Fenster.

Markdorf

Tempo 30: Aufatmen an der B-33-Ortsdurchfahrt

Die Tempo-30-Beschränkung zeigt Wirkung und freut die Anwohner. Dennoch wird an der Straße immer noch gerast. Wunsch nach einem stationären Blitzer wird lauter.
Brigitte Rau (links) und Antje Hinrichs vom Spargelhof Geiger aus Tettnang freuen sich trotz des nassen Wetters über den Saisonauftakt auf dem Häfler Wochenmarkt. Gertrud Windler erwirbt ihren ersten regionalen Spargel der Saison.

Friedrichshafen

Die heimische Spargelsaison hat begonnen

Auf dem Friedrichshafener Wochenmarkt gibt es diese Woche zum ersten Mal Spargel aus der Region zu kaufen. Richtig los geht es ab nächster Woche.

Schwarzwald-Baar-Kreis

Verabschiedung Kreisbrandmeister Manfred Bau

Eine mehr als ein halbes Jahrhundert währende Feuerwehrkarriere ist am Freitagabend offiziell zu Ende gegangen. Kreisbrandmeister Manfred Bau wurde nach 51-jähriger Dienstzeit bei der Feuerwehr, davon 23 Jahre als Kreisbrandmeister, offiziell in den Ruhestand verabschiedet.
Rund 150 Asylbewerber sollen nach den Plänen des Landratsamtes bald in diese Gebäude an der Freiburger Straße einziehen.

Villingen-Schwenningen

150 Asylbewerber sollen in Freiburger Straße ziehen

Am 27. April findet ein Info-Abend für Nachbarn und Bürger statt. Die Wohnungen sollen hauptsächlich für Familien mit Kindern genutzt werden.
Ärger am Steuer...(Symbolbild)

Hochrhein

Hupe, Schlagstock, Handschellen - irre Geschichte auf der Straße

(1)
Wegen eines harmlosen Hupsignals entbrannte ein handfester Streit zwischen den Insassen zweier Autos. Die Polizei musste zwei Beteiligte in Handschellen legen und sucht Augenzeugen.
Nicht nur ein Todtmooser Problem: Auch die angrenzenden Gemeinden klagen über zunehmenden Motorradlärm in der derzeitigen Motorradsaison.

Todtmoos

Hotzenwald: Bürgerinitiativen wagt neuen Vorstoß gegen Motorradlärm und Raserei

Viele Urlauber und Einheimische fühlen sich durch Krach gestört. Großes Problem für Region, die vom Tourismus lebt. Versammlung der fünf Bürgerinitiativen Todtmoos, Todtnau-Präg, St. Blasien, Bernau und Häusern am 24. April in St. Blasien
Hinter dem bestehenden Hochregallager werden die Erweiterungsbauten des Logistikzentrums errichtet, die Mitte 2017 offiziell in Betrieb genommen werden.

Pfullendorf

Geberit: Spatenstich für die Erweiterung Logistikzentrum

40 Millionen Euro lässt sich der Sanitärhersteller Geberit den Ausbau des europäischen Logistikzentrums in Pfullendorf kosten.
„Morgen, ihr Luschen“: Komiker Holger Müller, alias Ausbilder Schmidt, geht nicht gerade zimperlich mit seinem Publikum um.

Pfullendorf

Ausbilder Schmidt lässt Pfullendorfer stramm stehen

Komiker Holger Müller, alias Ausbilder Schmidt, war für eine Show im Haus Linzgau zu Gast. 150 Besucher verfolgten Schmidts Programm „Schlechten Menschen geht es immer gut!“.
Schätzt die Trainingsbedingungen am „Öschberghof“: Klaus Allofs. Geschäftsführer des Bundesligisten VfL Wolfsburg.

Regionalsport Schwarzwald

VfL Wolfsburg plant offenbar Trainingslager in Donaueschingen

Bundesligist plant offenbar zweites Trainingslager nacheinander in Donaueschingen
Verblocktes Wasser – die Wildwasserkanuten des KanuSports im VfB Friedrichshafen nutzten die hervorragenden Bedingungen zum heißen Ritt auf der Wilden Gutach.

Regionalsport SeeOst

Wilde Gutach paddelnd bezwungen

Häfler Kanuten eröffnen Wildwassersaison im Schwarzwald. Am Sonntag Anpaddeln beim KanuSport im VfB Friedrichshafen
Joop würde sich heute für ein konservativeres Leben entscheiden. Foto: B. Pedersen

Panorama

Wolfgang Joop würde konservativer leben

Der Modedesigner Wolfgang Joop würde konservativer leben, wenn er die Zeit zurückdrehen könnte.
Das geplante Freihandelsabkommen stößt auf vielfältigen Widerstand. Foto: Peter Endig

Politik

Weltweiter Aktionstag gegen Freihandelsabkommen TTIP

Der Widerstand gegen das transatlantische Handelsabkommen TTIP soll sichtbar werden. Heute findet ein weltweiter Aktionstag statt. Auch in Deutschland sind zahlreiche Veranstaltungen angekündigt.
Soldaten mit Gewehren von Heckler&Koch. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Baden-Württemberg

«Spiegel»: Ungereimtheiten bei G36-Qualitätskontrolle

Bei der Qualitätskontrolle für das ungenau schießende Sturmgewehr G36 hat es nach einem «Spiegel»-Bericht Ungereimtheiten gegeben. Interne Dokumente des früheren Bundesamtes für Wehrtechnik und Beschaffung (BWB) legten den Verdacht nahe, dass BWB-Beamte und Mitarbeiter des Herstellers Heckler & Koch hierbei über Jahre hinweg Vorschriften missachtet haben, schreibt das Nachrichtenmagazin.
Noch-BVB-Trainer Jürgen Klopp wird beim Spiel gegen den SC Paderborn im Mittelpunkt stehen. Foto: Bernd Thissen

Sport

Trainer vor Endspurt im Fokus - Klopp: «Es geht um alles»

Der 29. Spieltag steht im Zeichen der Trainer. Beim BVB werden die Fans den nahen Abschied von Klopp betrauen. Der abstiegsbedrohte HSV schöpft nach der Verpflichtung von Labbadia neuen Mut. Selbst bei Bayern wird über den Coach geredet - allerdings aus anderem Grund.
Konkurrenz für die Bahn: Ein Fernbus steht am Bahnhof in Freiburg neben einem ICE. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Wirtschaft

Bahnchef Grube fordert Maut für Fernbusse

Die Fernbusse sind für die Deutsche Bahn eine harte Konkurrenz, und Bahn-Chef Grube beklagt ungleichen Wettbewerb. Das sehen die Busbetreiber anders: Die Bahn sei schließlich hoch subventioniert.
Immer mehr ältere Menschen gehen im Internet auf Partnersuche. Dabei laufen sie Gefahr, auf unseriöse Vermittler hereinzufallen. Foto: Kai Remmers

Kinder & Familie

Älter, ledig, sucht: Riskante Partnersuche für Senioren

Anders als noch vor Jahren tummeln sich heute auch Senioren bei Partnerbörsen. Die Liebe kennt eben kein Alter. Doch gerade ältere Menschen müssen aufpassen, dass sie dabei nicht auf Betrüger hereinfallen.
Crowdfunding ist für viele Kreative ein wichtiger Baustein bei der Finanzierung ihrer Arbeit. Foto: Franziska Gabbert/Symbolbild

Digital

Anlegerschutz: Koalition bessert bei Crowdfunding nach

Nach Kritik aus der Gründerszene und den Ländern bessert die Koalition ihr neues Gesetz zum besseren Schutz von Kleinanlegern nach. Damit sollen Geldanlagen über Internet-Plattformen (Crowdfunding) attraktiv bleiben.
Eine beispielhafte Arbeit von Hermann Waibel: „Lichtkinetisches Objekt – Lichtinstrument 1979/2015“.

Kultur

Nur der Schein trügt nicht

„Lichtmaler“ Hermann Waibel wird 90 – Arbeiten aus fünf Jahrzehnten in der Sparkassengalerie Ravensburg
Neuauflage eines Klassikers: Der Scirocco GTS soll ab Ende Mai im Handel sein. Foto: Volkswagen/Uli Sonntag

Auto

VW bringt Scirocco als 220-PS-Sportmodell GTS

Sportlich, schnittig, stärker: So kommt der Scirocco GTS zurück. Volkswagen präsentiert den Wagen auf der Automesse in Shanghai. Unter der Haube steckt ein 162 kW/220 PS starker Turbo-Motor.
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015