SÜDKURIER

Mein
<b>Zugänge: </b>Kingsley Coman (Juventus Turin, Leihe), Arturo Vidal (Juventus Turin), Douglas Costa (Shaktar Donezk), Sven Ulreich (VfB Stuttgart) Joshua Kimmich (VfB Stuttgart), Jan Kirchhoff (FC Schalke 04, Leihe beendet), Julian Green (Hamburger SV, Leihe beendet), Pierre-Emile Höjbjerg (FC Augsburg, Leihe beendet)<br><br>

<b>Abgänge: </b>Dante (VfL Wolfsburg), Pierre-Emile Höjbjerg (FC Schalke 04, Leihe), Leopold Zingerle (SpVgg Greuther Fürth), Pepe Reina (SSC Neapel), Bastian Schweinsteiger (Manchester United), Mitchell Weiser (Hertha BSC), Lukas Görtler (1. FC Kaiserslautern), Xherdan Shaqiri (Inter Mailand), Claudio Pizarro (Ziel unbekannt)
Bundesliga

Das sind alle Transfers der Bundesliga im Überblick

Am letzten Tag des offenen Transfer-Fensters ging es nochmal drunter und drüber. Wer kam? Wer ging? Im Transfer-Wirrwarr der Bundesliga verliert man schnell den Überblick. Hier gibt es eine Übersicht über alle Wechsel. 
Die Häuser in der Rielasinger Straße 135 &#8211; 137 sind dringend sanierungsbedürftig. Hier bringt die Stadt obdachlose Menschen unter.
Singen

Obdachlose müssen nun doch ins Conti-Hochhaus

Die Stadt hat die Wohnungen in Bahnhofstraße 1 noch einmal überprüft und nachgebessert. Jetzt können die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Rielasinger Straße umziehen. 
Konstanz ist eine Hochburg der Tankbetrüger.
Konstanz

Konstanz ist Hochburg der Tankbetrüger

(5)
Das beschauliche Konstanz ist eine Hochburg: Nicht nur bei der Narretei, sondern auch bei Tankbetrug. Nicht einmal in Koblenz, Hannover, Mönchengladbach und Freiburg gibt es so viele Tankbetrügereien wie in der Stadt am See. 
Polizei im Bahnhof von Budapest: Wegen erhöhten Flüchtlingsandrangs ist ein Schnellzug aus Ungarn auf dem Weg nach Wien an der Grenze gestoppt worden.

Budapest/Wien

Flüchtlinge in Ungarn drängen gen Westen

Der Flüchtlingsandrang überfordert nicht nur Ungarns Behörden: In Budapest lassen Polizisten verzweifelte Migranten die Züge stürmen, in Deutschland setzen überlastete Beamte ihre Kontrollen aus. Die Kanzlerin spricht von einem «Missverständnis» mit Budapest.
Ausschreitungen in Kiew.

Kiew

Mindestens 100 Verletzte bei Explosion und Ausschreitungen in Kiew

Bei einer Explosion vor dem ukrainischen Parlament sind Dutzende Menschen verletzt worden. Insgesamt seien bei Ausschreitungen vor der Obersten Rada gegen eine umstrittene Verfassungsreform mehr als 100 Sicherheitskräfte verletzt worden, teilte der Chef der Kiewer Polizei, Alexander Tereschtschuk, am Montag mit.

Region

Alle Bilder vom Wochenende in der Region

Stadtlauf in Donaueschingen, Summernights Festival in Sigmaringen, Bohlinger Sichelhenke, Eurobike in Friedrichsahafen, Mittelalterspektakel Stühlingen und vieles mehr: Hier finden Sie die Bilder vom Wochenende!
Symbolbild

Singen

19-Jähriger schlägt Frau krankenhausreif

Ein 19-Jähriger muss sich wegen einer Handgreiflichkeit am frühen Sonntagmorgen jetzt wegen Körperverletzung verantworten. Er hatte vor einer Singener Gaststätte eine Frau so sehr verletzt, dass diese im Krankenhaus behandelt werden musste.
GDL-Gewerkschaftschef Claus Weselsky. Foto: Kay Nietfled/Archivbild

Wirtschaft

GDL-Chef Weselsky schmeißt Vorgänger raus

Der Hauskrach bei der Lokführergewerkschaft GDL ist eskaliert. Der geschäftsführende Vorstand um Gewerkschaftschef Claus Weselsky hat am Montag gleich eine ganze Reihe früherer Top-Funktionäre aus der Gewerkschaft ausgeschlossen.
Fleischfressende Pflanzen mögen keine trockene Umgebung. Der Hobbygärtner sollte daher ihr Substrat immer feucht halten. Foto: Pflanzenfreude.de

Ratgeber

Fleischfressende Pflanzen brauchen keinen Dünger

Sie sind anders als alle anderen Gewächse: Fleischfressende Pflanzen ernähren sich von Insekten. Sie versorgen sich dabei so gut mit Nährstoffen, dass sie vom Hobbygärtner keinen Dünger mehr brauchen. Genug Wasser brauchen sie trotzdem.
Steintreppe? Podium? Die israelischen Archäologen rätseln noch. Foto: Abir Sultan

Kultur

2000 Jahre alte Steintreppe in Jerusalem gefunden

Israelische Archäologen haben in Jerusalem eine rund 2000 Jahre alte pyramidenförmige Steintreppe gefunden. Sie liege an einer abgestuften Straße, die vom biblischen Teich von Siloah zum Tempelberg in der Altstadt führe, teilte die Altertumsbehörde mit.