SÜDKURIER

Mein
Die Femen-Aktivistin im Straßburger Münster.
Straßburg Femen-Aktivistin protestiert gegen Papst-Besuch im Straßburger Münster
Mit nacktem Oberkörper hat eine Aktivistin der Frauenrechtsorganisation Femen im Straßburger Münster gegen den für Dienstag geplanten Straßburg-Besuch des Papstes protestiert. „Der Papst ist kein Politiker“ stand auf dem Rücken der Frau zu lesen. 
Fußball Wer soll eigentlich diesen VfB trainieren?
Armin Veh ist gegangen - wer soll sich als nächster Fußballlehrer im Schwabenländle versuchen? Wir haben den Markt der anstellungsfreien Fachkräfte sondiert und versuchen mal, Hilfestellung zu geben... 
Stuttgarts Trainer Armin Veh ist zurückgetreten
Sport "Jetzt muss Lothar Matthäus ran": Das sagt das Netz zum Veh-Rücktritt
Armin Veh tritt als Trainer des VfB Stuttgart zurück - diese Nachricht löste auch auf Twitter eine Welle an Reaktionen aus. Respekt, Schock, ein bisschen Spott und wilde Nachfolger-Spekulationen: So wird der Veh-Rücktritt im Netz diskutiert. 
Deggenhausertal/Illmensee Grandiose Ausblicke am Höchsten
So schön ist der Ausblick vom Höchsten bei Nebel und Sonne. SÜDKURIER-Mitarbeiter Reiner Jäckle hat diese faszinierenden Bilder am Sonntagnachmittag eingefangen. 
Auf diesen Moment haben Generationen in Friedrichshafen und Umgebung gewartet: der Spatenstich für die B 31-neu.
Friedrichshafen 500 Besucher beim Spatenstich für die B 31-neu bei Friedrichshafen
Zum nach 50 Jahren nun möglichen Spatenstich für die West-Umgehung der B 31 für Friedrichshafen versammeln sich am Montag rund 500 Menschen nahe Sparbruck. 
hex_si_gtr_ueberfall2
Aach Brutaler Raubüberfall auf Autohaus in Aach
Schock in Aach: Bei einem brutalen Raubüberfall auf ein Autohaus hat ein bewaffneter Täter am Samstag eine Angestellte offenbar mit einem Elektroschocker niedergestreckt. Der maskierte Mann flüchtete zu Fuß. 
frx_feuer_2

Friedrichshafen

Feuerwehr-Einsatz in der Innenstadt: Entwarnung nach wenigen Minuten

Wegen einer angeblichen Rauchentwicklung im sechsten/siebten Stockwerk des Citytowers rückte die Feuerwehr am Montagabend mit einem Löschzug aus. Nach wenigen Minuten gab es die Entwarnung: Kein Rauch feststellbar.
Recep Tayyip Erdogan

Istanbul

Erdogan sorgt für Empörung: Gleichberechtigung von Frau und Mann "unnatürlich"

Neuer Wirbel um Erdogan: Erst in der vergangenen Woche hatte der türkische Präsident mit der Aussage, Muslime hätten Amerika entdeckt, für Aufregung gesorgt. Jetzt kritisiert er den Feminismus als unnatürlich - und empört dabei nicht nur die Frauen.

Bilder

Guggenmusik, Sport und Party: Das war das Wochenende in der Region

In Villingen wurden bei der großen Sportparty die Sportler des Jahres gekürt, in Pfaffenweiler herrschte Hochstimmung beim Guggenfest und in Wehr wurde bei der Rocknacht gefeiert. Alle Bilder vom Wochenende gibt es hier!
Der Stiftungsrats-Präsident des Kunstmuseums Bern, Christoph Schäublin (l), Kulturstaatsministerin Monika Grütters und der bayrische Justizminister Winfried Bausback zeigen die unterzeichnete Vereinbarung zum Gurlitt-Nachlass. Foto: Britta Pedersen

Kultur

Jetzt offiziell: Kunstmuseum Bern übernimmt die Sammlung Gurlitt

Nach monatelangen Verhandlungen steht nun fest: Die einzigartige Kunstsammlung des verstorbenen Cornelius Gurlitt kann, zumindest in Teilen, an das Kunstmuseum in Bern übergeben werden. Werke mit ungeklärter Herkunft bleiben allerdings in Deutschland.
Horror-Clowns sorgen in Frankreich für Angst und Schrecken.

Frauenfeld

Mit Kettensäge bewaffnet - Clowns attackieren Passanten

Brutaler Überfall auf jungen Mann: Drei Jugendliche mit Clownsmasken haben einen 18-Jährigen angegriffen. Das Trio trug eine Kettensäge, zwei Schlagstöcke, ein Messer sowie ein Pfefferspray bei sich.
Die Nachricht einer vermeintlichen Bedrohungslage hat am Montagmorgen einen Polizeiansatz an der Ekkehard-Realschule ausgelöst.

Singen

Alarm an Singener Schule: Polizei rückt mit Großaufgebot an

Großeinsatz an der Ekkehard-Realschule in Singen: Heute Morgen haben mehrere Dutzend Polizisten die Schule gesichert. Via Whatsapp war die Nachricht über eine angebliche Bedrohung verbreitet worden.
mueller-mein_tdt_kasper_

Themen des Tages | Exklusiv

Das Ende des alten Hofstaats

Franziskus setzt auf eine Theologie der Armut - das Zeremoniell wurde bereits deutlich reduziert. Eine Begegnung unseres Korrespondenten mit dem Papst.
sax_la_mu_ratstour1

Murg

Bus mit Murger Gemeinderat landet im Graben

Die Tour des Murger Gemeinderats endete am Samstag im Graben. Die Kommunalpolitiker konnten sich unverletzt durch das Fahrerfenster befreien. Traktoren zogen den Bus wieder auf die Straße.

Rheinfelden

Hier geht's um die Wurst: 83-Jähriger schlägt Kunden mit Krückstock

Ungewöhnlicher Einsatz für die Rheinfelder Polizei: Am Samstagnachmittag musste sie zu einem Streit zwischen zwei Netto-Markt-Kunden ausrücken. Was an der Wursttheke geschah, lesen Sie hier.
Die Nachricht einer vermeintlichen Bedrohungslage hat am Montagmorgen einen Polizeiansatz an der Ekkehard-Realschule ausgelöst.

Singen

Alarm an Singener Schule: Polizei rückt mit Dutzenden Einsatzkräften an

Großeinsatz an der Ekkehard-Realschule in Singen: Am Montagmorgen haben mehrere Dutzend Polizisten die Schule gesichert. Via Whatsapp war die Nachricht über eine angebliche Bedrohung verbreitet worden.
Auf diesen Moment haben Generationen in Friedrichshafen und Umgebung gewartet: der Spatenstich für die B 31-neu.

Friedrichshafen

500 Besucher beim Spatenstich für die B 31-neu bei Friedrichshafen

Zum nach 50 Jahren nun möglichen Spatenstich für die West-Umgehung der B 31 für Friedrichshafen versammeln sich am Montag rund 500 Menschen nahe Sparbruck.

Deggenhausertal/Illmensee

Wenn Sonnenschein auf Nebel trifft: Grandiose Ausblicke am Höchsten

So schön ist der Ausblick vom Höchsten bei Nebel und Sonne. Reiner Jäckle hat diese faszinierenden Bilder am Sonntagnachmittag eingefangen.

VS-Pfaffenweiler

Hochstimmung beim Guggenfest in Pfaffenweiler

In Pfaffenweiler ging beim Guggenfest der Krawazi-Ramblers am Samstag die Post ab. Kurzzeitig musste früh am Abend sogar die Festhalle geschlossen werden, als die Besucherzahlen den Rahmen sprengten. Hier gibt's alle Bilder!

Villingen-Schwenningen

Sportparty VS: Große Feier für die Sportler des Jahres

Die zumindest für Villingen-Schwenningen neben Fußball-Weltmeisterschaft und Olympischen Winterspielen in Sotschi bedeutendste Sportveranstaltung des Jahres fand am Samstag in der Neuen Tonhalle statt. Bei der Sportparty VS wurden die Sportler des Jahres gekürt. Hier finden Sie alle Bilder von dem Ereignis!
Die Feuerwehr war im Einsatz.

Jestetten

Wahnsinn: Schweizer knallt mit drei Promille gegen Laterne

Ordentlich dem Alkohol zugesprochen hatte am Sonntag ein Autofahrer, der mit drei Promille einen Unfall verursachte. Eine Laterne kam dem 57-Jährigen in die Quere - die Feuerwehr ließ die Funken sprühen. Sehen Sie hier alle Bilder.
Symbolbild.

Waldshut

User empört: "Waldshut ist bald so teuer wie die Zürcher Bahnhofsstraße"

Der Penny-Markt in Waldshut schließt und hinterläßt eine große Lücke. Das wollen die User im Netz nicht unkommentiert stehen lassen. Der Frust über die Allgemeinsituation in Waldshut ist groß. Auch OB Albers mischt sich auf Facebook in die Diskussion ein...
Mkx_24_mes_fest_1

Meßkirch

400 Jugendliche aus der Region besuchen KLJB-Fest in Thalheim

Die KLJB Thalheim hatte zu ihrem jährlichen Fest eingeladen. Für gute Stimmung bei der Party sorgte bis zu später Stunde das Team von DJ Enable mit seiner Musik und einer effektvollen Lichtershow.
pdx_2411_ost_Turnshow__4

Ostrach

Turn-Show des Turnvereins Ostrach sorgt für volle Halle

Alle Parkplätze waren belegt, in der Buchbühlhalle gab es kaum mehr freie Plätze. Der Grund dafür: Am Samstag luden die Kleinsten des Turnvereins Ostrach 1912 zu „Sport und Show“ ein, um ihre Talente auf der Bühne zu zeigen.
qq_schiessen_brigachtal

Fußball-Bezirksliga

Bezirksliga: Spitzenreiter gewinnt zweistellig

Erster Rückrundenspieltag in der Bezirksliga. Verfolger Schonach spielt unentschieden.
xy_Manfred_Luettin_02

Regionalsport SeeWest

SV Allensbach: Wie immer. Und doch viel schlimmer

SV Allensbach verliert 26:31 gegen Rosengarten. 19:13-Führung noch aus der Hand gegeben.
Der Stiftungsrats-Präsident des Kunstmuseums Bern, Christoph Schäublin (l), Kulturstaatsministerin Monika Grütters und der bayrische Justizminister Winfried Bausback zeigen die unterzeichnete Vereinbarung zum Gurlitt-Nachlass. Foto: Britta Pedersen

Panorama

Gurlitt-Erbe: Kunstmuseum Bern will Raubkunst zurückgeben

Es könnte das Schlusskapitel des Kunstkrimis sein: Das Kunstmuseum Bern will das Erbe des Sammlers Cornelius Gurlitt antreten und NS-Raubkunst aus seinem Nachlass restlos an die rechtmäßigen Besitzer zurückgeben.
Techniker der Internationalen Atomenergiebehörde inspizieren die Uranumwandlungsanlage im iranischen Isfahan. Foto: Abedin Taherkenareh/Archiv

Politik

Atomgespräche mit Iran vorerst gescheitert

Die Verhandlungen über das umstrittene iranische Atomprogramm sind vorerst gescheitert. Die Außenminister der fünf Vetomächte des UN-Sicherheitsrats, Deutschlands und des Irans gingen am Montag in Wien ohne Einigung auseinander.
Jan Zimmermann (o.) muss operiert werden. Foto: Stefan Puchner

Baden-Württemberg

Heidenheims Torwart Zimmermann wird operiert: Geschwulst im Kopf

Der 1. FC Heidenheim muss mehrere Monate lang auf seinen Stammtorhüter Jan Zimmermann verzichten. Der Fußball-Profi des Zweitliga-Aufsteigers muss am Dienstag wegen einer Geschwulst im Kopf operiert werden.
Torhüter Marwin Hitz wird dem FC Augsburg länger fehlen. Foto: Andreas Gebert

Fußball

FC Augsburg mehrere Wochen ohne Torhüter Hitz

Der FC Augsburg muss bis zum Jahresende auf Torhüter Marwin Hitz verzichten. Der Schlussmann zog sich beim 1:0-Auswärtssieg in Stuttgart einen Teilriss des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie zu und fällt mehrere Wochen aus.
Der Ifo-Index gilt als wichtigster Frühindikator der Wirtschaft. Foto: Jens Wolf

Wirtschaft

Stimmung in der deutschen Wirtschaft überraschend aufgehellt

Vorweihnachtliches Hoffnungszeichen für die deutsche Wirtschaft: Die Stimmung in den Unternehmen hat sich erstmals seit sechs Monaten überraschend aufgehellt.
«Läuft bei Dir» - für den Langenscheidt-Verlag ist dies das «Jugendwort des Jahres». Foto: Sven Hoppe

Kinder & Familie

«Läuft bei dir» ist Jugendwort des Jahres

Alle Jahre wieder gibt der Langenscheidt-Verlag webewirksam das «Jugendwort des Jahres» bekannt. In diesem Jahr ist es ein Satz - und der anrüchige Gewinner des Online-Votings wird von der Jury ignoriert.
Wer in einer E-Mail lukrative Nebenjobs angeboten bekommt, sollte skeptisch sein. Die Absender sind meist unseriöse Geschäftemacher. Foto: Peter Kneffel

Digital

Vorsicht bei E-Mails mit lukrativen Nebenjobangeboten

E-Mails mit vermeintlich lukrativen Nebenjobangeboten sollten am besten sofort gelöscht werden. Denn hinter den angepriesenen Erwerbsmöglichkeiten können hochriskante Finanzgeschäfte stecken.
Im «Chaos-Airport» geht's rund. Foto: Julia Kilian

Lifestyle

«Chaos Airport» auf Berliner Weihnachtsmarkt

Solange der Betrieb auf dem Hauptstadtflughafen BER noch auf sich wartenlässt, dient er immerhin als Vorlage für Spaß auf einem Berliner Weihnachtsmarkt.
Eines wie keines: Das Faltrad Strida hat eine sehr eigenwillige Form. Es wurde in den 1980er Jahren vom britischen Designer Mark Sanders entwickelt. Foto: Strida

Auto

Dreieckiges Designer-Fahrrad Strida kommt nach Deutschland

Die Idee dieses Faltrads ist nicht neu. Dennoch könnte sie gerade in Großstädten überzeugen: Strida bringt ein Fahrrad in eigenwilliger Form auf den Markt, das sich im Nu zusammenklappen und wegtragen lässt.
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014