SÜDKURIER

Mein
Andreas Kümmert bedankt sich beim Publikum für seine Wahl. Daneben Moderatorin Barbara Schöneberger und die Zweitplazierte Ann Sophie. Foto: Jochen Luebke
Hannover Kümmert gewinnt ESC-Vorentscheid und nimmt Wahl nicht an
„Unser Song für Österreich“ steht fest: Ann Sophie fährt mit „Black Smoke“ nach Wien. Dabei hatten sich die ARD-Fernsehzuschauer für Andreas Kümmert entschieden. Doch der 28-Jährige will Deutschland nicht vertreten. 
Paris Geschmacksverirrung auf der Fashion Week: Diese Outfits sorgen für Stirnrunzeln
Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Doch bei diesen fragwürdigen Outfits der Pariser Fashion Week muss man sich wirklich fragen: Geht's noch? 
Symbolbild: Blitzgerät
Laufenburg 169 statt 100 Stundenkilometer - 480 Euro Strafe
Die Polizei hat am Mittwochnachmittag in Höhe der Anschlussstelle Laufenburg Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt und dabei einige Raser geblitzt. 
Tuningen / Sunthausen Schutzengel: Autofahrerin bei Aufprall gegen Baum nur leicht verletzt
Eine Autofahrerin kommt mit ihrem Opel auf der K5701 von Tuningen in Richtung Sunthausen aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahbahn ab und prallt gegen einen Baum. 
Siegfried Zielasko mit seinem alten und neuen Personalausweis und dem gegen ihn erlassenen Haftbefehl, der am Dienstag vollstreckt werden soll.
St. Georgen Nach dem Ausweis-Zoff: Online Verständnis - Offline Kopfschütteln (7)
Binnen weniger Tage wurde Siegfried Zielasko zu einer Berühmtheit: Der Ausweis-Streit beschäftigt die Menschen in St. Georgen, allerdings stößt Zielasko hier - anders als im Internet - auf wenig Verständnis. 
Der Uhu gehört zur Familie der Eulen und ist ein nachtaktiver Vogel.
Lörrach Polizisten stoppen Verkehr auf der A 98 um torkelnden Uhu zu fangen
Für Aufsehen unter Auto- und Lastwagenfahrern sorgte ein tierischer Polizeieinsatz am Mittwochvormittag auf der A 98 bei Lörrach. 
SPD-Mann Norbert Zeller (links) und der damalige CDU-Kandidat Ulrich Müller kurz vor der Landtagswahl 2011 bei einer SÜDKURIER-Podiumsdiskussion.

Bodenseekreis

Entschuldigung: Streit zwischen Ulrich Müller und Norbert Zeller beigelegt

Lothar Fritz und Ulrich Müller, beide CDU, reichen Norbert Zeller, SPD, ihre Hand zur Entschuldigung. Zeller nimmt sie an und zieht damit auch seinen Strafantrag zurück.
Ein extrem attraktiver Ort für Bürger und Gäste: Noch knapper soll der Wohnraum in Konstanz nicht werden. Eine 21-zu-20-Mehrheit im Gemeinderat war überzeugt, dass eine Zweckentfremdungssatzung eine Antwort auf den überhitzten Markt ist.

Konstanz

Das müssen Hausbesitzer in Konstanz jetzt wissen

(2)
Schon in wenigen Tagen tritt die Zweckentfremdungs- Satzung in Kraft. Ferienwohnungen sind dabei nur ein Aspekt. Hier lesen Sie die neun wichtigsten Fragen zum Thema und die Antworten der Stadtverwaltung darauf. Mit der Satzung der Stadt Konstanz als pdf-Download!
Schlüssel drinnen, Besitzer draußen - oft kann in solchen Fällen nur ein Experte helfen. (Symbolbild)

Überlingen

Wucher-Klage scheitert: Schlüsselnotdienst darf 414 Euro berechnen

(1)
Teure Türöffnung in Friedrichshafen: 414 Euro wurden einer Frau für die Öffnung ihrer Wohnungstür in Rechnung gestellt. Wucher? Nein. Die Verhandlung am Amtsgericht Überlingen endete mit einem Freispruch.

Internet

Neuer Trend in Australien erobert das Netz: Selfies mit Quokkas

Der neue Netz-Hit kommt aus Australien: Selfies mit Quokkas. Quokkas sind Kurzschwanzkängurus, leben im Südwesten Australiens - und sind verantwortlich für einen der süßesten Internet-Hypes aller Zeiten.

Ratgeber

Wichtige Dokumente: Wer seinen Nachlass geordnet hat, hilft den Hinterbliebenen

Neue SÜDKURIER-Serie „Das Leben regeln“: Nicht nur im eigenen Leben, sondern auch danach ist es hilfreich, wenn Testament, Patientenverfügung und Kontovollmacht geordnet hinterlegt sind. Sascha Lahr aus Geisingen regelt sein Leben nach dem Tod Schritt für Schritt.

Mönchweiler

Er will sie in sein Auto zerren - sie schlägt ihn in die Flucht

Ein Unbekannter spricht nach Polizeiangaben Frauen in Mönchweiler an. Als der Mann versuchte, eine 24-Jährige in sein Auto zu zerren, wurde er von der Frau mit Pfefferspray vertrieben
Schade, dass Sie das dazugehörige Kreischen nicht hören können :-)

Leserbilder

Wer schickt das süßeste Babybild aus der Region? Mitmachen und gewinnen!

Wir suchen die süßesten Babybilder in der Region. Machen Sie jetzt mit - und gewinnen Sie Gutscheine für eine Babyausstattung!

Verkehr

Sie rasen, drängeln und überholen: Diese Autofahrer rauben Ihnen den letzten Nerv

(1)
Wer kennt sie nicht - die Sorte Autofahrer, die einem auf der Straße den letzten Nerv rauben. Und das aus den unterschiedlichsten Gründen. Wir haben die nervigsten Typen dieser Verkehrsteilnehmer aufgelistet.
Wird Alexander Zorniger Nachfolger von Huub Stevens? Foto: H. Schmidt/Archiv

Stuttgart

Zorniger als Stevens-Nachfolger beim VfB Stuttgart fix?

Leipzigs Ex-Trainer Alexander Zorniger soll sich nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung bereits mit dem VfB Stuttgart auf die Nachfolge von Huub Stevens geeinigt haben. Der 47-Jährige soll demnach einen Vertrag über drei Jahre bekommen und spätestens am Saisonende übernehmen.
Der Eingangsbereich beim Mobile World Congress in Barcelona.

Barcelona

Die wichtigsten Trends vom Mobile World Congress

Bei der wichtigsten Mobilfunk-Messe Mobile World Congress in Barcelona geht es längst nicht mehr nur um Smartphones. SÜDKURIER-Redakteur Thomas Domjahn ist vor Ort und stellt die heißesten Trends vor: Werden sie unseren Alltag verändern?
Die Zukunft des Engener Krankenhauses ist ungewiss, seit die Schließung der Stationen beschlossene Sache ist.

Engen

Nach Klinik-Schließungen in Engen: Landrat Hämmerle bereut seine Aussage

Ein Zitat von Landrat Frank Hämmerle zur Haltung der Personalvertretung in Sachen Schließung aller Stationen des Engener Krankenhauses sorgte für viel Aufregung. Ein Aushang mit der Stellungnahme des Betriebsrats machte daraufhin die Runde. Jetzt revidiert der Landrat seine Aussage, die er im „im Nachhinein bereue“.
Wollen sich ein Leben ohne Musikschule nicht vorstellen: Julius (links) und Felix Hannemann proben regelmäßig, um besser zu werden. Nach der Gebührenerhöhung haben ihre Eltern überlegt, sie vom Unterricht abzumelden, sich letztlich aber dagegen entschieden.

Konstanz

Musikschule: Debatte um erhöhte Gebühren

(2)
Der Besuch der Musikschule könnte bald zum Luxus werden. Das befürchten derzeit jedenfalls viele der 1600 Schüler und ihre Eltern. Der Grund dafür sind die jüngsten Preiserhöhungen bei den Kursen. Im Schnitt wurden die Beiträge um 13 Prozent zum 1. März erhöht. Die Stadtverwaltung argumentiert, die Gebührenerhöhung sei alternativlos.
„Mojo“-Wirt Michael von Schmidsfeld (links) und Manuel Stump, der in der Kneipe arbeitet, machen sich Sorgen um die kulturelle Entwicklung in der Stadt. Es gebe immer weniger Angebote für die jüngere Generation, so die beiden Markdorfer.

Markdorf

Sorge um Kultur und Kneipen in Markdorf

„Mojo“-Wirt Michael von Schmidsfeld und Manuel Stump, der in der Kneipe arbeitet, machen sich Sorgen um die kulturelle Entwicklung in der Stadt. Es gebe immer weniger Angebote für die jüngere Generation, sagen die beiden Markdorfer im Gespräch mit dem SÜDKURIER.
Im Rhein bei Hard wurde am Montagmorgen eine Leiche entdeckt.

Vorarlberg

Identität der Frauenleiche aus dem Rhein noch ungeklärt

Die Obduktion der Frau, die am Montagmorgen im Rhein bei Hard in Vorarlberg gefunden wurde, ist abgeschlossen. Die Identität steht allerdings noch nicht fest.
Schwer verletzt wird die Fahrerin dieses VW Bus, als am Mittwochnachmittag (4. März 2015) ein Ford (rechts) auf der Bundesstraße 317 zwischen Bärental und Titisee auf ihr Fahrzeug prallt. Bild: Kamera24.TV

Feldberg

B 317: Frau bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Bei einer Kollision zwischen einem Auto und einem Transporter ist am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 317 zwischen Feldberg Bärental und Titisee eine 57jährige Frau schwer verletzt worden.
Schade, dass Sie das dazugehörige Kreischen nicht hören können :-)

Schwarzwald-Baar-Heuberg

Süßestes Babybild der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg gesucht!

Wir suchen das süßeste Babyfoto der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg. Machen Sie jetzt mit - und gewinnen Sie einen Einkaufsgutschein für Babyartikel im Wert von 100 Euro!
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) kommt nach Tiengen.

Waldshut-Tiengen

Grün-Rot setzt Bundesverkehrsminister Dobrindt vor Besuch am Hochrhein unter Druck

Im Fluglärmstreit fordert das Land den Bund jetzt deutlich zum Handeln auf. Dobrindt solle sich hinter die Forderungen der betroffenen Region stellen, sagte die Staatssekretärin im Stuttgarter Verkehrsministerium, Gisela Splett (Grüne).
Wer ist wirklich dran?

Wehr

Landesbank? Telefonbetrüger mit neuer unglaublicher Masche

Vergangene Woche erhielt eine 40 Jahre alte Frau aus Wehr den Anruf einer Frau, die sich als Mitarbeiterin der Landesbank Berlin vorstellte - es ist kein Einzelfall...
Gruppenbild nach den Wahlen (von links): Abteilungskommandant Winfried Nägele und Thomas Vögtle, Stabführer des Fanfarenzuges, der in den Feuerwehrausschus der Gesamtwehr gewählt wurde. Die erste aktive Feuerwehrfrau heißt Rebecca Schwaninger und zum Stellvertreter des Abteilungskommandanten und in den Feuerwehrausschuss gewählt wurde Benjamin Martin. Neben ihm: Kommandant Berthold Reichle aus Sauldorf.

Sauldorf

Sauldorfer Wehr erstmals mit Feuerwehrfrau

Zum ersten Mal in der Geschichte des Sauldorfer Feuerwehrwesens hat eine junge Frau den aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr angetreten. Abteilungskommandant Winfried Nägele verpflichtete Rebecca Schwaninger anlässlich der Hauptversammlung per Handschlag in der Abteilung Boll.
Pause auf dem Schulhof der Realschule am Eichberg: Ab dem Schuljahr 2016/17 greift das neue Schulkonzept.

Pfullendorf

Realschule am Eichberg informiert über neuen Bildungsplan

Der neue Bildungsplan für das Land Baden-Württemberg sieht vor, dass Schüler künftig an Realschulen auch den Hauptschulabschluss machen können. Die Realschule am Eichberg in Pfullendorf informiert Eltern von Viertklässlern über dieses neue Konzept.
Hoppes Top Fünf: So präsentiert der ehemalige SERC-Torhüter nach den Heimspielen der Wild Wings auf der Internetseite des SÜDKURIER seine fünf besten Profis im Schwenninger Team.

Regionalsport Schwarzwald

Wild Wings: „Passspiel größtes Handicap“

Matthias Hoppe analysiert vergangene Saison. Skeptisch bei Konzept mit jungen Spielern.

Regionalsport SeeOst

Halbfinale lautet das hohe Ziel

C-Junioren des VfB Friedrichshafen spielen erstmals in der Klubgeschichte eine Süddeutsche Hallenmeisterschaft

Panorama

Geschmacksverirrung auf der Fashion Week: Diese Outfits sorgen für Stirnrunzeln

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Doch bei diesen fragwürdigen Outfits der Pariser Fashion Week muss man sich wirklich fragen: Geht's noch?
Soll künftig Bussen und Elektroautos vorbehalten bleiben: Busspur in Berlin. Foto: Maurizio Gambarini

Politik

Bundestag lässt Elektroautos auf die Busspur

Umweltfreundliche Elektro-Autos führen bisher ein Nischendasein in Deutschland. Deshalb ermöglicht der Bundestag neue Privilegien wie die Nutzung von Busspuren. Doch während die Opposition die Maßnahmen für nicht ausreichend hält, gehen sie vielen Kommunen schon zu weit.
Kultusminister Andreas Stoch (SPD). Foto: Bernd Weißbrod/Arhciv

Baden-Württemberg

Kultusminister Stoch zieht erste Bilanz der Ganztagsschule

Kultusminister Andreas Stoch (SPD) zieht heute in Stuttgart eine erste Bilanz des Ausbaus der Ganztagsgrundschulen. Seit dem Schuljahr 2014/2015 ist die Ganztagsgrundschule kein Schulversuch mehr, sondern verbindlich im Schulgesetz verankert.
Maximillan Kieffer hat zum Start eine Topplatzierung verpasst. Foto: Mark Dadswell

Golf

Kieffer und Lampert bei Africa Open im Mittelfeld

Die deutschen Golfprofis Maximilian Kieffer und Moritz Lampert haben einen guten Start in die Africa Open verpasst.
Vor allem in den USA steigt die Nachfrage nach Diamanten. Aber auch in China wird der Bedarf steigen. Foto: Oliver Berg

Wirtschaft

Studie: Diamanten werden in fünf Jahren knapp

Die wachsende Nachfrage nach Diamanten wird das Angebot des teuren Edelsteins nach einer Studie in wenigen Jahren übersteigen.
Bitte komplett selbst schreiben - sonst ist das Testament ungültig. Foto: Jens Büttner

Geld, Job & Karriere

5 Fehler beim Verfassen eines eigenhändigen Testaments

Der letzte Wille ist wichtig: Ein Testament regelt schließlich, wer das Haus erbt und Geld oder Schmuck bekommt. Das kann jeder selbst zu Hause handschriftlich aufschreiben - aber es gilt, dabei einige Punkte zu beachten.
Die WHO hofft, mit einer neuen Zucker-Richtlinie die global zunehmenden Probleme durch Übergewicht eindämmen zu können. Foto: Federico Gambarini

Wissenschaft

WHO warnt vor «verstecktem» Zucker

Sechs Teelöffel Zucker aus Cola, Ketchup, Tiefkühl-Pizza oder anderen verarbeiteten Lebensmitteln täglich - mehr sollten es laut WHO im Mittel nicht sein, wenn man gesund leben will.
Jan Wagner: „Regentonnenvariationen“. Gedichte. Hanser, Berlin. 104 Seiten, 15,90 Euro

Kultur

Von der Lehre der Dinge

Gleich mit seinem ersten Buch „Probebohrungen im Himmel“ (2001) wurde Jan Wagner, 1971 in Hamburg geboren und in Berlin lebend, zu einer führenden Stimme innerhalb der jüngeren Lyriker-Generation. Diesen Rang hat er seither mit mehreren Gedichtbänden bekräftigt.
Beim V-ision e handelt es sich um einen Van mit Plug-In-Hybridantrieb. Das Doppel aus Vierzylinder-Benziner und E-Motor kommt zusammen auf 245 kW/333 PS. Foto: Daimler

Auto

Schick, bunt, offen: Neue Modelle und Editionen aus Genf

Mini macht den Countryman in der «Park Lane»-Edition schick für die Stadt. Der Smart wird noch bunter und individueller. Und Mercedes zeigt die Konzeptstudie V-ision e, über deren Serienchancen derzeit aber nur spekuliert werden kann. Die Messesplitter aus Genf:
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015